alles zu "4Lifechangers"

PULS 4|4Lifechangers|

03:43 Minuten

|

gemapstert

Freundschaft ohne Altersgrenze

In Österreich leben bis zu 150.000 Menschen mit Demenz - einer davon ist Andreas, der seit sechs Jahren mit der Nervenkrankheit Parkinson lebt. Um weiterhin am sozialen Leben teilzuhaben, trifft er sich regelmäßig mit Elke, die er in einem Projekt der Wiener Caritas kennengelernt hat, um spannende Dinge zu unternehmen.

PULS 4|4Lifechangers|

01:32 Minuten

|

gemapstert

Die Alternative zu Dr. Google

Woher kommt mein Bauchweh? Was hat es mit den Kopfschmerzen auf sich? Viel zu oft googlen wir unsere Beschwerden und Symptome - das Internet spuckt dann gerne schlimme Diagnosen wie Krebs aus - das Ergebnis: Panik! Ein Unternehmen aus Österreich hat daher eine Software entwickelt, um Licht ins Dunkel zu bringen.

PULS 4|4Lifechangers|

02:24 Minuten

|

gemapstert

Blutzuckermessung der Zukunft

Wer Diabetes hat, ist davon Abhängig, regelmäßig seinen Blutzucker zu messen, um mehr über den eigenen Zustand zu erfahren. Hierfür gibt es mittlerweile vielzählige Methoden, die das Leben von Betroffenen einfacher gestalten. So auch die HbA1C-Messung, die Informationen über die Blutzuckerwerte der vergangenen vier bis sechs Wochen liefert.

PULS 4|4Lifechangers|

05:00 Minuten

|

gemapstert

4Lifechangers vom 27.09.2022

- Schlauer als Dr. Google-Selbstdiagnosen: Österreichische Software hilft bei Krankheitsdiagnose.- HbA1c: Neuartige Gesundheitschecks erleichtern Diabetes-Diagnosen.

PULS 4|4Lifechangers|

02:42 Minuten

|

gemapstert

Mein Papa heißt Lara

Lara hieß früher David. Sie hadert lange mit der ihr zugeschriebenen Männerrolle, aber als Ehemann und Vater unterdrückt sie diese Gedanken. Bis irgendwann der Zeitpunkt erreicht ist, wo es nicht mehr weiter geht. Uns erzählt sie wie aus David Lara wird und was der Neustart für die Familie bedeutet.

PULS 4|4Lifechangers|

05:00 Minuten

|

gemapstert

4Lifechangers vom 13.09.2022

Im Kampf gegen den Krebs gibt es mittlerweile immer mehr innovative Eingriffsmethoden. Eine davon ist die stereotaktische Radiofrequenzablation, die in Innsbruck entwickelt wurde. Der Vorteil: dieser Eingriff ist minimalinvasiv und schont gesundes Gewebe.

PULS 4|4Lifechangers|

03:55 Minuten

|

gemapstert

Stechen statt Schneiden

Im Kampf gegen den Krebs gibt es mittlerweile immer mehr innovative Eingriffsmethoden. Eine davon ist die stereotaktische Radiofrequenzablation, die in Innsbruck entwickelt wurde. Der Vorteil: dieser Eingriff ist minimalinvasiv und schont gesundes Gewebe.

PULS 4|4Lifechangers|

01:50 Minuten

|

gemapstert

Hautcreme selbstgemacht

In vielen Hautcremes stecken Zutaten, die eigentlich nicht auf die Haut oder in die Umwelt gehören. Wenn ihr eure Hautcreme selber macht, wisst ihr ganz genau, was drin steckt. Statt hormonell wirksame Substanzen, allergieauslösende Duftstoffe, Erdöl und Palmöl kommen nur natürliche und nachhaltige Zutaten auf die Haut. Wir zeigen, wie's geht!