alles zu "Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert"

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

51:17 Minuten

|

gemapstert

Krieg und Show

Ganz im Sinne moderner Fake-News: Die Kriege gegen die Ureinwohner in den Vereinigten Staaten des 19. Jahrhunderts wurden intensiv von der Presse begleitet, doch die Darstellung war nicht immer wahrheitsgetreu. Zeitungen schufen ihr eigenes Bild der ikonischen Schlacht am Little Bighorn River. Trotz seiner Niederlage wurde General Custer zum Helden stilisiert.

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

52:12 Minuten

|

gemapstert

Seefahrer des Orients

Der Seeweg von Arabien über Indien nach China ist einer der ältesten Handelswege der Menschheit: Über Tausende Seemeilen erstreckt er sich, vorbei an drei Kontinenten. In der zweiten Folge der Dokumentation stehen die chinesischen Handelsgüter im Mittelpunkt, welche die maritime Seidenstraße nicht nur prägten, sondern ihr sogar ihren Namen gaben: Seide, Brokat, Porzellan.

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

52:09 Minuten

|

gemapstert

Seefahrer des Orients

Der Seeweg von Arabien über Indien nach China ist einer der ältesten Handelswege der Menschheit: Über Tausende Seemeilen erstreckt er sich, vorbei an drei Kontinenten. Die erste Folge der zweiteiligen Dokumentation folgt den Spuren der arabischen Entdecker, die schon vor zweitausend Jahren begannen, die Seewege Richtung Osten zu erkunden.

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

93:07 Minuten

|

gemapstert

Naachtun - Verborgene Stadt der Mayas

Auf den Spuren der alten Mayas: Im Herzen des guatemaltekischen Dschungels macht ein internationales Team von Archäologen zum ersten Mal Grabungen in Naachtun, der letzten Stadt des Goldenen Zeitalters der Maya-Hochkultur. Warum hatte gerade Naachtun so außerordentlich lange bestand und überlebte den Untergang seiner mächtigen Nachbarstädte um fast 200 Jahre?

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

86:43 Minuten

|

gemapstert

Aufbruch in die Neue Welt

1620 flohen die Pilgerväter vor religiöser Verfolgung in Europa an die Ostküste Nordamerikas. Ihre Reise sollte welthistorische Bedeutung haben. Noch während der Überfahrt schlossen sie einen Vertrag, wie sich ihre Gemeinschaft in der neuen Heimat konstituieren sollte. Es wurde der erste Gesellschaftsvertrag der Geschichte und der Gründungsmythos der Vereinigten Staaten.

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

53:22 Minuten

|

gemapstert

Geheimbünde (3/3)

Es gibt rund vier Millionen Freimaurer weltweit, aber niemand weiß, was genau in ihren Versammlungsräumen und Tempeln vor sich geht. Einst Orte der Aufklärung, wird den Zirkeln und Logen heute oft Böses angedichtet. Die Dokumentation beleuchtet die historischen Wurzeln und räumt mit Vorurteilen auf.

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

91:05 Minuten

|

gemapstert

"Die Wilden" in den Menschenzoos

Sie wurden aus weit entfernten Ländern geholt – zwischen 1810 und 1940, über 100 Jahre lang –, um sie in Menschenzoos wie exotische Tiere zur Schau zu stellen: Ureinwohner aus Kolonialstaaten. Der Dokumentarfilm beschreibt mit der Unterstützung angesehener internationaler Experten das Schicksal von sechs Personen, die in solchen sogenannten Völkerschauen ausgestellt waren.

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

52:13 Minuten

|

gemapstert

Auf den Spuren der Cheops-Pyramide

Die Cheops-Pyramide gehört zu den Pyramiden von Gizeh, dem einzigen noch erhaltenen Weltwunder der Antike. Sie wird auch als "Große Pyramide" bezeichnet und wurde vor über 4.500 Jahren im westlichen Niltal, etwa 25 Kilometer von Kairo entfernt, als Grabmal des Königs Cheops erbaut. Wie konnten die Ägypter ohne moderne Werkzeuge ein so monumentales Bauwerk errichten?

ARTE|Die Zeit vor dem 20. Jahrhundert|

52:59 Minuten

|

gemapstert

König Artus

Was ist Mythos, was ist wirklich passiert? Viele Geheimnisse ranken sich um den legendären König Artus. War er der große Volksheld, der im frühen Mittelalter die einfallenden Angelsachsen in ihre Schranken wies – oder ist er nur eine Sagengestalt? An der Südwestküste Englands machen Archäologen eine erstaunliche Entdeckung, die zum Ursprung der Legende führt.