alles zu "Essgeschichten"

SWR|Essgeschichten|

30:11 Minuten

|

gemapstert

Wunder Holunder - Superfood aus der Eifel

Superfood ist in aller Munde. Viele schwören darauf, als Abnehm-Booster oder Garant für Gesundheit. Goji-Beeren, Chia-Samen oder Moringa-Pulver, wer braucht das schon, wenn er Holunder haben kann. Ganz heimisch aus der Eifel. Zwischen Mosel und Maaren bauen die Schwestern Martina Theobald und Stefanie Peifer vom Litzbachhof in Alflen mit ihrer Familie die Superfrucht auf insgesamt 20 Hektar an.

SWR|Essgeschichten|

29:41 Minuten

|

gemapstert

Ein Honigschlecken

Honig ist Medizin, Süßstoff, Brotaufstrich und vieles mehr. Das goldene Lebensmittel genießt einen fast mythischen Ruf.

SWR|Essgeschichten|

29:53 Minuten

|

gemapstert

Wie der Fisch auf den Teller kommt

"Fisch muss frisch sein", sagt Fischhändler Frank Meyer aus Bad Neuenahr. Deshalb kontrolliert der Chef selbst jeden Morgen die Lieferung, egal ob aus Island oder vom Laacher See.

SWR|Essgeschichten|

29:48 Minuten

|

gemapstert

Frau Henses Hühner

Kaum Fett und hochwertiges Eiweiß - Bio-Geflügel ist gesund. Hühnerfleisch ist besonders wertvoll, denn es besteht zu fast einem Viertel aus Eiweiß und ähnelt stark dem menschlichen körpereigenen Eiweiß. So kann es vom Organismus fast vollständig verarbeitet werden.