alles zu "die nordstory"

NDR|die nordstory|

88:31 Minuten

|

gemapstert

Die Oker - Flussabwärts vom Harz bis in die Heide

Der Fluss Oker ist beeindruckend vielfältig, ein Geheimtipp für Ausflüge und Sportaktivitäten. Er entspringt im Oberharz auf über 900 Metern in den Hangmooren des Bruchbergs und mündet knapp 130 Kilometer weiter bei Müden in die Aller. Die nordstory zeigt die facettenreiche Landschaft entlang der Oker und erzählt berührende Geschichten über Menschen deren Herz an einem ganz besonderen Fluss hängt.

NDR|die nordstory|

58:29 Minuten

|

gemapstert

Erlebnis Winterzauber

Während auf der vereisten Nordseeinsel Borkum zwei Jäger um das Leben eines verletzten jungen Seehundes bangen, kommt es im tief verschneiten Oberharz zu einem wahren  Wettlauf zwischen Husky und Mensch. Zur gleichen Zeit rettet die Crew an Bord eines Eisbrechers auf dem Mittellandkanal einen eingefrorenen Schipper aus der Not. Der ganze Norden unter Schnee, das gab es seit Jahren nicht. Der Film zeigt die Schönheit, aber auch die Herausforderungen, die der besonders kalte und weiße Winter in diesem Jahr mit sich bringt.

NDR|die nordstory|

58:40 Minuten

|

gemapstert

Pellworm - Neuanfang in stürmischen Zeiten

Die Eheleute Kirsten und Stephan stehen plötzlich vor dem Nichts. Ihr historischer, mit Reet gedeckter Gasthof Hooger Fähre anno 1885 brannte 2019 drei Tage vor Heiligabend nieder. Schnell wird allen klar: Das Gasthaus Hooger Fähre muss wiederaufgebaut werden. Auch Annika Levsen und ihr Mann Ove Jensen haben sich das Jahr 2020 völlig anders vorgestellt. Ihr Hotel NordseeLodge ist ihr Lebenstraum. Doch plötzlich wird Pellworm aufgrund der Corona-Pandemie komplett abgeriegelt.

NDR|die nordstory|

88:40 Minuten

|

gemapstert

Kleine Insel, pures Glück - Langeoog!

Langeoog ist eigentlich "nur" eine ehemalige Sandbank, eine winzige Insel vor der ostfriesischen Nordseeküste. Aber für viele Menschen ist Langeoog ihr großes Glück. Vielleicht weil die autofreie Insel auf knapp 20 Quadratkilometern für jeden etwas zu bieten hat. Mit Wattführer Gerke Enno Ennen kann man zu Fuß "anreisen", bei Michael Recktenwald Bio-Gerichte schlemmen und beim jährlichen Schlagball-Duell zwischen Langeoog und der Nachbarinsel Spiekeroog mitfiebern.

NDR|die nordstory|

58:32 Minuten

|

gemapstert

Ackern als Familie

Sie werden zwar immer rarer, doch es gibt sie noch: familiengeführte Bauernhöfe in Mecklenburg-Vorpommern. Der Film zeigt die wichtigsten Aspekte auf zwei solcher Höfen - zeigt die Freuden, die Sorgen und Nöte der leidenschaftlichen Familienmitglieder in der Landwirtschaft.

NDR|die nordstory|

88:27 Minuten

|

gemapstert

Müritz: Menschen vom "Kleinen Meer"

Das "Kleine Meer" wird die Müritz auch genannt. Wer dort lebt, will nicht mehr weg. Und wer wegmuss, kehrt zurück an die Müritz und die großen Seen drumherum. Wie Manfred Achtenhagen, der zu DDR-Zeiten über das große Meer Ostsee geflohen ist. Oder wie Ingo Müller, der seine Freiheit damals auf dem "Kleinen Meer" genossen hat. Mit seinem Faltboot RZ 85, legendär zu Ostzeiten.

NDR|die nordstory|

58:34 Minuten

|

gemapstert

Wasserreich Ostfriesland

Kaum eine Region in Norddeutschland dürfte so von Wasser geprägt sein wie Ostfriesland. Eingerahmt von der Nordsee, das Binnenland durchzogen von unendlich vielen Wasseradern. Das Wasser prägt nicht nur die Landschaft, sondern auch die Menschen. Für viele Ostfries*innen sind Kanäle, Flüsse und Schleusen ihr Arbeitsplatz und Lebensmittelpunkt.

NDR|die nordstory|

28:36 Minuten

|

gemapstert

Die Robbenwächter von Helgoland

Die Düneninsel vor Helgoland ist ein besonderer Ort. Nirgendwo in Europa kann man niedliche Kegelrobbenbabys derart nah erleben wie hier. Tierfotografen kommen in Scharen und halten nicht immer Abstand zu den Tieren. Dünenrangerin Katharina Tilly und freiwillige Helfer kontrollieren und informieren die Besucher und sperren zwischenzeitlich manche Strände, denn die meisten Menschen sind sich der Gefahr durch die Nähe der Tiere nicht bewusst.

NDR|die nordstory|

58:49 Minuten

|

gemapstert

Steinreiches Lübeck

Lübeck ist berühmt für seine Backsteinarchitektur. Einheimische erzählen, wie es sich hinter den schönen Fassaden lebt.