alle Sendungen von "mdr"

MDR|MDR um 11|

45:45 Minuten

|

gemapstert

MDR um 11 - Das Ländermagazin

* Sport:- Fußball: Aktuelles von den Fußballteams aus Mitteldeutschland & zum letzten Mal in dieser Saison: Volltreffer der Woche- Handball 2. Liga: Dessau- Dormagen- Im Fokus: Boxen: Tom Schwarz Training Bayrischer Wald

MDR|MDR Dok|

44:00 Minuten

|

gemapstert

Faszination Frauenkirche - Der Wiederaufbau des Dresdner Wahrzeichens

Am 15. Februar 1945 stürzte das Wahrzeichen des Dresdener Neumarktes nach dem Angriff britischer Bomber in sich zusammen. Bis zur Unkenntlichkeit verbrannten das prachtvolle Turmkreuz, der Altar und die Silbermannorgel. Bis 1993 mahnten die Ruinen an die Schrecken des Krieges. Doch dann fiel die Entscheidung zum Wiederaufbau. Die Kirche mit denselben Mitteln und Methoden wie damals möglichst originalgetreu zu errichten, galt als die größte Herausforderung für die neuen Bauherren. Die Steine des Trümmerberges wurden Stück für Stück abgetragen, katalogisiert, um sie wieder verwenden zu können. Nicht selten staunten die Bauleute über das technische Vermögen der Handwerker, die das Bauwerk von 1726 bis 1743 errichteten. Der Baumeister George Bähr hatte die Kirche damals ohne genaue statische Berechnungen erbauen lassen. Noch nie zuvor war eine Steinkuppel gebaut worden, die sich selbst trug. Viele prophezeiten, das Bauwerk werde in sich zusammenfallen. George Bähr fand wenig Unterstützung für sein Projekt, er starb verarmt und verzweifelt. Der Wiederaufbau dauerte nahezu ebenso lange wie der Bau damals. Vor allem die Finanzierung machte den neuen Bauherren immer wieder zu schaffen. Der originalgetreue Aufbau verschlang mehr Geld, als ursprünglich geplant. Doch am Ende steht ein kleines Wunder, das historische Brücken schlägt, das zum Frieden mahnt. Längst ist die wiedererstandene Frauenkirche zum neuen Symbol Dresdens geworden. Der Film rekonstruiert den zweimaligen Bau der Frauenkirche, mit deren Wiedergeburt sich für viele Dresdner ein Traum erfüllt.

MDR|MDR aktuell|

01:30 Minuten

|

gemapstert

MDR aktuell -

In komprimierter Fassung informieren wir Sie über die aktuellen Nachrichten des Tages.

MDR|Elefant, Tiger & Co.|

24:51 Minuten

|

gemapstert

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

StarallürenWenn die Wolle zu lang ist, muss sie runter. Das gilt auch für Lama Horst und seinen Kumpel Harry. Zwei Jahre war Ruhe, jetzt haben sie einen Friseurtermin und der wird zur haarsträubenden Angelegenheit für alle Beteiligten. So was hat Jens Hirmer noch nicht erlebt. Der sonst so friedliche Horst markiert den King und bringt die Barbiere zur Weißglut. Mit beruhigenden Worten geht da nichts mehr, eine andere Lösung muss her. Es ist zum Haare raufen.FindelkindEin mysteriöser Fund im Entennest beschäftigt Kurator Holland. Kein kleines Entchen, sondern ein Straußwachtelküken piepst die Pfleger an. Die richtige Mutter kümmert das nicht, sie ist mit dem Ausbrüten der Geschwister beschäftigt. Da die Entenmutter mit dem Kuckuckskind überfordert ist, springt der Kurator ein. Das kleine Küken kommt in den Tierkinderkarten, gemeinsam mit dem Hühnernachwuchs, bis bei Mama Straußwachtel die Geschwister schlüpfen. Doch da gibt es Probleme.NeulandDie Eulenkopfmeerkatzen bekommen neue Mitbewohner. Zwei Dik Diks sollen einziehen. Die gehören zu den Antilopen, haben mit Affen also wenig am Hut und sind auch generell sehr schüchtern. Fingerspitzengefühl ist gefragt, damit der Einzug nicht zur Farce wird. Molly und Kuratorin Langguth bereiten alles vor. Eigentlich könnten sie kommen, die sensiblen Nachbarn.

