alles zu "Film und Serie"

BR|Film und Serie|

88:00 Minuten

|

gemapstert

Die Bestatterin - Der Tod zahlt alle Schulden

Hinter vermeintlich natürlichen Todesfällen entdeckt die mutige Bestatterin Lisa Taubenbaum (Anna Fischer) Morde - und bringt mit ihrer Entdeckung den ganzen Ort gegen sich auf. Erst durch den Stuttgarter Kommissar Zellinger (Christoph Letkowski) kommt Licht in die Aufklärung der Morde.

BR|Film und Serie|

88:01 Minuten

|

gemapstert

Täterätää! Die Kirche bleibt im Dorf 2

Wieder große Aufregung in den schwäbischen Dörfern Ober- und Unterrieslingen: Das Kirchendach ist marode und der Pfarrer hat die Spendengelder versoffen. Also bleibt nur Plan B: Ein Musikwettbewerb, der die Schwaben ins Ausland bis nach Hamburg führt.

BR|Film und Serie|

87:18 Minuten

|

gemapstert

Verführung in 6 Gängen

Heio von Stetten kocht in der Rolle des Frank Drannemann göttlich, trotzdem steht sein Feinschmeckerlokal vor dem Ruin; seit dem Tod seiner Frau vernachlässigt er das Lokal. In der Not schließt sein Schwiegervater über Franks Kopf hinweg einen Vertrag mit der Reisegesellschaft "Gourmet-Tours" ab.

BR|Film und Serie|

88:45 Minuten

|

gemapstert

Erbin mit Herz

Felice Frank (Nina Proll) erfährt, dass der Vater ihrer kleinen Tochter Lilli (Lili Hering) gestorben ist und Lilli die Firmenanteile ihres Vaters an der familiären Großreederei geerbt hat. Die konservative Familie des Toten setzt alles daran, die unliebsame Teilhaberin aus der Firma zu ekeln.

BR|Film und Serie|

57:43 Minuten

|

gemapstert

Das Märchen von den 12 Monaten (mit Gebärdensprache)

Königin Klara (Marie Rönnebeck) ist krank und es steht zu befürchten, dass sie nicht die Jahresuhr von Februar auf März stellen kann. Die Monate haben eine Rezeptur, die die Königin heilen kann, doch müssen dafür erst die Zutaten beschafft werden. Dass soll Koch Valentin (Jascha Rust) mit Luise (Nina Kaiser) tun.

BR|Film und Serie|

57:42 Minuten

|

gemapstert

Das Märchen von den 12 Monaten

Königin Klara (Marie Rönnebeck) ist krank und es steht zu befürchten, dass sie nicht die Jahresuhr von Februar auf März stellen kann. Die Monate haben eine Rezeptur, die die Königin heilen kann, doch müssen dafür erst die Zutaten beschafft werden. Dass soll Koch Valentin (Jascha Rust) mit Luise (Nina Kaiser) tun.

BR|Film und Serie|

88:45 Minuten

|

gemapstert

Das Kindermädchen: Mission Mauritius

Manchmal muss man sich nur ein Herz fassen, um sein Leben in andere Bahnen zu lenken. So ergeht es Saskia Vester, die in der Rolle der Henriette Höffner in ihrer ersten Mission als "Premium Kindermädchen" nach Mauritius reist. Das Berufsleben war für die 58-jährige oft kein Zuckerschlecken.

BR|Film und Serie|

88:29 Minuten

|

gemapstert

Das Kindermädchen: Mission Kanada

Bei ihrem Auslandseinsatz als Kindermädchen in Kanada wird Henni Höffner von Bristol, der pubertierenden Tochter der Familie, stark gefordert. Sie macht ständig Ärger. Henni erkennt was dahintersteckt: Bristols Vater Christopher kümmert sich wenig um seine Tochter.

BR|Film und Serie|

88:22 Minuten

|

gemapstert

Plötzlich Onkel

Hannes Herbst schätzt nichts mehr als Ruhe und Ordnung in seinen vier Wänden. Damit ist es jedoch vorbei, als er unerwartet seine beiden kleinen Neffen aufnehmen muss. So kommt es, wie es kommen muss, die beidenmischen das perfekt geregelte Leben des passionierten Einzelgängers gehörig auf.

BR|Film und Serie|

88:30 Minuten

|

gemapstert

Mama macht's möglich

In dieser Komödie versucht Simone Thomalla als Witwe und Mutter von vier lebhaften Kinder den Balanceakt zwischen Haushalt und neuem Job zu stemmen. In weiteren Rollen sind Hannes Jaenicke als Landschaftsarchitekt, Daniela Ziegler als versnobte Chefin und Tina Bordihn als deren eifersüchtige Tochter zu sehen.