alles zu "Der Fernsehfilm der Woche"

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

88:30 Minuten

|

gemapstert

Mörderisches Wespennest

Der Landwirt Herbert Schuch wird erhängt in seiner Scheune gefunden. Für die Polizei der Kleinstadt Aschberg ist klar: Es war Selbstmord. Doch seine Geliebte Becky glaubt das nicht.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

89:51 Minuten

|

gemapstert

Der Doc und die Hexe (3/4)

Während sich Dr. Hans Wunderlich schnell mit seiner chirurgischen Praxis etablieren kann, tut sich Dr. Sophie Schöner mit ihrer chinesischen Medizin deutlich schwerer. Das ungleiche Kräfteverhältnis sorgt beruflich für reichlich Streit, und auch privat sind sich beide kaum einig.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

89:57 Minuten

|

gemapstert

Der Doc und die Hexe (2/4)

Die Amnesie scheint Dr. Wu in einen anderen Menschen verwandelt zu haben. Vergessen sind alle Streitigkeiten, der Starmediziner schätzt Sophie nun sogar als überaus kompetente Ärztin. Zweiter Teil der Komödie "Der Doc und die Hexe" mit Christiane Paul und Dominic Raacke in den Hauptrollen.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

87:49 Minuten

|

gemapstert

Der Doc und die Hexe (1/4)

Dr. Sophie Schöner soll in einem Berliner Krankenhaus Patienten versuchsweise mit Traditioneller Chinesischer Medizin behandeln. Schnell kommt es zum Konflikt mit dem ansässigen Chefarzt. - Zweiteilige Komödie mit Christiane Paul und Dominic Raacke in den Hauptrollen.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

88:54 Minuten

|

gemapstert

Butter bei die Fische

In einem Dorf in Schleswig-Holstein sorgt sich Dorfpastor Hans-Uwe um seinen Bruder Fiedje und seine Freunde Heinrich und Knud. Seit Jahren sind die Männer solo. Hans-Uwe hat einen Plan.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

89:29 Minuten

|

gemapstert

Nägel mit Köppen

Als der norddeutsche Pastor Hans-Uwe Petersen erfährt, dass seine Kirchengemeinde Toestrup mit der Nachbargemeinde Norderup zusammengelegt werden soll, gerät er unter Druck.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

89:28 Minuten

|

gemapstert

Das Dorf des Schweigens

Aus einem ungezwungenen Familienessen wird bitterer Ernst, als eine Frau nach langer Abwesenheit in ihren Heimatort Bad Gastein zurückkehrt. Seit Jahrzehnten hat niemand mehr von ihr gehört.

ZDF|Der Fernsehfilm der Woche|

88:11 Minuten

|

gemapstert

Der Stinkstiefel

Felix Keller, Anfang 50, Lehrer im Vorruhestand, ausgebrannt, demotiviert, leer. Sein Frust über den Niedergang von Anstand, Bildung und Respekt äußert sich in treffsicherem Sarkasmus.