alles zu "W wie Wissen"

Das Erste|W wie Wissen|

06:07 Minuten

|

gemapstert

Bioplastik aus Reststoffen

Weltweit liegt der Anteil Biokunststoffe nur bei etwa einem Prozent. Das muss sich ändern - Bioplastik hat Potenzial. Vor acht Jahren beschloss der Industriedesigner Beat Karrer, Biokunststoffe herzustellen. Ein Besuch.

Das Erste|W wie Wissen|

06:33 Minuten

|

gemapstert

Der Gelbe Sack der Zukunft

Über die Hälfte der Kunststoffe, die wir im Gelben Sack sammeln, wird verbrannt. Der Grund: Viele Kunststoffe lassen sich nicht sortenrein trennen. Eine neue Technik könnte das ändern. Diese sortiert Plastik für das Recycling vor.

Das Erste|W wie Wissen|

05:25 Minuten

|

gemapstert

Wie gefährlich ist Mikroplastik?

Bei der Zubereitung von Babynahrung können Mikropartikel aus Plastikflaschen herausgelöst werden. Auch Erwachsene nehmen Mikroplastik über die Nahrung auf. Wie schädlich ist das? Erste Forschungsergebnisse geben Grund zur Besorgnis.

Das Erste|W wie Wissen|

06:15 Minuten

|

gemapstert

Mehr Plastik recyceln - aber wie?

Recyclingplastik ist teuer. Doch der Druck auf die Verpackungsbranche, mehr davon einzusetzen, wächst. Das Ziel: eine nachhaltige Plastik-Kreislaufwirtschaft. Immer mehr Firmen bringen Verpackungen mit Recycling-Anteilen auf den Markt.

Das Erste|W wie Wissen|

06:22 Minuten

|

gemapstert

Corona: Kampf gegen die Pandemie

Die Impfzentren stehen, drei Impfstoffe sind zugelassen - ein Lichtblick. Doch es stehen noch nicht ausreichend Impfdosen zur Verfügung und nicht nur daran hapert es: Durch Virus-Mutationen wird es ein Wettlauf mit der Zeit.

Das Erste|W wie Wissen|

07:14 Minuten

|

gemapstert

Corona-Langzeitfolgen

Umfragen zeigen: Immerhin ein Viertel der Deutschen wollen sich nicht oder wahrscheinlich nicht impfen lassen. Dabei übertreffen die möglichen Folgen einer Corona-Infektion die Risiken der Impfung um ein Vielfaches.

Das Erste|W wie Wissen|

29:33 Minuten

|

gemapstert

Die Sendung vom 6. Februar 2021

Die Themen: Wie läuft die größte Impfkampagne aller Zeiten? | Wie gesund sind die Genesenen wirklich und was weiß man über "Long Covid"?| Wie gut können uns Luftreinigungsanlagen schützen? | Wie Corona unsere Städte verändert

Das Erste|W wie Wissen|

05:58 Minuten

|

gemapstert

Wie Corona unsere Innenstädte verändert

Gähnend leere Innenstädte auch nach der Pandemie? Corona ist nicht schuld am Niedergang deutscher Fußgängerzonen, sie waren schon seit Jahren angezählt. Aber die Pandemie wirkt wie ein Brandbeschleuniger. Zeit zum Umdenken und Umgestalten.