alles zu "scobel"

3sat|scobel|

01:00 Minuten

|

gemapstert

scobel - Das Prinzip Strafe

Wir bestrafen, weil wir die Täter zu besseren Menschen machen wollen. Und weil wir die Gesellschaft vor Gefahren schützen wollen.

3sat|scobel|

34:00 Minuten

|

gemapstert

Corona - Chance zur Revolution

Die Corona-Krise macht die Missstände der jüngsten Vergangenheit sichtbar. Doch genau jetzt bietet sich die Chance zu einer Revolution, zu einem ethischen Fortschritt, ohne den kein wahrer Fortschritt möglich sein kann.

3sat|scobel|

18:00 Minuten

|

gemapstert

Hegel – wie kann man seine Werke heute lesen?

Hegel ist unbestritten einer der wichtigsten philosophischen Denker der Neuzeit. Aber wie liest man ihn und was verstehen wir unter der Behauptung, dass Denken heißt, mit den Begriffen in Bewegung zu kommen?

3sat|scobel|

07:00 Minuten

|

gemapstert

Die Banalität des Dummen

So wenig wie man mit einer kleinen Gießkanne den Wald retten kann, so wenig kann man mit ein bisschen Vernunft gegen die sich - vor allem in den sozialen Netzwerken - ausbreitende Protesthaltung gegen die Corona-Maßnahmen ausrichten.

3sat|scobel|

57:00 Minuten

|

gemapstert

scobel - Vulva: Lust und Tabu

Während immer noch Frauen gegen ihren Willen beschnitten werden, lassen sich hierzulande mehr und mehr Frauen im Intimbereich optimieren. Woher kommt dieser Trend?

3sat|scobel|

63:00 Minuten

|

gemapstert

scobel – Corona, Nichtwissen und Handeln

Die Corona-Krise ist für viele bedrohlich. Im Alltag, in der Arbeitswelt, in der Politik aber auch in den Wissenschaften herrschen in vielen Bereichen Unsicherheit und Nichtwissen.

3sat|scobel|

13:00 Minuten

|

gemapstert

Corona – was es psychisch mit uns macht

Gert Scobel spricht mit Prof. Klaus Lieb darüber, unter welcher Belastung wir alle gerade stehen. Durch die Kontaktsperre, durch außerordentliche Arbeitsbedingungen oder existenzielle Nöte.

3sat|scobel|

28:00 Minuten

|

gemapstert

Corona – was kommt danach?

Gert Scobel betrachtet die Corona-Krise philosophisch: Nach wie vor ist durch die Corona-Pandemie die Gesellschaft weltweit in einem Ausnahmezustand. Es gibt Kritik an den einschränkenden Maßnahmen, aber sie bieten auch eine Chance.