alles zu "unter den linden"

Phoenix|unter den linden|

43:54 Minuten

|

gemapstert

Die neue Normalität: Wie Corona Wirtschaft und Gesellschaft verändert

Wirtschaft und gesellschaftliches Leben leiden unter dem Lockdown, der Druck auf die Politik steigt. Wann dürfen Geschäfte, Gastronomie und Co. wieder öffnen? Michaela Kolster diskutiert mit Steffen Kampeter (Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)) und Dietmar Bartsch (Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Bundestag) über die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie.

Phoenix|unter den linden|

44:23 Minuten

|

gemapstert

Polit-Casting: Wer trifft den richtigen Ton im Pandemie-Wahlkampf

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Die Grünen haben ihre Entscheidung getroffen, aber wen schickt die Union ins Rennen um das Kanzleramt? Michaela Kolster diskutiert mit dem Bundestagsabgeordneten und langjährigen Fraktionsvorsitzenden der Grünen Jürgen Trittin und mit Stephan Mayer, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium und Mitglied des CSU-Partievorstandes.

Phoenix|unter den linden|

43:31 Minuten

|

gemapstert

Einer wird gewinnen: Laschet und Söder kämpfen um die Kandidatur

Während die Corona-Zahlen immer weiter steigen, das Infektionsschutz geändert werden soll, dominiert in der CDU die Personalfrage. Wer wird neuer Kanzlerkandidat? Eva Lindenau diskutiert mit dem ehemaligen, langjährigen Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach (CDU) und Michael Theurer (FDP), dem stellvertretenden Vorsitzenden der Bundestagsfraktion.

Phoenix|unter den linden|

44:46 Minuten

|

gemapstert

Der Start ins Superwahljahr: Rücken- und Gegenwind aus Südwest

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben gewählt. Der Trend geht weiter: Die Volksparteien verlieren, B`90/Grüne legen zu und absolute Mehrheiten gibt es nicht mehr. Was nehmen die Parteien mit aus den ersten Wahlen im Superwahljahr? Eva Lindenau diskutiert mit Lars Klingbeil, SPD, Generalsekretär und Diana Kinnert, CDU, Jungunternehmerin.

Phoenix|unter den linden|

43:50 Minuten

|

gemapstert

Frauenpower: Wie emanzipiert sind Politik und Gesellschaft?

Wie gleichberechtigt leben Männer und Frauen heute in Deutschland? Welche Rolle spielen Frauen im Politikbetrieb und warum gibt es nur so wenige von ihnen in den Parlamenten? Michaela Kolster diskutiert am internationalen Weltfrauentag mit zwei Spitzenpolitikerinnen: Parteivorsitzende Susanne Hennig-Wellsow (Die LINKE) und Linda Teuteberg, Mitglied des Bundestags (FDP).

Phoenix|unter den linden|

44:16 Minuten

|

gemapstert

Öffnen, Testen, Impfen - Wenn die Gerechtigkeit an der Nadel hängt

Lässt sich die Würde des Menschen wirklich durch einen Haarschnitt herstellen? Wer darf als erstes geimpft werden und welche Privilegien kommen mit der Impfung? Der Streit um die Corona-Maßnahmen im Lockdown gehen weiter. Am Mittwoch werden die Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen erneut mit der Kanzlerin beraten. Michaela Kolster diskutiert mit Diana Kinnert, CDU, Jungunternehmerin und Prof. Wolfgang Merkel, Politikwissenschaftler, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Phoenix|unter den linden|

43:58 Minuten

|

gemapstert

Sorge vor dem Leichtsinn: Geduld als erste Bürgerpflicht?

In einigen Bundesländern öffnen Schulen und Kindergärten heute wieder, obwohl die Infektionszahlen nicht wie gewünscht zurückgehen. Wie lange wird es noch dauern, bis wieder Normalität einkehrt? Michaela Kolster diskutiert mit Konstantin Kuhle, FDP, innenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion, und Stephan Mayer, CSU, parlamentarischer Staatssekretär des Innenministeriums.

Phoenix|unter den linden|

45:37 Minuten

|

gemapstert

Nach dem Freispruch: Welche Rolle spielt Trump jetzt?

Am Wochenende ist auch das zweite Impeachment-Verfahren gegen den ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump gescheitert. Der Ex-US-Präsident kündigt nach dem Freispruch an, weiterhin politisch aktiv zu bleiben: "Das ist erst der Anfang unserer historischen, patriotischen und wunderschönen Bewegung, um Amerika wieder großartig zu machen." Die Republikaner sind gespalten. Wohin steuern die USA?