alle Sendungen von "wdr"

WDR|WDR aktuell|

15:51 Minuten

|

gemapstert

WDR aktuell | 24.09.2020 | 16:00 Uhr

Themen: Vergewaltigungsvorwürfe: Arzt aus Bielefeld begeht Suizid | Neue Reisewarnungen: Das Ende der Urlaubssaison? | Corona-Zahlen und Corona-Regeln in NRW-Städten | Landtag: Innenausschuss berät über Rechtsextremismus bei der Polizei | Kompakt | Wetter

WDR|WDR aktuell|

18:27 Minuten

|

gemapstert

WDR aktuell | 24.09.2020 | 12:45 Uhr

Themen: Themen: Neue Reisewarnungen: Herbst-Urlaub auf der Kippe | Corona-Zahlen und Corona-Regeln in NRW-Städten | Studie zu Gewalt gegen Lehrer: Fallzahlen steigen | Landtag: Innenausschuss berät über Rechtsextremismus bei der Polizei | Schüsse auf Polizisten in Louisville | Begräbnis 2.0: Grab online buchen | Kompakt | Wetter | [aus rechtlichen Gründen ohne Sportblock]

WDR|WDR aktuell|

09:20 Minuten

|

gemapstert

WDR aktuell | 24.09.2020 | 18:00 Uhr

Themen: Innenausschuss berät über Rechtsextremismus bei der Polizei | Arzt aus Bielefeld begeht Suizid: Er soll Patientinnen vergewaltigt haben | Corona-Zahlen und Corona-Regeln in NRW Städten | Unhaltbare Zustände im Flüchtlingsheim Bönen

WDR|WDR|

28:30 Minuten

|

gemapstert

Wie geht das? Grünkohl: Norddeutsches Supergemüse

Nach den ersten Nachtfrösten beginnt wieder die Grünkohlzeit. Er ist ein wahres Superfood, kalorienarm und reich an Eiweiß, Vitaminen und Ballaststoffen. Grünkohl gilt unter anderem als beste Gemüsesorte zur Vorsorge gegen eine Krebserkrankung und liegt damit noch vor dem Brokkoli. Besondere Grünkohlvielfalt gibt es in Rhauderfehn. Auf dem Acker von Reinhard Lühring wachsen vor allem alte Sorten. Und an der Universität Oldenburg gibt es am Institut für Biologie eine eigene Grünkohl-Forschungsabteilung. "Wie geht das?" zeigt den Weg des Grünkohls vom Acker bis zur Gefriertruhe.

WDR|Rockpalast|

12:53 Minuten

|

gemapstert

Jörg T. Scharf (Alarmstufe Rot) Interview: Rockpalast BACK HOME

Unter dem Motto #alarmstuferot demonstrierte die Veranstaltungswirtschaft u.a. auf den Straßen Berlins und Düsseldorf im August und September. Das Ziel: Auf ihre prekäre Lage im Rahmen der Covid-19-Pandemie aufmerksam zu machen. Die Initiative Alarmstufe Rot wird prominent unterstützt von u.a.  Die Toten Hosen, Udo Lindenberg und Herbert Grönemeyer, der auf der Schlusskundgebung am 9. September als Redner auftrat. Ingo Schmoll unterhält sich in dieser Rockpalast BACK HOME - Folge mit dem Veranstaltungstechniker Jörg T. Scharf aus Düsseldorf, der seit März von der Situation selbst betroffen ist und im Orga Team von Alarmstufe Rot mitwirkt.

WDR|Servicezeit|

07:24 Minuten

|

gemapstert

Rote Grütze in der Geschmacksprobe

Viel frisches Obst steckt in einer roten Grütze. Ein Fruchtwunder und als Dessert einfach lecker. Das gilt für Fertigprodukte aus dem Handel jedoch nur eingeschränkt, mussten unsere Tester feststellen.

WDR|Servicezeit|

06:35 Minuten

|

gemapstert

Ordnung ins Foto-Chaos auf dem Smartphone

So leicht war es noch nie, Fotos zu machen - doch am Ende der Ferien ist der Speicher voll, das Handy quillt über. Gut, dass es inzwischen praktische Helfer gibt, der Bildermassen Herr zu werden: Doubletten finden, verschwommene Bilder aussortieren, Wunschbilder auf einen Stick laden. Wir zeigen, wie es am einfachsten und praktischsten geht.