alles zu "Wissenschaftsdoku"

3sat|Wissenschaftsdoku|

44:00 Minuten

|

gemapstert

Highspeed-Internet aus dem All

Aus dem Orbit lässt sich der ganze Globus mit schnellem Internet abdecken. Neu entwickelte Mini-Satelliten sowie leistungsstarke Antennen und Signalverarbeitungschips machen es möglich.

3sat|Wissenschaftsdoku|

43:00 Minuten

|

gemapstert

Gesunde Augen - klarer Blick

Weltweit nehmen Augenkrankheiten explosionsartig zu, ältere Menschen leiden oft am Grauen oder Grünen Star. Aber auch Jüngere verlieren an Sehkraft – sie werden immer häufiger kurzsichtig.

3sat|Wissenschaftsdoku|

93:00 Minuten

|

gemapstert

Einstein auf Kreuzfahrt

Immer mehr Menschen verbringen Freizeit und Ferien auf einem Kreuzfahrtschiff. Was steckt hinter dem Boom? Und was verbirgt sich heutzutage alles in einem Hightech-Kreuzfahrtriesen?

3sat|Wissenschaftsdoku|

43:00 Minuten

|

gemapstert

Autofrei mobil in der Stadt

Verstopfte Innenstädte, permanenter Lärm, verpestete Luft: Es gibt zu viele Autos. Hinzu kommt ein stetig wachsender Lieferverkehr. Unsere Städte brauchen eine Mobilitätswende.

3sat|Wissenschaftsdoku|

43:00 Minuten

|

gemapstert

Vernetzte Pflanzenwelt

Reden Bäume? Tuscheln Pilze? Können Pflanzen ihre Feinde riechen? Forscher sind überzeugt, dass Pflanzen kommunizieren. Haben Pflanzen dafür Sinnesorgane? Gibt es "grüne Intelligenz"?

3sat|Wissenschaftsdoku|

43:00 Minuten

|

gemapstert

Luxusgut Lebensraum

Der anhaltende Bauboom führt zu Flächenverbrauch, dabei ist die Ressource Boden begrenzt. Ausgleichsflächen, um den Verlust von Natur zu kompensieren, sind oft nur ein ökologisches Feigenblatt.

3sat|Wissenschaftsdoku|

43:00 Minuten

|

gemapstert

Furcht vor dem Fremden

Über die Ursprünge der Xenophobie: Wenn Fremdes stark abgelehnt wird, sprechen Wissenschaftler von Xenophobie. Evolutionspsychologen erklären diese Furcht damit, dass davon früher das Überleben der eigenen Gruppe abhing.