alles zu "Kurzfilme"

ARTE|Kurzfilme|

29:24 Minuten

|

gemapstert

Kryo

Ein Paar beschließt, sich einzufrieren, um dem Tod zu entgehen. Als sie aufwachen, ist alles anders, als erwartet ...

ARTE|Kurzfilme|

18:42 Minuten

|

gemapstert

All Small Bodies

Der Kurzfilm "All Small Bodies" von Jennifer Reeder ist eine feministische Science-Fiction-Adaption des berühmten Märchens "Hänsel und Gretel" der Gebrüder Grimm. In Reeders Version spielen zwei halbwüchsige Mädchen, Z und Bub, das berühmte Geschwisterpaar. Die Hexe ist hier männlich. Jennifer Reeder versteht das Märchen auf einer sehr konkret sexuellen Grundlage.

ARTE|Kurzfilme|

31:01 Minuten

|

gemapstert

Unsichtbar

Der blinde Balazs bietet in einem Museum Dunkelführungen für Sehende an. So lernt er Anna kennen und verliebt sich in ihre Stimme. Er lässt sich nicht davon abschrecken, dass sie mit ihrem Freund Jakob da ist. Als er sie auf einen Kaffee einlädt, nimmt Anna die Einladung geschmeichelt und vor allem neugierig an. Kann sich aus ihrer Begegnung mehr entwickeln?

ARTE|Kurzfilme|

52:24 Minuten

|

gemapstert

Kurzschluss

(1) Alle zwei Jahre präsentiert das Baseler Festival look&roll Kurzfilme über das Leben mit Einschränkungen und Behinderungen. Kernbotschaft ist der respektvolle Umgang mit Menschen, die "anders" sind. Aber wo fängt Anderssein an? (2) Der ungarische Film "Unsichtbar" erzählt die Geschichte des blinden Balazs. Interview mit Regisseur Áron Szentpéteri.

ARTE|Kurzfilme|

16:24 Minuten

|

gemapstert

Ich mach's wo Du willst

Die 20-jährige Sarah ist behindert und lebt bei ihren Eltern. Mit ihren sexuellen Fantasien und Bedürfnissen ist sie in ihrem konservativen und bürgerlichen Zuhause völlig allein. Unterstützung findet sie im Internet. Als die Putzfrau Victoria in den Haushalt kommt, gerät das familiäre Gleichgewicht ins Wanken.

ARTE|Kurzfilme|

19:51 Minuten

|

gemapstert

Das stille Kind

Die vierjährige Libby ist taub und führt ein absolut stilles Leben ohne Kommunikation. Eines Tages trifft sie die Sozialarbeiterin Joanne, die Libby die Gebärdensprache beibringt und ihr damit das Geschenk macht, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten.

ARTE|Kurzfilme|

14:33 Minuten

|

gemapstert

Make it soul

Chicago, Winter 1965. Das Regal Theater begrüßt James Brown und seine Band sowie als Special Guest Solomon Burke, der sich kurz zuvor selbst zum King of Soul Music ernannt hat. Aber hinter den Kulissen ist die Stimmung zunehmend angespannt, denn eines ist klar: Auf der Bühne kann es nur einen einzigen King of Soul geben - und James Brown ist fest entschlossen, dass er das ist.

ARTE|Kurzfilme|

11:19 Minuten

|

gemapstert

Ich bin's Helmut

Helmut feiert seinen 60. Geburtstag. Er ist 57. Seine Frau, die Gertrud, hat sich verrechnet. Während die Fassade der kleinbürgerlichen Häuslichkeit allmählich bröckelt, schauen alte Freunde vorbei, holen die Vergangenheit in die Gegenwart und verteilen gutgemeinte Ratschläge ...

Alles über Videomapster

videomapster ist eine Suchmaschine für TV-Mediatheken. Auf videomapster findest Du rund 150.000 Sendungen von 43 TV-Stationen deutscher Sprache – laufend aktuell.

mehr Info

Die Features von videomapster: videomapster zeigt Dir alle Sendungen aller Mediatheken passend zu Deinem Suchbegriff, die Tricks und Kniffe...

mehr Info

videomapster für unterwegs: So kommt videomapster mit rund 150.000 TV-Sendungen und Filmen auf Dein Smartphone oder Tablet.

mehr Info