alles zu "herkules"

HR|herkules|

29:58 Minuten

|

gemapstert

Die jüngste Müllerin Hessens

Es klappert die Mühle an der Schwarza und das bereits seit dem Jahr 1502. So lange ist die "Stegmühle" in Hainzell, einem Ortsteil von Hosenfeld westlich von Fulda, bereits in Familienbesitz und sie ist immer noch in Betrieb. herkules-Moderatorin Susanne Barfuß besucht Hessens jüngste Mühlen-Betreiberin und lässt sich von ihr in das Müller-Handwerk einweisen.

HR|herkules|

28:58 Minuten

|

gemapstert

Echt Bio - Teeproduktion mit Pferde-Hilfe

Er ist in aller Munde und wird nach Wasser am häufigsten getrunken auf der Welt - der Tee. Dabei muss er gar nicht immer aus China oder Indien kommen, sondern schmeckt auch von heimischen hessischen Kräutern gebraut.

HR|herkules|

29:30 Minuten

|

gemapstert

Wie aus Schafmilch Seife wird

Seife aus Schafsmilch soll besonders cremigen Schaum machen. Solch eine Naturseife stellt Thea Welland aus der Milch ihrer zwölf Schafe her. Garniert mit verschiedenen Kräuterdüften. Neuerdings auch mit Gänseschmalz. Das soll die Haut besonders pflegen.

HR|herkules|

29:23 Minuten

|

gemapstert

Eine Hobbyimkerin und Hautpflege mit Honig

Imkern ist Trend! Selbst Honig ernten - und das zum allerersten Mal! Herkules-Moderatorin Anne Chebu probiert sich aus als Imkerin: Gemeinsam mit Antje Köhn, einer Hobby-Bienenzüchterin, geht’s ran an den Bienenstock und dann mit vollem Einsatz zum Honigschleudern!

HR|herkules|

29:27 Minuten

|

gemapstert

Leckereien aus heimischem Knoblauch

Würziges aus Witzenhausen gibt es bei Wina Diekhof von "Knofi und so". Dreißig verschiedene Knoblauchsorten baut sie an. Hessischer Knoblauch - etwas Besonderes. Die Gewürzpflanze wird sonst eher in anderen Ländern, zum Beispiel in Spanien oder China, angebaut und dann importiert. herkules-Moderatorin Rebecca Rühl hilft bei der Ernte und beim Zöpfeflechten, außerdem bereitet sie mit Wina Diekhof Aioli zu. Der Kasseler Caterer "Stulle & gut" hat das Butterbrot neu erfunden und bringt es mit leckeren Knoblauch-Pasten zu seinen Kunden.

HR|herkules|

29:31 Minuten

|

gemapstert

Wilde Rezepte mit Kirschen

Alles rund um Kirschen - das ist Lebensmotto von Ivana Krenzer und Kirsten Hartmann. Ihr Gasthaus "Kirschtraum" in Sontra zählt zu den 50 besten Dorfgasthäusern Hessens.

HR|herkules|

28:57 Minuten

|

gemapstert

Der Pfleger und die wilden Tiere

Sie sind süß, meist knuddelig und auf jeden Fall schön anzugucken - die Tiere im Wildpark Knüll. Doch damit es denen gut geht und die Besucher ein schönes Erlebnis haben, braucht es viele gute Seelen, die sich um die Tiere kümmern.

HR|herkules|

29:39 Minuten

|

gemapstert

Knorrige Gartenmöbel selbstgebaut

Einfache und schicke Stühle für den Garten bauen - viele greifen da zu Europaletten. Nicht so Tischlermeister Bernd Burhenne aus Ellershausen. Er findet, dass diese Möbel einfach nicht langlebig seien, und setzt stattdessen auf alte Äste. Mit Handsäge, kleiner Axt und Schnur baut er individuelle und haltbare Stühle daraus. "herkules" schaut ihm dabei über die Schulter. Außerdem baut Bernd Burhenne für seine Kunden auch Möbel aus ihren Lieblingsbäumen, die dann als Regal im Wohnzimmer ein zweites Leben bekommen.

HR|herkules|

29:38 Minuten

|

gemapstert

"Unkraut-Limonade" und andere leckere Kräuter-Rezepte

Was man aus wilden Kräutern alles zaubern kann; Heimische Wildkräuter sind überall zu finden, manchmal sogar im eigenen Garten. Trotzdem schenken wir ihnen oft keine Beachtung. Oder bekämpfen sie, wie den unter Gärtnern oft verhassten Giersch. Schade eigentlich! Denn Wildkräuter sind nicht nur schmackhaft, sondern auch gesund.