alles zu "Gesundheit!"

BR|Gesundheit!|

28:21 Minuten

|

gemapstert

Mythen um die Pandemie

Davon, dass ein Aluhut vor Corona schützt, scheint eine stattliche Minderheit in Deutschland überzeugt zu sein. Jedes Wochenende wird in Großstädten gegen die Auflagen demonstriert. Weitere Themen u.a.: Sind Krebspationten Kollateralschäden von Corona sowie Raucher und das Covid19-Risiko.

BR|Gesundheit!|

05:21 Minuten

|

gemapstert

Krebspatienten: Kollateralschäden durch Corona?

Corona und die Berichterstattung darüber haben viele Patienten verunsichert. Abklärende Untersuchungen wurden hinausgezögert, aus Angst, sich in der Klinik oder Praxis zu infizieren. Bei Krebserkrankungen kann das Folgen haben.

BR|Gesundheit!|

04:07 Minuten

|

gemapstert

Corona: Mangel am Rheumamedikament HQC?

Hydroxychloroquin: Rheumapatienten mit Lupus erythematodes nehmen oft das Medikament ein. Aber es scheint knapp zu werden, weil es auch gegen Corona erprobt wird. Welche Auswirkungen hätte das für Rheumapatienten?

BR|Gesundheit!|

05:34 Minuten

|

gemapstert

Rauchen: Schützt Nikotin vor Corona-Virus?

Kann Nikotin möglicherweise vor einer Corona-Infektion schützen? Diese Meldung aus Frankreich sorgte für viele Diskussionen. Was ist dran? Und wie steht es um die Infektionsgefahr für Raucher mit Vorerkrankungen bei Covid-19?

BR|Gesundheit!|

05:32 Minuten

|

gemapstert

Eine Geburt in der Corona-Pandemie

Covid-19: Kranke Schwangere sorgen sich, ob eine Übertragung im Mutterleib möglich ist und eine Infektions-Gefahr für Neugeborene besteht. Auch in Deutschland wird dazu geforscht und Corona-Geburten in Studien untersucht.

BR|Gesundheit!|

10:37 Minuten

|

gemapstert

Berge und Seen: sicheres Freizeitvergnügen?

Bayern lockert sich - und drängt in die Ausflugsziele. Reporterin Veronika Keller schaut sich in Wanderregionen, Berghütten und an Badeorten um. Wieviel Lockerung tut uns gut, wann wird es kritisch, wo lauern Infektionsrisiken?

BR|Gesundheit!|

11:44 Minuten

|

gemapstert

Leben nach dem Lockdown

Bayern nach den Lockerungen: Wie gehen die Menschen damit um? Wann wird aus Lockerheit Leichtsinn? Und welche Besuchsregeln gelten in den Kliniken?