alles zu "DoX - Der Dokumentarfilm im BR"

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

79:39 Minuten

|

gemapstert

Scheidung um jeden Preis

Jede dritte türkische Frau war schon häuslicher Gewalt ausgesetzt, die Zahl der Morde an Frauen steigt. Die Anwältin Ipek Bozkurt ist entschlossen, der frauenfeindlichen Gewalt entgegenzutreten. Im Film werden zwei ihrer Fälle gezeigt.

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

88:29 Minuten

|

gemapstert

Das Ende der Welt wie wir sie kennen

"Das Ende der Welt wie wir sie kennen" ist ein Film über Menschen, die das Überleben im Angesicht großer Katastrophen suchen: in einem Bunker fernab der Zivilisation, im verstrahlten Sperrgebiet von Tschernobyl oder als Wissenschaftlerin im Kampf gegen die Klimakrise.

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

108:56 Minuten

|

gemapstert

Walchensee Forever (Hörfassung)

Der Walchensee, ein Ausflugscafé, drei Frauen: Zwei junge Schwestern aus dem winzigen oberbayerischen Ort brechen 1968 auf in die weite Welt, um sich selbst zu finden. Nur eine der beiden kehrt wieder zurück in die Heimat und zu ihrer Mutter.

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

108:56 Minuten

|

gemapstert

Walchensee Forever

Der Walchensee, ein Ausflugscafé, drei Frauen: Zwei junge Schwestern aus dem winzigen oberbayerischen Ort brechen 1968 auf in die weite Welt, um sich selbst zu finden. Nur eine der beiden kehrt wieder zurück in die Heimat und zu ihrer Mutter.

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

84:15 Minuten

|

gemapstert

Die Schatten der Wüste

Der Inder Baskaran ging als Bauarbeiter nach Dubai und kam tot in einem Sarg zurück. Seine Witwe Sundari bittet ihren Cousin und Filmemacher Jayakrishnan Subramanian um Hilfe. Was ist Baskaran zugestoßen?

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

85:03 Minuten

|

gemapstert

Out of Place

In "Out of Place" begleitet ein Filmteam drei deutsche Jugendliche eines pädagogischen Projekts in Rumänien. Wer hier landet, ist chronischer Ausreißer, ADHS-Patient, Schulverweigerer, kleinkriminell, drogenabhängig oder alles zusammen. Es sind die, die als "nicht integrierbar" gelten.

BR|DoX - Der Dokumentarfilm im BR|

93:59 Minuten

|

gemapstert

Die Welt ist noch zu retten?!

John Websters Ur-Enkelin Dorit wird wohl in den 2060er-Jahren geboren und mit ihren kleinen gelben Gummistiefeln an einer bis dahin ganz veränderten Küste entlang wandern. Der Filmemacher schreibt einen filmischen Brief an sie und nimmt den Zuschauer mit auf eine emotionale Reise um die ganze Welt.