alles zu "Spielfilm"

HR|Spielfilm|

88:28 Minuten

|

gemapstert

Baby frei Haus

Der Starfotograf Christoph Baumgartner und sein Nachbar Kurt Schollwer, ein ehemaliger Rekordschwimmer, sind Intimfeinde. Beide beharken sich nach allen Regeln der Kunst. Ihr Kleinkrieg wird jäh unterbrochen, als die beiden Singlemänner ein ausgesetztes Baby vor ihren Türen entdecken.

HR|Spielfilm|

96:29 Minuten

|

gemapstert

Eine Familie

Ditte Rheinwald (Lene Maria Christensen) ist stolz auf ihre erfolgreiche Bäckerfamilie, die es binnen drei Generationen von bettelarmen deutschen Einwanderern zum dänischen Hoflieferanten brachte. Dieses Erbe wird zur schweren Bürde, als die erfolgreiche Galeristin mit ihrem Lebensgefährten Peter (Pilou Asbæk), einem ambitionierten Künstler, nach New York übersiedeln will.

HR|Spielfilm|

88:41 Minuten

|

gemapstert

Krauses Geheimnis

Horst Krause kann es noch immer nicht fassen, dass seine Schwester Meta der Liebe wegen nach Köln gezogen ist. Im Gasthof, den er seither mit Schwester Elsa alleine weiterführt, ist es inzwischen ziemlich still geworden. Das ändert sich, als ein Fremder überraschend um ein Zimmer bittet.

HR|Spielfilm|

86:46 Minuten

|

gemapstert

In der Höhle der Löwin

Die selbstbewusste Mittdreißigerin Maja liebt ihren stressigen Job als Ärztin in einem Berliner Krankenhaus. Vielleicht liebt sie ihn sogar ein bisschen zu sehr: Völlig unerwartet nämlich wird sie eines Nachts von ihrem Freund Frijo verlassen - er fühlt sich von Maja hoffnungslos vernachlässigt.

HR|Spielfilm|

88:20 Minuten

|

gemapstert

Plötzlich Onkel

Hannes Herbst, Besitzer einer renommierten Autowerkstatt für edle Oldtimer, schätzt nichts mehr als Ruhe und Ordnung in seinen vier Wänden. Damit ist es jedoch vorbei, als unerwartet seine Schwester vor der Türe steht.

HR|Spielfilm|

88:39 Minuten

|

gemapstert

Nach der Hochzeit bin ich weg!

Anne Stadler bereitet gerade die Hochzeit ihrer einzigen Tochter vor, als sie ihren Mann Gerd mit einer Kellnerin erwischt. Wütend und enttäuscht stellt sie den Untreuen vor vollendete Tatsachen: Bis zur Vermählung wird Anne noch die glückliche Gattin spielen, danach ist sie weg.

HR|Spielfilm|

90:39 Minuten

|

gemapstert

Mankells Wallander - Tod in den Sternen

Ein harmloser Dorftrottel, der wegen seiner Vorliebe für Sternzeichen den Spitznamen "Astro Göran" trägt, betritt die Sparkasse von Ystad mit einer scharfen Bombe und erzwingt die Überweisung eines kleineren Geldbetrags auf ein ausländisches Konto. Anschließend sprengt er sich vor den Augen der entsetzten Einwohner in die Luft.

HR|Spielfilm|

88:00 Minuten

|

gemapstert

Warum ich meinen Boss entführte

Anna, 32 Jahre alt, schlägt sich als alleinerziehende Mutter von zweijährigen Zwillingen mehr schlecht als recht durchs Leben. Der Vater hat sich vor einigen Monaten abgesetzt. Den Job als Aushilfskellnerin hat sie verloren, weil sie einem nörgelnden Gast die Nudeln im Zorn direkt auf das frisch gebügelte Hemd gekippt hat.

HR|Spielfilm|

87:57 Minuten

|

gemapstert

Der Liebling des Himmels

Der berühmte und erfolgreiche Hamburger Psychiater Dr. Magnus Sorel steckt in einer tiefen Krise. Nicht nur, dass ihn seine serbokroatische Patientin Masha wegen sexueller Nötigung angezeigt hat. Magnus hat auch mit einer Erpressung zu kämpfen: Ein Unbekannter hat seine Tagebücher gestohlen, die seine innersten Wünsche und Abgründe offenbaren.

HR|Spielfilm|

88:48 Minuten

|

gemapstert

Liebe im Halteverbot

Ein harmloser Strafzettel aus Italien kann bisweilen gewaltige Folgen haben - diese Erfahrung muss Bauamtsleiter Otto Schlegel machen, als er nach einem romantischen Wochenende mit seiner heimlichen Geliebten Renate aus dem Süden zurückkehrt; dummerweise hatte er für den Kurzurlaub seinen Dienstwagen genommen.