alles zu "Querbeet"

BR|Querbeet|

28:38 Minuten

|

gemapstert

Smoothies | Pelargonien | Pfingstrosen

Mit diesen Themen: Gärtnern bei Barbara Krasemann // Gartenschau in Pfaffenhofen/Ilm // Wildkräuter-Smoothies // Pelargonienvielfalt und -pflege // Ein Garten voller Pfingstrosen

BR|Querbeet|

04:31 Minuten

|

gemapstert

Kakteen umtopfen und bestäuben

Jürgen Grießmeyer kultiviert in seiner Gärtnerei in München unter anderem Kakteen. Die befinden sich momentan in der Wachstumsphase. Eine gute Zeit, sie umzutopfen. Außerdem blühen viele Arten jetzt. Das nutzt der Gärtner, um sie zu bestäuben.

BR|Querbeet|

04:55 Minuten

|

gemapstert

Mathematik im Garten

Im Südosten Mallorcas, in der Nähe von Santanyí, liegt der Garten eines deutschen Mathematikers. Symmetrisch, geordnet und übersichtlich - so sollte der Garten werden, für Gartenarchitektin Andrea Lechte eine Herausforderung.

BR|Querbeet|

04:03 Minuten

|

gemapstert

Storchschnabel

Das Sortiment der Staudengärtnerei im Thal ist groß: 1200 verschiedene Staudenarten und -sorten wachsen hier. Abgesehen hat Susa Müller es heute aber nur auf die Mitglieder einer besonders robusten Gattung: Geranium, zu Deutsch Storchschnabel.

BR|Querbeet|

04:50 Minuten

|

gemapstert

Süßkartoffeln vermehren

Heute möchte Sabrina Süßkartoffeln vermehren. Die Gärtnerin setzt dabei auf zwei verschiedene Varianten. Welche das sind, erfahrt ihr im Video.

BR|Querbeet|

05:18 Minuten

|

gemapstert

Gurken aussäen

Heute sät Sabrina Gurken. Warum man damit nicht zu früh anfangen sollte und welche Erde man am besten dafür verwendet, erfahrt ihr im Video.

BR|Querbeet|

06:26 Minuten

|

gemapstert

Gerbera Sunny Sisters pflanzen

Gerbera kennt man eher aus Blumensträußen. Mittlerweile gibt es aber auch Sorten für den Garten oder die Topfkultur. Und genau die sollen heute in den Querbeet-Garten einziehen.

BR|Querbeet|

05:00 Minuten

|

gemapstert

Rezept: Pfannkuchen mit Wunder-Lauch

Barbara Krasemann ist Selbstversorgerin in Sachen Gemüse. Das wächst bei ihr im Altmühltal nicht immer in klassischen Beeten, sondern überall im Garten. Wie beispielsweise der Wunder-Lauch. Einmal gepflanzt, pflegt er sich selbst - die Gärtnerin muss nur ernten!

BR|Querbeet|

09:56 Minuten

|

gemapstert

Eine Blumenwiese entsteht

Als Kind ist Gaby Lindinger gemeinsam mit Bläulingen und Blutströpfchen durch Wiesen der Oberpfalz gestreift. Diese Insekten gibt's heute kaum noch. Höchste Zeit etwas zu tun, findet die Gärtnerin. Auf einem Stück Acker will sie eine artenreiche Blumenwiese erschaffen!