alles zu "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte"

Generationswechsel (71)

Dr. Harald Loosen und Vivienne Kling nehmen die Erstversorgung bei Doris Weber vor. Die resolute Dame beteuert zwar, dass ihr nichts fehlt, aber Dr. Loosen stellt eine Rippenfraktur fest. Doris muss sofort in den OP. Dabei treten plötzlich Komplikationen auf: Die Leberwerte von Doris sind katastrophal. Die Ärzte vermuten eine Vergiftung. Und tatsächlich bestätigen die Tests eine Pilzvergiftung. Nun muss schnell gehandelt werden, denn Doris Weber braucht dringend eine Spendenleber. Ihre Tochter Clara möchte sich als Spenderin testen lassen und helfen. Der Test birgt eine Überraschung.

Die entscheidenden Sekunden (69)

Assistenzärztin Vivienne Kling freut sich auf ihren ersten Einsatz mit dem Rettungswagen. Gemeinsam mit Dr. Niklas Ahrend werden die Ärzte zu einem verhängnisvollen Unfall gerufen. Dort gelingt es Niklas, den schwer verletzten Autofahrer Lennert Rieken wiederzubeleben. Auch Vivi kämpft mit allen Mitteln um das Leben ihres Patienten. Doch ihre Rettungsmaßnahmen kommen zu spät - der Mann stirbt. Wie geht die junge Ärztin mit dieser schweren Situation um? Auch die hochschwangere Mareike Köppke wird in die Notaufnahme gebracht und dort von Julia Berger behandelt.

Masken (67)

Dr. Marc Lindner wird im Klinikum mit einem besonderen Fall konfrontiert: Aus der örtlichen Jugendstrafanstalt werden zwei Verletzte eingeliefert. Während Theresa den Insassen Dennis Lürssen behandelt, erkennt Marc in dem Gefängnisarzt Dr. Paul Hammerstein überraschend einen alten Bekannten. Was verbindet die beiden Mediziner? Elias hat für die Belegschaft der Chirurgie bei Erfurts traditionsreichstem Fleischer Wurstspezialitäten fürs Frühstück besorgt. Doch als der Fleischer Willy Bent ins Klinikum kommt, stellt sich heraus, dass ausgerechnet er unter einer Fleischvergiftung leidet.

Wer bist du wirklich? (64)

Nachdem die junge Rosa in der Stadt gestürzt ist, wird sie von Elias Bähr und Niklas Ahrend in der Notaufnahme behandelt. Ihre Verletzung muss in einer OP behoben werden. Doch nach dem Eingriff leidet Rosa unter Amnesie. Sie hat keinerlei Erinnerungen und sucht bei dem freundlichen Assistenzarzt Elias Bähr Halt. Wer ist die junge Frau und was ist mit ihr passiert?

Steh zu dir (63)

Elias hat Dienst im Rettungswagen und kämpft um das Leben der zierlichen Inderin Ameena Damayanti. Der Assistenzarzt liefert die junge Frau mit starken Schmerzen in die Notaufnahme ein, wo Dr. Moreau sie übernimmt und direkt eine Not-OP veranlasst. Während des Eingriffs stellt Matteo überrascht fest, dass Ameena die Niere stümperhaft entfernt wurde. Was ist der jungen Frau nur passiert? Der unauffällige Patient der Assistenzärztin Vivienne Kling, der Anwalt Theodor Kelster, hat eine Schlüsselbeinfraktur. Vivi bemüht sich, alle Fragen des interessierten Juristen zu beantworten.

Abschiede (62)

Prof. Karin Patzelt muss ihren Mann Leo ins Klinikum bringen. Er hat starke Schmerzen und wird auf Karins Bitte hin zusätzlich von Dr. Kaminski aus der Sachsenklinik begleitet. Der Urologe hat bereits einen Verdacht, woran Leo leiden könnte. Gemeinsam operieren die Ärzte den Harnleiter von Prof. Patzelts Mann. Nach dem Eingriff kommt die Assistenzärztin Julia Berger nicht umhin, die angespannte Stimmung zwischen der Chefärztin und ihrem Ehemann Leo zu bemerken. Was ist mit dem ehemaligen Traumpaar los?