alle Sendungen von "one"

ARD one|Le Chalet|

54:17 Minuten

|

gemapstert

Le Chalet (S01/E05) - Originalversion

Eine Clique junger Freunde verbringt ihren Urlaub auf einer abgelegenen Berghütte in den Alpen. Kaum haben die Gäste die Teufelsbrücke - die einzige Verbindung zum Tal - überquert, zerschlägt ein riesiger Felsen das Bauwerk. Keine Straßen mehr. Kein Telefon mehr. Das Dorf ist von der Welt abgeschnitten. 6 Einwohner - 13 Gäste.

ARD one|Trailer|

00:25 Minuten

|

gemapstert

Quietsch... quietsch... wer bohrt denn da nach Öl

Léonard Monestier hat mit Geschick und Umsicht sein Glück an der Börse gemacht. Sein Frau Cynthia hat sich für teures Geld eine wertlose Erdölkonzession in Südamerika von einem Schwindler andrehen lassen. Um die Konzession schnell wieder loszuwerden, will er die Gelegenheit nutzen, dem Verehrer seiner Tochter, dem Millionär Anton Brévin, die Konzession aufzuschwatzen.

ARD one|Trailer|

00:30 Minuten

|

gemapstert

Willkommen bei den Sch'tis

Schlimmer hätte es für den armen Philippe nicht kommen können: Der Postmeister will seine Versetzung ans Mittelmeer erschwindeln, wird jedoch entlarvt und muss zur Strafe zwei Jahre lang im hohen Norden Frankreichs Dienst schieben. Dort, so erzählt man sich mit Grausen, erwarten ihn Dauerregen, frostige Temperaturen und rückständige Barbaren.

ARD one|Sturm der Liebe|

48:55 Minuten

|

gemapstert

Episode 1820

Hildegard zapft beim Schützenfest das erste Fass an und löst dadurch einen kleinen Skandal aus, denn eine solche "Amtshandlung" ist eigentlich strikt den Männern vorbehalten. Eberhard versucht unterdessen, sich bei Hildegard in den Vordergrund zu spielen. Martin will dabei nicht tatenlos zusehen, aber Eberhard erinnert ihn daran, dass er an das Beichtgeheimnis gebunden ist.

ARD one|Sturm der Liebe|

48:55 Minuten

|

gemapstert

Episode 1819

Patrizia reagiert unbeeindruckt, als Friedrich ihr mit der Polizei droht. Sie gibt ihm etwas Zeit, um sich zu entscheiden, und checkt wieder am "Fürstenhof" ein. Friedrich findet unterdessen heraus, dass Pauline rechtlich gegen ihn einen Anspruch auf das Hotel geltend machen könnte. Pauline und Leonard schweben derweil im siebten Himmel und verabreden sich.

ARD one|Le Chalet|

53:46 Minuten

|

gemapstert

Le Chalet (S01/E02) - Originalversion

Eine Clique junger Freunde verbringt ihren Urlaub auf einer abgelegenen Berghütte in den Alpen. Kaum haben die Gäste die Teufelsbrücke - die einzige Verbindung zum Tal - überquert, zerschlägt ein riesiger Felsen das Bauwerk. Keine Straßen mehr. Kein Telefon mehr. Das Dorf ist von der Welt abgeschnitten. 6 Einwohner - 13 Gäste.

ARD one|Le Chalet|

48:42 Minuten

|

gemapstert

Le Chalet (S01/E04) - Originalversion

Eine Clique junger Freunde verbringt ihren Urlaub auf einer abgelegenen Berghütte in den Alpen. Kaum haben die Gäste die Teufelsbrücke - die einzige Verbindung zum Tal - überquert, zerschlägt ein riesiger Felsen das Bauwerk. Keine Straßen mehr. Kein Telefon mehr. Das Dorf ist von der Welt abgeschnitten. 6 Einwohner - 13 Gäste.

ARD one|Le Chalet|

62:37 Minuten

|

gemapstert

Le Chalet (S01/E03)

Eine Clique junger Freunde verbringt ihren Urlaub auf einer abgelegenen Berghütte in den Alpen. Kaum haben die Gäste die Teufelsbrücke - die einzige Verbindung zum Tal - überquert, zerschlägt ein riesiger Felsen das Bauwerk. Keine Straßen mehr. Kein Telefon mehr. Das Dorf ist von der Welt abgeschnitten. 6 Einwohner - 13 Gäste.

ARD one|Le Chalet|

58:39 Minuten

|

gemapstert

Le Chalet (S01/E06) - Originalversion

Eine Clique junger Freunde verbringt ihren Urlaub auf einer abgelegenen Berghütte in den Alpen. Kaum haben die Gäste die Teufelsbrücke - die einzige Verbindung zum Tal - überquert, zerschlägt ein riesiger Felsen das Bauwerk. Keine Straßen mehr. Kein Telefon mehr. Das Dorf ist von der Welt abgeschnitten. 6 Einwohner - 13 Gäste.

ARD one|Lindenstraße|

28:57 Minuten

|

gemapstert

Momos Entscheidung (1639)

Schock für Momo: Robert Engel lebt noch und taucht in der Lindenstraße auf. Obwohl er von dem Sturz aus dem vierten Stock stark gezeichnet ist, bedroht er erneut Momo und dessen Familie. Guter Tag für Käthe: Mitten auf der Lindenstraße macht ihm ein Fremder ein Kompliment. Käthe ist der Mann auf Anhieb sympathisch und er lässt sich auf einen Flirt ein. Als er Carsten von der Begegnung erzählt, wundert er sich über die Reaktion seines Ehemanns.