alles zu "Essgeschichten"

SWR|Essgeschichten|

30:08 Minuten

|

gemapstert

Tierisch gut! Zu Besuch beim Landmetzger

Er ist 43 Jahre alt, er hat mit innovativen Ideen Preise gewonnen und er ist Metzger: Michael Steinmetz aus Brauneberg an der Mosel. Sein Beruf stand schon bei seiner Geburt fest. Der Name Steinmetz steht seit vielen Jahren für Fleischqualität.

SWR|Essgeschichten|

30:02 Minuten

|

gemapstert

Ein Honigschlecken

Wenn es um Honig geht, so herrscht oft große Ahnungslosigkeit. Wie genau entsteht Honig? Wie leben die Bienen, die ihn produzieren? Und wie gesund ist der Honig als Lebensmittel?

SWR|Essgeschichten|

30:22 Minuten

|

gemapstert

Cappuccino und Co - Der Kult um den Kaffee

Wie trinken wir unsere Tasse Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato am liebsten? Im Pappbecher auf die Schnelle oder genießerisch langsam im schicken Café. Bevorzugen wir das Herzchen im Schaum - vom Barista liebevoll zubereitet? Oder eher einen ehrlichen Filterkaffee im Becher aus Steingut. Die Bandbreite des Kaffeegenusses ist unermesslich.

SWR|Essgeschichten|

30:14 Minuten

|

gemapstert

Salat für alle Gänge - Vitamine aus dem Blätterwald

Kaum ein klassisches Menü kommt ohne diese Beilage aus. Ob als Vor - oder Hauptspeise, Salat, das bunte Blattgemüse, ist eines der vitaminreichsten Nahrungsmittel. Aber Salat ist empfindlich und verliert schnell seine Nährwerte. Was ist zu beachten und wie lange bleibt er frisch?

SWR|Essgeschichten|

30:13 Minuten

|

gemapstert

Fleischlos glücklich - Lebensgenuss auf vegetarisch

Die Studentin Anna van Doorn sah im Fernsehen, wie ein Lamm geschlachtet wird und kann "so was" fortan nicht mehr essen. Geschäftsmann Alexander Bauer kaufte eine alte Tofu-Fabrik und entwickelte sich vom "gedankenlosen Normalesser" zum Veganer mit Weltretter-Ambitionen.

SWR|Essgeschichten|

30:08 Minuten

|

gemapstert

Alles Wurscht - Geschichten aus der Metzgerei

Wenn's um die Wurst geht, dann macht ihnen keiner was vor. Dagmar Groß aus Kempenich, Christof Maßem aus Schillingen und Sebastian Kill aus Busenberg. Drei Metzger aus Rheinland-Pfalz. Sie alle interpretieren die Wurstherstellung auf unterschiedliche Weise.

SWR|Essgeschichten|

30:05 Minuten

|

gemapstert

Kühle Versuchung - Von der Kunst, Eis zu machen

Ungefähr 110 Kugeln Speiseeis isst jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr - am liebsten die Sorten Schoko, Vanille und Erdbeere. Aber jedes Jahr experimentieren Eismacherinnen und Eismacher an neuen Sorten und wollen für ihre ungewöhnlichen Kreationen bei der Eis-Weltmeisterschaft Preise erringen.

SWR|Essgeschichten|

30:11 Minuten

|

gemapstert

Wunder Holunder - Superfood aus der Eifel

Superfood ist in aller Munde. Viele schwören darauf, als Abnehm-Booster oder Garant für Gesundheit. Goji-Beeren, Chia-Samen oder Moringa-Pulver, wer braucht das schon, wenn er Holunder haben kann. Ganz heimisch aus der Eifel. Zwischen Mosel und Maaren bauen die Schwestern Martina Theobald und Stefanie Peifer vom Litzbachhof in Alflen mit ihrer Familie die Superfrucht auf insgesamt 20 Hektar an.

SWR|Essgeschichten|

29:41 Minuten

|

gemapstert

Ein Honigschlecken

Honig ist Medizin, Süßstoff, Brotaufstrich und vieles mehr. Das goldene Lebensmittel genießt einen fast mythischen Ruf.