alles zu "Ein Käfig voller Helden"

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:16 Minuten

|

gemapstert

Kontrolliertes Chaos

General von Kattenhorn beabsichtigt, Stalag 13 zu einem Erholungszentrum für deutsche Offiziere zu machen. Gestapo-Oberst Feldkamp aber verfolgt ganz andere Pläne: Er will das Lager zu Verhörzwecken nutzen. Hogan muss beides verhindern.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:18 Minuten

|

gemapstert

Ein Heldenstück

Carter und Newkirk versuchen, einen Gestapo-Offizier so zu beeinflussen, dass er ihnen einen alliierten Gefangenen übergibt - vergeblich. Als der Gefangene daraufhin in ein Hotel verlegt wird, arbeitet Hogan einen Plan aus.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:14 Minuten

|

gemapstert

Quell der Freude

Vier Männer warten darauf, durch den Tunnel nach England geschleust zu werden. Als ein undichtes Rohr den Nottunnel unter Wasser setzt, befürchten die "Helden", dass Klink den Fluchtweg entdeckt, wenn er nach dem Rohrbruch graben lässt.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:17 Minuten

|

gemapstert

Das Codebuch

Hogan und seine Männer sind an Klinks Codebuch gekommen. Gerade als die "Helden" den Inhalt des Büchleins nach London funken wollen, schleicht General Burkhalter mit einem Signalsuchgerät im Lager herum. Es gilt, die Deutschen abzulenken.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:18 Minuten

|

gemapstert

Die Milchmädchenrechnung

Myra, vermeintliche Agentin einer Untergrundorganisation, verabredet ein Treffen mit Hogan und drei seiner "Helden". Dabei tappen diese in eine Falle: Myra arbeitet nämlich für die Gestapo. Doch die Gefangenen haben Glück im Unglück.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:17 Minuten

|

gemapstert

Operation Aktentasche

Hogan bekommt eine Aktentasche zugespielt, die eine für ein Attentat auf Hitler bestimmte Bombe enthält. Zufällig aktiviert Feldwebel Schultz den Zeitzünder der Bombe, während diese sich noch im Lager befindet.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:16 Minuten

|

gemapstert

Adler und Teufelskerl

Lieutenant Hardy und Lieutenant Karras bombardieren eine deutsche Erdölraffinerie - und werden dabei abgeschossen. Keinem alliierten Flugzeug gelingt es, die Anlage wirkungsvoll anzugreifen. Nur eine deutsche Maschine könnte Erfolg haben.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:15 Minuten

|

gemapstert

Die Schultz Brigade

Klink hat sich in eine Verschwörung gegen General Burkhalter hineinziehen lassen und wird verhaftet. Es erwartet ihn die Todesstrafe. Hogan aber braucht Klink für seine Pläne im Lager und will ihn um jeden Preis vor der Exekution retten.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:11 Minuten

|

gemapstert

Die Feuerteufel

Die "Helden" haben erst vor kurzem einen amerikanischen Offizier aus dem Lager geschleust. Als dieser erneut gefangengenommen wird, vermutet Hogan einen Verräter unter ihnen. Der Fluchtweg muss gründlich überprüft werden.

NITRO|Ein Käfig voller Helden|

24:06 Minuten

|

gemapstert

Eine verrückte Mission

Carter erhält einen Abschiedsbrief seiner Freundin. Um sie zurückzuerobern, will er fliehen. Hogan erlaubt ihm dies zwar, doch zuvor soll Carter soll sich mit gefälschten Kriegsplänen in der Stadt fangen lassen, um den Feind abzulenken.