alles zu "Rockpalast"

WDR|Rockpalast|

58:44 Minuten

|

gemapstert

Mitch Ryder - Mechernich, Burg Satzvey 2004

Im Februar 2004 gab Mitch Ryder ein weiteres Rockpalast-Konzert. Der Rhythm and Blues-Sänger hatte 1979 bei der 5. Rocknacht eines der legendärsten Rockpalast-Konzerte aller Zeiten gegeben. 25 Jahre später stand er am 27. Februar 2004 in der Eifel auf Burg Satzvey noch einmal für uns auf der Bühne.

WDR|Rockpalast|

91:53 Minuten

|

gemapstert

Them Crooked Vultures - Palladium, Köln 2009

Mit der Gründung von Them Crooked Vultures ging 2009 der kühnste Traum so manchen Rockfans in Erfüllung: Kein geringerer als Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl lud zur Gründung einer neuen Supergroup ein. Grohls Ruf folgten mit Led Zeppelin-Bassist John Paul Jones und Queens Of The Stone Age-Sänger und -Gitarrist Josh Homme zwei der prominentesten Vertreter des Musikuniversums. Eine Tour folgte schon recht fix nach der Gründung der Band, und am 08. Dezember 2009 fegten Them Crooked Vultures über das restlos ausverkaufte Palladium hinweg und hinterließen jede Menge verschwitzte, überglückliche Fangesichter.

WDR|Rockpalast|

46:35 Minuten

|

gemapstert

The Great Machine - Köln, Luxor 2016

11. Oktober 2016 - Köln: Psychedelic Rock ist wieder in aller Munde, und The Great Machine aus Israel legen auf das gute alte Psych-Gerüst noch eine Schippe Heaviness drauf. Die beiden Brüder Aviran und Omer Haviv geben mit ihren derbe groovenden Riffs und Basslines dermaßen Vollgas, dass Drummer Michael Izaky eigentlich nur noch mithalten muss, dann setzt sich eine alles niedermachende Rock-Walze in Bewegung.

WDR|Rockpalast|

82:33 Minuten

|

gemapstert

All Them Witches - Köln, Luxor 2016

11. Oktober 2016 - Köln Die Vier aus dem Musik-Mekka Nashville, Tennesse, zelebrieren ihre Songs live mit überraschenden und ausufernden Jams, die an Vorbilder wie Pink Floyd, Sun Ra oder sogar den Zeitlupen-Hardcore von Bohren & Der Club Of Gore erinnern.

WDR|Rockpalast|

02:49 Minuten

|

gemapstert

Geisterkonzerte beim Crossroads Festival 2020

Crossroads Festival - 11. - 14. März 2020: Beim Crossroads Festival im März 2020 haben wir an den letzten beiden Tagen aufgrund der Corona-Krise erstmalig Konzerte ohne Publikum aufzeichnen müssen. Völliges Neuland für alle Beteiligten - und eine ganz besondere Atmosphäre.

WDR|Rockpalast|

75:25 Minuten

|

gemapstert

Black Pumas - Gloria, Köln 2020

Funky Gitarrenakkorde, souliger Gesang und eine Menge Latin Groove, das macht die Black Pumas einen der heißesten aktuellen Acts aus den USA. Die Band um die beiden Masterminds Adrian Quesada und Eric Burton machte ziemlich bald nach ihrer Gründung schon von sich reden.

WDR|Rockpalast|

11:14 Minuten

|

gemapstert

The Universe By Ear im Interview beim Crossroads Festival

Crossroads Festival - 14. März 2020: The Universe By Ear sind ein Trio aus Basel, dass die Offensive wählt: Sixties-Psychedelik, Stoner- und Garagen-Rock treffen virtuos zusammen. Das Power-Trio liebt den freien Fall durch den Musikkosmos und überschreitet bewußt musikalische Grenzen. Die eigenwilligen Instrumentalisten machen auch vor Krautrock und Bluesrock nicht halt.

WDR|Rockpalast|

07:57 Minuten

|

gemapstert

Suzan Köcher im Interview beim Crossroads Festival

Crossroads Festival - 14. März 2020: Der psychedelische Folk-Rock von Suzan Köcher's Suprafon aus Solingen gerät nie effektheischend, ihre durchaus teils spröden, teils zutraulichen Songs, haben Tiefe und wirken entsprechend: nachhaltig.