alles zu "Reisen"

ARTE|Reisen|

42:45 Minuten

|

gemapstert

Nepal - Dem Himmel nah (2/2)

Auf dem Mahendra-Highway, der Handelsstraße von Ost nach West, durch Nepal. Dokureihe. Der zweite Teil der Reise beginnt in eisigen Höhen, an Bergseen und Himalayagipfeln und führt nach Lumbini, dem Geburtsort Buddhas, bis in die weiten Ebenen des westlichen Terai in den Bardia-Nationalpark, wo auch der Königstiger zu Hause ist.

ARTE|Reisen|

42:45 Minuten

|

gemapstert

Nepal - Dem Himmel nah (1/2)

Nepal, eines der ärmsten Länder der Welt und doch märchenhaft und mystisch. Auf dem Mahendra-Highway, der Handelsstraße von Ost nach West, führt die Dokureihe quer durch das Himalaya-Land mit den höchsten Bergen der Welt. Die Reise beginnt im Osten an der Grenze zu Indien, in der wunderschönen Hügellandschaft der Teeplantagen von Ilam.

ARTE|Reisen|

42:59 Minuten

|

gemapstert

Der Iran von oben

Iran. Ein riesiges Land und die Wiege einer großen Zivilisation. In drei Teilen erkundet die Dokureihe Kultur und Natur des Landes. In dieser Folge: Ein Drittel des Iran ist von wilden Bergen und gebirgigen Kulturlandschaften bedeckt. Viele der gewaltigen Gipfel haben eine wichtige Rolle in der Geschichte des Landes gespielt.

ARTE|Reisen|

32:00 Minuten

|

gemapstert

ARTE 360° Reportage

Der ganze Stolz von Córdoba sind die Patios der Stadt – begrünte Innenhöfe, deren Wurzeln bis in die römische Antike und die Zeit der maurischen Herrschaft in Andalusien zurückreichen. Einmal im Jahr richtet die andalusische Hauptstadt einen traditionellen Wettbewerb aus. Dann dreht sich alles um eine Frage: Wer hat den schönsten Patio der ganzen Stadt?

ARTE|Reisen|

42:49 Minuten

|

gemapstert

Thailand - Ein Fest der Farben

Thailand ist ein Fest der Farben. Der dritte und letzte Teil der Reihe führt auf die Malaiische Halbinsel zwischen Andamanensee und dem Golf von Thailand. Die Route beginnt im ältesten Seebad Hua Hin und führt über Thailands tropische Inselwelten mit ihren irrwitzigen Felsformationen, dem saftigen Grün der Regenwälder und dem Azurblau der Meere bis nach Pattani im Süden des Landes.

ARTE|Reisen|

42:55 Minuten

|

gemapstert

Thailand - Ein Fest der Farben

Thailand, ein Fest der Farben. Dokureihe. Der zweite Teil führt von den Bergen im äußersten Norden Thailands durch schroffe Felslandschaften, moderne Städte und weite Täler – bis zu den Weinanbaugebieten am Rande des Khao-Yai-Nationalparks.

ARTE|Reisen|

43:11 Minuten

|

gemapstert

Thailand - Ein Fest der Farben

Die türkisblauen Buchten der Andamanensee, goldglänzende Buddha-Statuen, orangefarbene Mönchsroben und das satte Grün der Reisfelder: Thailand ist ein Fest der Farben. Dokureihe. Die erste Station ist die Metropolenregion Bangkok. Hier lässt sich wie in einem Brennglas in die Zukunft Thailands schauen.

ARTE|Reisen|

50:48 Minuten

|

gemapstert

Sardinien - Arche aus Stein

Sardinien beherbergt eine enorme Arten-Vielfalt. Von seinen endemischen Spezies über seine karstigen Höhen bis hin zu seinen noch verbliebenen Urwäldern mit Jahrhunderte alten Bäumen, widmet sich die Doku dieser einzigartigen Insel.

ARTE|Reisen|

26:15 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Buenos Aires galt in seiner Blüte als "Paris des Südens". Noch immer ist es ein Paradies für Fleischesser. Die Preise auf dem Rindermarkt gehören für die Argentinier zu den Nachrichten wie das Wetter. Wegen der vielen Staats-Krisen wurde die Stadt wohl auch zur Welthauptstadt der Psychoanalyse: Keine andere Metropole verfügt über so viele Therapeuten pro Einwohner!

ARTE|Reisen|

26:14 Minuten

|

gemapstert

So is(s)t Argentinien

Im weiten Grasland der Pampa ist der wirtschaftliche Wandel Argentiniens zu spüren: an vielen Orten, wo einst Rinder weideten, wachsen nun Soja oder Mais. Kulinarisch nimmt uns die Folge mit zu den ersten Gourmets Argentiniens: den Jesuiten. In der von ihnen gegründeten Stadt Cordoba findet sich auch eine junge und innovative Küche.