alles zu "rbb Gartenzeit"

RBB|rbb Gartenzeit|

03:39 Minuten

|

gemapstert

Kakteen - eine leidenschaftliche Sammlerin!

Auf Mariannes Balkon stehen derzeit ungefähr 350 Kakteen. Sie mag Pflanzen, die wenig Wasser brauchen, besonders Kakteen. Mit einem Kaktus begann vor zirka 40 Jahren ihre Sammelleidenschaft. Beitrag von Anke Deleiter

RBB|rbb Gartenzeit|

04:11 Minuten

|

gemapstert

Mulchen - aber richtig!

Neben der Auswahl geeigneter Pflanzen schwört David Zimmerling aufs Mulchen. Ob mit Kies, Geschreddertem aus dem Garten, Rindenmulch, Hühnermist, oder feinem Rindenhumus. Kritisch sieht er den groben, überall verwendeten Rindenmulch. Doch welcher Mulch, gehört auf welches Beet? Beitrag von Martina Hiller

RBB|rbb Gartenzeit|

04:21 Minuten

|

gemapstert

Wintersalate und Asiasalate

Schichtwechsel im Gemüsebeet. Tomaten und Gurken machen so langsam neuen Kulturen Platz. Es gibt eine ganze Reihe von Gemüsepflanzen, die jetzt im Herbst noch gesetzt oder gesät werden können.

RBB|rbb Gartenzeit|

01:59 Minuten

|

gemapstert

Resistente Traubensorten

Weinreben benötigen einen sonnigen und luftigen Standort. Empfehlenswerte, gegen Mehltau resistente Sorten, die in unseren Berliner und Brandenburger Sandböden gut gedeihen sind die Kodrianka - eine blaue Tafeltraube und die Palatina - eine weiße Tafeltraube.

RBB|rbb Gartenzeit|

03:09 Minuten

|

gemapstert

Melonen-Rettich und Schwarzkohl

Eine Besonderheit ist der Melonen- oder auch Wassermelonenrettich. Den Namen hat er wegen seines Aussehens, wenn man ihn aufschneidet. Weißer Rand, roter Kern, die Schale darf mitgegessen werden.

RBB|rbb Gartenzeit|

05:55 Minuten

|

gemapstert

Süßkartoffeln und Kürbisse

Süßkartoffel sind eindeutig Klimagewinner, sie kommen mit Hitze und Trockenheit sehr gut klar. Sie müssen bei Zimmertemperatur gelagert werden. Licht machte ihnen nichts, Frost und Kälte jedoch vertragen sie nicht.

RBB|rbb Gartenzeit|

04:38 Minuten

|

gemapstert

Bohnen - genügsames Anfängergemüse?

Ob Stangen- oder Buschbohne - sie sind unkomplizierte Hülsenfrüchte. Noch dazu enthalten Bohnen wertvolle Inhaltsstoffe und lassen sich in der Fruchtfolge gut integrieren. Sie sind Leguminosen, sammeln den Luftstickstoff und bringen diesen über Knöllchenbakterien an den Wurzeln in die Erde.