MDR|MDR Zeitreise|

30:00 Minuten

|

gemapstert

MDR Zeitreise - Plaste und Elaste – Als der Alltag Kunststoff wurde

Plaste, Plastik, Kunststoffe - insbesondere im Verpackungsbereich sind sie enorm in der Kritik: Als Umwelt-Verschmutzer, als Ressourcen-Killer, als Gesundheits-Schädling. Allenthalben wird der Abschied propagiert – ein Abschied, der schwierig ist. Denn die praktische, langlebige, bunte Kunststoff-Welt durchzieht unseren gesamten Alltag. Wer versucht, ohne Plastik zu leben, stößt schnell an Grenzen. Unsere Welt ist förmlich plastifiziert.Eine Entwicklung, die vor 60 Jahren niemand ahnte: Die MDR-Zeitreise begibt sich auf Spurensuche in die Jahre, als die Plaste ihren Siegeszug antrat, gefeiert wurde und begann, unser Leben zu durchdringen – als vielleicht sichtbarster Beleg für den Wahlspruch, nach dem Chemie für "Brot, Wohlstand, Schönheit" sorgt. Selbst die Wirtschaftsspione der DDR beschäftigte die Jagd nach den Formeln für die begehrten Stoffe. Spannende Gegenwartsfragen in historischer Perspektive: In neuen Folgen des Erfolgsformats geht Moderatorin Janett Eger künftig immer am Sonntagabend auf "MDR Zeitreise". Geschichte erklärt die Gegenwart - gründlich recherchiert und packend erzählt, nah dran an interessanten Protagonisten. Die "MDR Zeitreise" setzt Schwerpunkte. Sie blickt auf die DDR-Geschichte und die Zeit nach 1989, aber aber auch auf die Epochen vor 1945. "MDR-Zeitreise" - das ist Zeitgeschichte im besten Sinne, von den Rätseln der Vergangenheit zur historischen Dimension aktueller Debatten. Herausfordernde Fragestellungen, neue Erzählperspektiven und ungewöhnliche Details machen die "MDR ZEITREISE" relevant und aktuell.

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Wahrheiten

Der Kneipenbesitzer Sebastian Lienhardt wird schwerverletz nach einem Unfall in die Notaufnahme des Klinikums eingeliefert. Die schwierige Not-OP übersteht der Patient nur dank dem schnellen Eingreifen von Niklas Ahrend und seinem Assistenzarzt Elias. Doch aufgrund einer Komplikation hat der Eingriff für den Patienten weitreichende gesundheitliche Folgen. Und als wäre das noch nicht genug, wird Sebastian mit einem völlig unerwarteten Besucher konfrontiert, als er aus der Narkose erwacht. Plötzlich steht für ihn alles auf dem Spiel.Die verliebte Studentin Sandra ist mit ihrem Motorrad verunglückt und wird deswegen von Dr. Moreau und Elly Winter behandelt. Nach den ersten Untersuchungen wird schnell klar, wie schwer ihre Verletzungen tatsächlich sind: Einzig eine hochkomplizierte OP verspricht Rettung. Den Eingriff wollen Dr. Moreau und Elly gemeinsam durchführen. Wird es ihnen gelingen, der jungen Frau zu helfen?

MDR|Events|

149:10 Minuten

|

gemapstert

Das Fest in der Frauenkirche - Aus Dresden

In einer einzigartigen Show werden besondere Persönlichkeiten ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Fürst Albert von Monaco, Peter Maffay, der Schauspieler Daniel Brühl, Nana Mouskouri und der sächsische Maler Gerhard Richter. Die berühmte Frauenkirche und die Musikfestspiele Dresden präsentieren die einmalige Veranstaltung vor mehr als 10.000 Zuschauern.

MDR|Kripo live|

24:30 Minuten

|

gemapstert

Kripo live -

Die Fälle der Sendung:* Sexueller Missbrauch Dresden: 16-jähriges Mädchen begrapscht und geschlagen* Fahrraddiebstahl beim Kyffhäuserberglauf: Unbekannte entwenden teure Profi-Mountainbikes * Körperverletzung nach Kirmesbesuch: Mehrere Opfer in Stützerbach krankenhausreif geprügelt* Tankstellen-Überfall Marienborn: Bewaffnete Räuber verletzen Angestellte mit Messer

MDR|Wetter für 3|

01:30 Minuten

|

gemapstert

Wetter für 3 - Die Wetterschau für Mitteldeutschland

Ob es regnet, stürmt oder schneit - die MDR-Wetterfrösche Michaela Koschak, Thomas Globig und Jörg Heidermann schauen in der MDR-Wetterschau auch gerne mal über den "Tellerrand" des heimischen Wetters und erklären mit modernster Technik bevorstehende Wetterwechsel wie auch besondere Wetterphänomene der Region. Neben einem allgemeinen Blick auf das aktuelle Wetter und die Aussichten für die nächsten Tage vermitteln die Meteorologen den Zuschauern auch Details über das "Ausgehwetter" des anbrechenden Abends und das "Aufstehwetter" für den nächsten Morgen.

Alles über Videomapster

videomapster ist eine Suchmaschine für TV-Mediatheken. Auf videomapster findest Du rund 150.000 Sendungen von 43 TV-Stationen deutscher Sprache – laufend aktuell.

mehr Info

Die Features von videomapster: videomapster zeigt Dir alle Sendungen aller Mediatheken passend zu Deinem Suchbegriff, die Tricks und Kniffe...

mehr Info

videomapster für unterwegs: So kommt videomapster mit rund 150.000 TV-Sendungen und Filmen auf Dein Smartphone oder Tablet.

mehr Info