alles zu "Klassik"

NDR|Klassik|

59:08 Minuten

|

gemapstert

Junge Klassik - Version 2.2

"Junge Klassik" präsentiert hochbegabte Studierende der norddeutschen Musikhochschulen (Hamburg, Lübeck, Rostock, Hannover). In dieser Folge präsentieren sich junge Musikerinnen und Musiker aus Lübeck mit Werken von Vivaldi, Haydn, Mozart, Ravel, Bach, Schulhoff und Tzigane.

NDR|Klassik|

58:13 Minuten

|

gemapstert

Tzimon Barto - Weltbürger XXL

Der US-amerikanische Pianist Tzimon Barto mit internationaler Karriere gilt in der Fachwelt als einer der vielseitigsten Musikpersönlichkeiten der Zeit. Er ist ein Universalkünstler: Neben seiner Arbeit als Pianist widmet er sich alten und neuen Sprachen, schreibt Lyrik und Prosa und dirigiert. Der Film zeichnet ein Porträt des Musikers und Schriftstellers.

NDR|Klassik|

90:18 Minuten

|

gemapstert

Beethovens "Eroica" und Klavierkonzert Nr. 4 | NDR Radiophilharmonie

Für dieses Konzert am 5. November 2022 hatten Chefdirigent Andrew Manze und die NDR Radiophilharmonie ein festliches Beethoven-Programm zusammengestellt. Mit der südkoreanischen Pianistin Yeol Eum Son führten sie das Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58 auf. Passend dazu erklang Manzes persönlicher "favourite" unter den Beethoven-Sinfonien: die Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica". Als Zugabe spielte die junge Pianistin "Étincelles" op. 36 Nr. 6 von Moritz Moszkowski. Anlass für dieses Jubiläumskonzertes war der 30. Geburtstag des NDR Landesfunkhauses in Schwerin.

NDR|Klassik|

24:22 Minuten

|

gemapstert

Haydn in der Elbphilharmonie

Meisterwerke der Klassik, gespielt vom NDR Elbphilharmonie Orchester mit hochspannenden jungen Solisten bieten die Konzerte für Hamburg. Im Februar 2017 mit dabei: der deutsch-französische Cellist Nicolas Altstaedt. Auf dem Programm standen Werke von Joseph Haydn und Béla Bartók. Wer die einzelnen Instrumente einmal genauer kennenlernen möchte, für den ist das "Konzert für Orchester" des ungarischen Komponisten Béla Bartók genau das Richtige. Denn aus dem Werk treten die einzelnen Stimmen immer wieder solistisch hervor.

NDR|Klassik|

59:23 Minuten

|

gemapstert

Junge Klassik

Die Sendereihe "Junge Klassik" präsentiert hochbegabte Studenten der Musikhochschulen Norddeutschlands (Hamburg, Lübeck, Rostock, Hannover). In dieser Folge werden zum zweiten Mal Studenten aus Rostock vorgestellt. Ein Klavierduo, ein Duo Flöte/Gitarre und die Jazzband "Matique" werden - mit alten und neuen Tönen, von Bach bis zu den Beatles - interessant in Szene gesetzt.

NDR|Klassik|

55:57 Minuten

|

gemapstert

Mariss Jansons dirigiert Ludwig van Beethoven

Die berühmte 3. Symphonie, die "Eroica", gilt als eine der genialsten Schöpfungen Beethovens. Eine populäre Anekdote besagt, dass der Komponist, ein engagierter Beobachter der politischen Verhältnisse im Zeitalter der Aufklärung, das Werk Napoleon Bonaparte gewidmet hatte. Aus Enttäuschung nahm er diese Widmung aber zurück, nachdem Napoleon sich selbst zum Kaiser erklärt hatte. Eine Aufnahme des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks vom Herbst 2012 unter Leitung seines Chefdirigenten Mariss Jansons.

NDR|Klassik|

58:38 Minuten

|

gemapstert

Junge Klassik - Version 4.0

Die Sendereihe "Junge Klassik" präsentiert hochbegabte Studierende der Musikhochschulen Norddeutschlands (Hamburg, Lübeck, Rostock, Hannover). In dieser Folge präsentieren sich unterschiedlichste Ensembles aus Hannover mit Werken von Johannes Brahms, Benjamin Britten, Georg Philipp Telemann, Karol Szymanowski, Joseph Haydn und anderen.