alles zu "Wunderschön!"

WDR|Wunderschön!|

88:27 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Sagenhaftes Siebengebirge

Ums Siebengebirge ranken sich viele Mythen und Legenden: Daniel Aßmann begibt sich zwischen Königswinter und Bad Honnef auf die Suche nach Drachen und Rittern, versunkenen Schätzen und aus der Zeit gefallenen Mönchen. Echtes Rheingold findet er beim Schürfen zwar nicht; dafür entdeckt er in der Nibelungenhalle unterhalb der Ruine Drachenfels den Drachen Fafir, der den Schatz bewacht.

WDR|Wunderschön!|

28:35 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Slowenien - Alpen mit Meerblick

Erst im blauen Meer baden und dann in einen smaragdgrünen Gebirgsfluss springen: In Slowenien braucht Anne Willmes von der Adria bis in die Alpen nur zwei Stunden mit dem Auto. Doch zunächst fährt sie mit dem Rad an der 46 Kilometer langen Küste entlang. Im mediterranen Klima gedeihen Wein und Oliven; Kieselstrände wechseln ab mit Felsbuchten; in Portorož gibt es den einzigen Sandstrand und jahrhundertealte Salinen samt neuem Spa.

WDR|Wunderschön!|

28:40 Minuten

|

gemapstert

Im Frühling auf dem Peloponnes

Die griechischen Götter meinten es gut mit dem Peloponnes: Im Frühling blühen in den grünen Tälern die Wildkräuter, auf den Gipfeln des Taygetos-Gebirges liegt noch Schnee, und das Meer hat schon Badetemperatur.

WDR|Wunderschön!|

88:30 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Insel Elba - Grüne Oase und Meer

Elba hat viel zu bieten: azurblaue Buchten, grüne Natur und farbige Mineralien, die manche der Traumstrände regelrecht glitzern lassen. Die kleine Mittelmeerinsel liegt knapp zehn Kilometer vor dem toskanischen Festland und lockt jedes Jahr zwei Millionen Urlauber. Simone Sombecki genießt die italienische Lebensfreude im quirligen Hauptort Portoferraio und begibt sich hier auf die Spuren Napoleons. Entspannung findet sie auf Wanderungen - mit und ohne Esel - durch das wald- und wasserreiche Hinterland.

WDR|Wunderschön!|

28:32 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Wangerooge - Insel ohne Eile

Die östlichste der Ostfriesischen Inseln liegt in Sichtweite der großen Schifffahrtslinien. Und hier geht es beschaulich zu. Keine Autos, dafür eine Schmalspurbahn vom Fähranleger ins gemütliche Zentrum. Auf der Insel ohne Eile nimmt sich Tamina Kallert Zeit für Geschichten.

WDR|Wunderschön!|

28:37 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Zypern auf eigene Faust

Zypern ist ein kleines Universum: malerische Strände, moderne Großstädte, traditionelle Dörfer, vielfältige Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren und eine große Leidenschaft fürs gutes Essen. Daneben archäologische Ausgrabungsstätten und Klöster, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Andrea Grießmann erkundet die geteilte Insel im östlichen Mittelmeer im Mietwagen (Achtung: Linksverkehr!) auf eigene Faust.

WDR|Wunderschön!|

28:30 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Die Azoren - Naturerlebnis im Atlantik

Vulkane mit azurblauen Kraterseen, Wasserfälle im Dschungel, heiße Quellen und Portugals höchster Berg: Die Azoren sind ein grünes Paradies mitten im Atlantik und bieten alles für einen naturnahen Abenteuerurlaub. Tamina Kallert besucht drei der insgesamt neun Inseln.

WDR|Wunderschön!|

28:28 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Romantisches Holland - Zwischen Tulpenpracht und Königskrone

Ein schier endloses Blütenmeer - nicht weit entfernt von Strand und Meer: Im Frühling gleicht die Landschaft zwischen Haarlem und Den Haag einem riesigen, farbenprächtigen Gemälde. Und mittendrin der Keukenhof, einer der größten Blumenparks der Welt. Allein hier blühen 4,5 Millionen Tulpen. Aber kann man die Blumen tatsächlich essen und trinken? Andrea Grießmann probiert es aus.

WDR|Wunderschön!|

28:31 Minuten

|

gemapstert

Mit dem Fahrrad vom Brocken nach Bielefeld

Sechs Tage, vier Bundesländer und ein großer Sommerspaß mit dem Fahrrad: Dieses Mal heißt es für Marco Schreyl: ab durch die Mitte Deutschlands. Zusammen mit der Fahrradexpertin und Bloggerin Juliane Schumacher fährt er vom Brocken, dem höchsten Berg im Harz, zur alten Kaiserstadt Goslar und dann Richtung Weserbergland.

WDR|Wunderschön!|

43:30 Minuten

|

gemapstert

Wunderschön! Romantisches Holland - Zwischen Tulpenpracht und Königskrone

Ein schier endloses Blütenmeer - nicht weit entfernt von Strand und Meer: Im Frühling gleicht die Landschaft zwischen Haarlem und Den Haag einem riesigen, farbenprächtigen Gemälde. Und mittendrin der Keukenhof, einer der größten Blumenparks der Welt. Allein hier blühen 4,5 Millionen Tulpen. Aber kann man die Blumen tatsächlich essen und trinken? Andrea Grießmann probiert es aus.