alles zu "Abendschau - Der Süden"

BR|Abendschau - Der Süden|

02:47 Minuten

|

gemapstert

Neue Biostation für das Murnauer Moos

Die Besucherzahlen im Murnauer Moos steigen und damit steigt auch der Druck auf die seltene Flora und Fauna. Eine neue biologische Station soll den Menschen die einmalige Natur näherbringen und zu einem sensiblen Umgang mit ihr bewegen.

BR|Abendschau - Der Süden|

02:18 Minuten

|

gemapstert

Aufräumen im Oberland

Feuerwehr und Helfer waren die ganze Nacht über im Dauereinsatz: Von Penzberg über Königsdorf bis nach Murnau hat die Unwettersuperzelle eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Besonders schlimm hat es den Murnauer Ortsteil Riegsee erwischt.

BR|Abendschau - Der Süden|

02:41 Minuten

|

gemapstert

Kammermusik in der Nachbarschaft

Kulturschaffende und Kulturfreunde leiden unter der derzeitigen Situation. Umso schöner, dass es jetzt langsam wieder losgeht. Etwa mit Auftritten von Musikern des BR-Symphonieorchesters. Die konnte man gewinnen und die Musiker kamen zum Wunschort.

BR|Abendschau - Der Süden|

03:06 Minuten

|

gemapstert

Erweiterungspläne für den Nationalpark

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist in diesem Jahr 50 Jahre alt geworden. Damit ist er der älteste Nationalpark in Deutschland. Demnächst soll er auch erweitert werden. Damit würde das Areal zudem noch zum größten Waldnationalpark der Republik.

BR|Abendschau - Der Süden|

02:42 Minuten

|

gemapstert

Der Eis-Enthusiast

Eis gehört für viele zum Sommer einfach dazu. In Bad Grönenbach gibt es einen besonderen Eis-Fan. Er isst es nicht nur, er stellt es auch selbst her und verkauft es auf recht unkonventionelle Art und Weise. Und das mit 76 Jahren.

BR|Abendschau - Der Süden|

02:35 Minuten

|

gemapstert

Abi-Feier im Autokino

Wie feiern Schulen in Bayern in Zeiten von Corona ihre Entlassungsfeiern? Große Veranstaltungen wie sonst sind nicht erlaubt. Aber Not macht erfinderisch: So hat die Europäische Schule München die Abi-Feier schlicht ins Autokino Aschheim verlegt.

BR|Abendschau - Der Süden|

02:37 Minuten

|

gemapstert

Kochen über dem offenen Feuer

Thomas Thielemann ist Pionier der neuen, nachhaltig -regionalen Küche in Bayern. Ab Anfang Juli wird er im "Bauernhaus Sonnenhausen" in Glonn kochen - nur mit Feuer. Direkt neben dem Speisesaal wird dann das Feuer geschürt und gebraten und gegrillt.

BR|Abendschau - Der Süden|

01:29 Minuten

|

gemapstert

30 Bienenvölker sterben bei Brand

Beim Brand eines Bienenhauses bei Apfeltrang sind 30 Bienenvölker getötet worden. Das Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf 20.000 Mark. Personen wurden nicht verletzt. Doch für Besitzer Karl-Heinz Wuchterl wurde ein Lebenswerk zerstört.