alles zu "Menschen bei Maischberger"

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

19:10 Minuten

|

gemapstert

Wissing und Protzer im Gespräch

Welche Veränderungen erwarten uns mit der neuen Koalition? Wie kontrovers ging es bei den Ampel-Verhandlungen zu? Fragen an Volker Wissing, Generalsekretär der FDP. Kommt ein neuer Lockdown? Zu Gast ist die Virologin Prof. Ulrike Protzer.

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

18:57 Minuten

|

gemapstert

Lars Klingbeil im Gespräch

Mit der Ampel könne ein "sozialdemokratisches Jahrzehnt" beginnen - meint Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär und designierter Co-Vorsitzender der Partei. Die kommende Bundesregierung werde für Fortschritt stehen. Allerdings würden die Umbrüche durch Klimawandel und Digitalisierung "den Menschen viel abverlangen". Welche Veränderungen erwarten uns? Wie kontrovers ging es bei den Ampel-Verhandlungen zu? Konnten SPD, Grüne und FDP jeweils ihre Kernthemen durchsetzen? Fragen an den designierten SPD-Parteichef Lars Klingbeil.

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

06:31 Minuten

|

gemapstert

Dr. Manfred Wagner im Gespräch

Die vierte Corona-Welle trifft Deutschland mit voller Wucht. Erste Bundesländer melden ausgelastete Intensivstationen und Bundeskanzlerin Angela Merkel warnt: "Wir haben eine Lage, die alles übertreffen wird, was wir bisher hatten." Kommt ein neuer Lockdown? Wie dramatisch wird die Situation in Deutschlands Krankenhäusern? Zu Gast im Studio der Pandemiebeauftragte und Medizinische Direktor des Klinikum Fürth Dr. Manfred Wagner

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

73:34 Minuten

|

gemapstert

maischberger. die woche

Welche Veränderungen plant die künftige Ampel-Koalition? Sandra Maischberger spricht mit Lars Klingbeil (SPD). Zur vierten Corona-Welle diskutieren u. a. Dr. Manfred Wagner (Klinikum Fürth) und die Virologin Prof. Ulrike Protzer.

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

17:07 Minuten

|

gemapstert

Roland Kaiser im Gespräch

Seit fast einem halben Jahrhundert steht Roland Kaiser auf der Bühne. Mit mehr als 90 Millionen verkauften Tonträgern ist er einer der erfolgreichsten Künstler Deutschlands. Was viele nicht wissen: Der 69-Jährige wurde als Säugling ausgesetzt und wuchs in einfachen Verhältnissen bei einer Pflegemutter auf. Über sein bewegtes Leben hat Roland Kaiser nun eine Autobiographie ("Sonnenseite") verfasst. Warum er 2002 in die SPD eingetreten ist und wie dramatisch es vor elf Jahren um seine Gesundheit stand, berichtet Roland Kaiser im Gespräch mit Sandra Maischberger.

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

28:03 Minuten

|

gemapstert

Markus Söder im Gespräch

"Es droht ein Kollaps, es droht Triage" - mit diesen drastischen Worten warnt der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vor dem Winter und spricht in der Corona-Politik von einer "Woche der Wahrheit". Es sei nun die letzte Chance, gegenzusteuern, bevor die Lage außer Kontrolle gerate. Warum verläuft die vierte Welle in Bayern besonders dramatisch? Was erwartet er vom Krisengipfel der Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin? Im Studio: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.

Das Erste|Menschen bei Maischberger|

01:07 Minuten

|

gemapstert

Vierte Corona-Welle: Wann kamen die ersten Warnungen?

"Es droht ein Kollaps, es droht Triage" - mit diesen drastischen Worten warnt der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vor dem Winter und spricht in der Corona-Politik von einer "Woche der Wahrheit". Es sei nun die letzte Chance, gegenzusteuern, bevor die Lage außer Kontrolle gerate. Warum verläuft die vierte Welle in Bayern besonders dramatisch? Was erwartet er vom Krisengipfel der Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin? Im Studio: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder.