alles zu "Doku & Reportage"

BR|Doku & Reportage|

45:57 Minuten

|

gemapstert

Überlebt - Mein Leben nach COVID-19

Fast 400.000 Menschen haben in Österreich bislang eine Corona-Infektion durchgemacht. Einer von ihnen ist Dr. Johannes Reisner, Gemeindearzt aus Hornstein im Burgenland. Offen und ganz persönlich spricht er in "Meryns Sprechzimmer" über seinen Krankheitsverlauft der Covid-19-Infektion.

BR|Doku & Reportage|

44:39 Minuten

|

gemapstert

Das Quiz der Jahrzehnte (2)

Im Nostalgie-Quiz "So war's" begrüßt Michael Antwerpes drei Kandidatenteams mit je zwei Mitspielern. Es sind Familienangehörige, Kollegen, Nachbarn oder Freunde, die ihr Wissen gemeinsam unter Beweis stellen. Die Kandidaten müssen Fragen anhand von Film- und Fernsehclips aus den 1980er-, 1990er- und 2000er-Jahren erraten und richtig einordnen. Das Archivmaterial aus Politik, Sport, Kultur, Wissenschaft, Boulevard und Showbusiness zeigt Ereignisse, die Geschichte geschrieben haben.

BR|Doku & Reportage|

89:38 Minuten

|

gemapstert

Johannes Kepler, der Himmelsstürmer

Er ist einer der Giganten der Wissenschaft und war seiner Zeit weit voraus: Johannes Kepler. Kaum einer weiß, welch' dramatische Geschichte hinter Keplers bahnbrechenden Entdeckungen steckt. Erstmals wird in einem Film erzählt, wie der Astronom in Zeiten von Krieg, Verfolgung, Chaos und Aberglaube vor 400 Jahren den Weg ebnete in die Epoche der modernen Wissenschaft.

BR|Doku & Reportage|

04:46 Minuten

|

gemapstert

Sheela Gowda in München

Am 31. März 2020 hätte die Ausstellung der indischen Künstlerin im Münchner Lenbachhaus eröffnet werden sollen. Nun fand die Vernissage nur virtuell statt. Andreas Krieger durfte trotz Corona Künstlerin und Ausstellung besuchen.

BR|Doku & Reportage|

43:05 Minuten

|

gemapstert

Die neue Liebe zum Dialekt

Servusla. Griaß Di. Gunn Dooch. Hawadere. Grissdigodd. - Dialekt ist tot? Von wegen. In Kunst, Literatur, Theater, auch in Kindergärten und Schulen findet eine unerwartete, wunderbare Wiederbelebung statt. Und das Image der Mundart ändert sich gewaltig. Dialekt gleich Hinterwäldler - das war vorgestern, in den 70ern, wie der Dokumentarfilm "Der Klang von Heimat - Die neue Liebe zum Dialekt" eindrucksvoll zeigt.

BR|Doku & Reportage|

44:26 Minuten

|

gemapstert

Das Quiz der Jahrzehnte (1)

In jeder Folge des Nostalgie-Quiz begrüßt Moderator Michael Antwerpes drei Kandidatenteams mit je zwei Mitspielern. Es sind Familienangehörige, Kollegen, Nachbarn oder Freunde, die ihr Wissen gemeinsam unter Beweis stellen. Die Kandidaten müssen Fragen anhand von Film- und Fernsehclips aus den 1980er, 1990er und 2000er Jahren erraten und richtig einordnen. Das Archivmaterial aus Politik, Sport, Kultur, Wissenschaft, Boulevard und Showbusiness zeigt Ereignisse, die Geschichte geschrieben haben.

BR|Doku & Reportage|

43:45 Minuten

|

gemapstert

50 Jahre Bayerische Architektenkammer

Die Bayerische Architektenkammer feiert 2021 ihr 50-jähriges Jubiläum. Sie vertritt Architekt/innen, Innenarchitekt/innen, Stadtplaner/innen und Landschaftsarchitekt/innen, die qualitätsvolle Gebäude, Stadträume, Innen- und Außenbereiche sowie Landschaften gestalten und so wesentlich zur Lebensqualität in Bayern beitragen. In der zweiteiligen Reihe werden innovative Projekte präsentiert, die für Baukultur stehen.

BR|Doku & Reportage|

43:24 Minuten

|

gemapstert

50 Jahre Bayerische Architektenkammer

Die Bayerische Architektenkammer feiert 2021 ihr 50-jähriges Jubiläum. Sie vertritt Architekt/innen, Innenarchitekt/innen, Stadtplaner/innen und Landschaftsarchitekt/innen, die qualitätsvolle Gebäude, Stadträume, Innen- und Außenbereiche sowie Landschaften gestalten und so wesentlich zur Lebensqualität in Bayern beitragen. In der zweiteiligen Reihe werden innovative Projekte präsentiert, die für Baukultur stehen.