alles zu "Länderspiegel"

ZDF|Länderspiegel|

13:57 Minuten

|

gemapstert

100 Jahre deutsche Grenzen

Von einem Tag auf den anderen machte Deutschland seine Grenzen zu Frankreich dicht und Dänemark die zu Deutschland – aus Angst vor Corona. Nach 100 Jahren war man stolz auf ein grenzenloses Europa. Die Pandemie zeigt, wie zerbrechlich dieses Europa ist.

ZDF|Länderspiegel|

04:11 Minuten

|

gemapstert

Regionalflughäfen am Boden

Für kleine Airports ist Corona eine Katastrophe. Dem Flughafen Paderborn-Lippstadt blieb nur die Insolvenz. Mit verschlankten Strukturen soll nun ein Neustart gelingen. Der Flughafen Erfurt-Weimar geriet schon lange vor Corona in starke Turbulenzen.

ZDF|Länderspiegel|

03:32 Minuten

|

gemapstert

Unterwegs im saarländischen Tholey

Die Benediktinerabtei Sankt Mauritius im saarländischen Tholey gilt als Deutschlands ältestes Kloster. Die altehrwürdigen Gemäuer haben nun eine neue Touristenattraktion bekommen: die vom Künstler Gerhard Richter gestalteten neuen Kirchenfenster.

ZDF|Länderspiegel|

06:31 Minuten

|

gemapstert

Streit um Beherbergungsverbot

In vielen Bundesländern bröckelt das Beherbergungsverbot. Doch Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig steht zu ihrer harten Haltung. Die Mitarbeiter der Ordnungsämter müssen die Einhaltung kontrollieren – zum Beispiel in Waren an der Müritz.

ZDF|Länderspiegel|

03:34 Minuten

|

gemapstert

Staatshilfe für Thyssenkrupp?

Konkurrenz aus China, Verluste durch Corona, teurer Umstieg auf klimafreundliche Produktion - die Duisburger Stahlarbeiter fühlen sich von der Politik allein gelassen. Der Staat soll bei Thyssenkrupp einsteigen, fordert nun die IG-Metall.

ZDF|Länderspiegel|

05:12 Minuten

|

gemapstert

Run auf Corona-Tests

Schnupfen, Husten, Heiserkeit – da fragen sich viele: grippaler Infekt oder Covid-19? So bilden sich lange Schlangen vor Arztpraxen, die auf Corona testen. In Alten- und Pflegeheimen setzt man auf Antigen-Schnelltests für Personal, Bewohner und Besucher.

ZDF|Länderspiegel|

02:43 Minuten

|

gemapstert

Der irre Deal von Spandau

Der Bezirk Spandau will 2018 bei der Schulreinigung sparen und beschließt, einen Tag weniger putzen zu lassen. Der banale Vorschlag einer beauftragten Unternehmensberatung – die dafür satte 680.000 Euro Honorar kassiert!

ZDF|Länderspiegel|

30:49 Minuten

|

gemapstert

Länderspiegel vom 17. Oktober 2020

Mit den Themen: Wer darf im Land wohin verreisen? - Streit um Beherbergungsverbot / Regionalflughäfen vor dem Aus - Corona verschärft die Krise / Stahlgigant wackelt - Staatshilfe für Thyssenkrupp? / Hammer der Woche - Spandaus irrer Vergabe-Deal

ZDF|Länderspiegel|

02:35 Minuten

|

gemapstert

Mauerbau mitten auf der Straße

Im bayerischen Amberg will die Stadt mitten auf die Dostlerstraße eine Mauer bauen. Der Grund: Die Stadt will Anwohnerbeiträge kassieren für Ausbau und Sanierung der Straße – wird mit dem Ausbau aber nur bis zur Straßenmitte fertig.

ZDF|Länderspiegel|

05:18 Minuten

|

gemapstert

Trotz Corona nach Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert – in Corona-Zeiten aber ist vieles anders. Im Sightseeing-Bus muss die Maske auf, und wer ins Museum möchte, muss ein Zeitfenster buchen. Doch trotz der Einschränkungen fühlen sich die meisten Touristen sicher.