alles zu "Lokalzeit OWL"

WDR|Lokalzeit OWL|

29:18 Minuten

|

gemapstert

Lokalzeit OWL | 03.02.2023

Themen: Fortsetzung der Klimaklage: Landwirt gegen VW | Schulkinowochen: Kinos werben um junges Publikum | Kompakt | Angekommen: Migrationsgeschichte wird zur Ausstellung | Studiogespräch: Uğur Ağbaba, Teilnehmer an der Ausstellung "Angekommen" | Für Grammy nominiert: Bernhard Güttler, Professor der Musikhochschule Detmold | Reporter Oliver Köhler berichtet aus Bielefeld aus einem Sternerestaurant | Das tollste Tier: World Record Dog | Wetter

WDR|Lokalzeit OWL|

29:18 Minuten

|

gemapstert

Lokalzeit OWL | 02.02.2023

Themen: Streit um Personalmangel an der Kinderklinik Lippe | Neue Räume für Bielefelder Filmarchiv | Tag der Feuchtgebiete: Wie renaturiert man alte Moore | Fachkräftemangel im Handwerk: Warum bestimmte Berufe boomen? | Studiogespräch: René Gerbaulet, Ausbilder Gütersloh | Besser so: Männliche Hebamme | Stemweder Westerntänzer von WM in Phoenix zurück | Wetter

WDR|Lokalzeit OWL|

29:18 Minuten

|

gemapstert

Lokalzeit OWL | 01.02.2023

Themen: Pistorius begutachtet Leopard-Panzer in Augustdorf | Eklat beim Dialog zur ICE-Trasse | Gut zu Ross: Kalletal ist pferdefreundlichste Kommune NRWs | Kompakt | Roboterarm am Pflegebett: FH-Studierende entwickeln Pflege-Hilfe | Studiogespräch: Jan Garbe, Ambulanter Krankenpfleger | Curvy Brautmode in Coesfeld | Größte Hüpfburg Europas: Großer Spaß oder einfach nur teuer? | Wetter

WDR|Lokalzeit OWL|

29:18 Minuten

|

gemapstert

Lokalzeit OWL | 31.01.2023

Themen: Hilfskonvoi für die Ukraine | Bleibt Bielefeld Spitze beim Blitzen? | Fliesenlegen unter Wasser | Nur knapp überlebt: Kein Defibrillator in kleinem Dorf | Studiogespräch: Christian Fortmeier, Notfallsanitäter | Kompakt | Reporterin Annika Krooß berichtet von der Kunstausstellung im SILO Paderborn | 50-jähriges Bühnenjubiläum Erwin Grosche | Wetter

WDR|Lokalzeit OWL|

29:18 Minuten

|

gemapstert

Lokalzeit OWL | 30.01.2023

Themen: Nach dem Brand in Bielefeld: 20 Menschen ohne Zuhause | Stichwahl am Sonntag: Ali Dogan ist neuer Landrat | Studiogespräch: Ali Dogan, Landrat Minden-Lübbecke | Kompakt | Heute vor 90 Jahren: Die Machtergreifung Adolf Hitlers | Ehepaar kauft Skigebiet in Züschen | Winter-Flohmarkt in Gewächshaus | Tipps und Termine | Schafe scheren mit dem Wanderschäfer | Wetter

WDR|Lokalzeit OWL|

05:07 Minuten

|

gemapstert

Eine Woche Bärenkämpen: Nachbarschaftschor und Kanu Bauer

Das Begegnungszentrum ist ein zentraler Treffpunkt in Bärenkämpen: Hier singt wöchentlich der Nachbarschaftschor. Über die Musik wollen sie sich besser kennenlernen und die Gemeinschaft stärken. Es gibt im Begegnungszentrum Platz für außergewöhnliche Projekte: So hat sich eine Kanu-Gruppe gefunden, die hier drei Jahre lang ein eigenes Boot gebaut hat. Für die Hobby-Bootsbauerinnen und Bootsbauer ein echtes Herzensprojekt. Wir sind dabei, wenn das Kanu zum ersten Mal zu Wasser gelassen wird.

WDR|Lokalzeit OWL|

04:57 Minuten

|

gemapstert

WDR-Charity-Aktion: Natürliche Wiederaufforstung gegen den Hunger

Martin Falkenberg unterstützt die Hilfsorganisation "World Vision", mit der er zu Besuch im Norden Kenias war, wo seit einigen Jahren eine neue Methode der Wiederbegrünung angewandt wird. Für die Entdeckung dieser Methode wurde der australische Agrarexperte Tony Rinaudo, auf Falkenbergs Vorschlag hin, 2018 mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

WDR|Lokalzeit OWL|

05:24 Minuten

|

gemapstert

Eine Woche: Bärenkämpen - Melittabad und Baseball bei den Minden Millers

Mitten in Bärenkämpen liegt das Melittabad, wo eine kleine Familien-Dynastie seit Jahren das Schwimmen lehrt: Vater und Tochter arbeiten hier zusammen und bringen Kindern aus ganz Minden das Schwimmen bei. Am Rande von Bärenkämpfen trainieren die Minden Millers, eins der wenigen Baseball-Teams in OWL. Die Mannschaft reist durch ganz NRW, um sich mit anderen Teams zu messen. Für die Spieler der Millers ist Baseball mehr als nur ein Sport.

WDR|Lokalzeit OWL|

05:36 Minuten

|

gemapstert

Eine Woche Bärenkämpen - Jugendhaus "Das Scholl"

Im Jugendhaus Geschwister Scholl, das alle in Bärenkämpen nur "Das Scholl" nennen, ist immer was los. Viele Jugendliche treffen sich hier jeden Tag. Sie kochen gemeinsam, spielen Tischtennis, Basketball und Fußball. Besonders für Kinder aus großen Familien in kleinen Wohnungen ist das Jugendhaus ein wichtiger Ort. Seit über 30 Jahren arbeitet Silke Weber im Scholl. So lange, dass sie inzwischen schon mehrere Generationen in Bärenkämpen geprägt hat und manche sie ihre "zweite Mutter" nennen.

WDR|Lokalzeit OWL|

04:27 Minuten

|

gemapstert

Zeitzeuge über das KZ-Porta

Von März 1944 bis März 1945 gab es im Kaiserhof-Hotel in Porta Westfalica die Außenstelle eines Konzentrationslagers. Jeden Tag marschierten die Häftlinge vom Hotel aus durch Barkhausen über die Weser in einen Bergwerksstollen, um dort schwere Arbeit zu verrichten. Viele Menschen kamen zu Tode. Robert Kauffeld berichtet heute als Zeitzeuge darüber, wie er das Geschehen damals erlebt hat, ebenso wie die Menschen um ihn herum. Er zeigt die historischen Orte in einer spannenden Zeitreise...