alles zu "Fernsehfilm"

WDR|Fernsehfilm|

58:42 Minuten

|

gemapstert

Die Grundschullehrerin | Drama

Florence ist Grundschullehrerin aus Leidenschaft. Sie gibt alles, um ihren Schüler:innen den Weg in eine glückliche und erfolgreiche Zukunft zu ebnen, doch privat herrscht Chaos. Alleinerziehend fehlt ihr häufig die Zeit für ihren Sohn, der daher zu seinem Vater ziehen will. Als zudem der kleine Sacha, ein Kind aus schwierigen Verhältnissen, neu in ihre Klasse kommt und ihre volle Aufmerksamkeit fordert, muss Florence einen Weg finden, endlich Ordnung in ihr Leben zu bringen.

WDR|Fernsehfilm|

88:02 Minuten

|

gemapstert

Hausbau mit Hindernissen | Komödie

Raus aus der kleinen Wohnung, Platz für die ganze Familie: Der große Traum der Seewalds. Doch leider ist das bei Martins und Karlas Gehältern in Berlin geradezu illusorisch. Mit allerlei Tricks und auf Pump schaffen es die Krankenschwester und der Fliesenleger dennoch, ein Häuschen im Grünen zu ersteigern. Es ist zwar nur halbfertig, liegt aber idyllisch am Waldrand und in der Nachbarschaft gibt es sogar freilaufende Ziegen. Die Kinder sind begeistert! Leider kommen schon bald unerwartete Probleme auf die Seewalds zu. Und zwar nicht zu knapp! Doch gerade als sich wirklich alles gegen die Seewalds verschworen zu haben scheint, kommt unerwartet Hilfe.

WDR|Fernsehfilm|

87:45 Minuten

|

gemapstert

Das Glück klopft an die Tür | Komödie

Als wäre der plötzliche Tod ihres Mannes Lothar nicht genug, wird Gila Maibach bei der Testamentseröffnung gleich mit der nächsten "Überraschung" konfrontiert. Für ihr geliebtes Haus gibt es eine unbekannte Miterbin. Zunächst sind Gila und ihre beste Freundin fest davon überzeugt, dass es sich bei der jungen Blumenhändlerin Maja um Lothars Geliebte handelt. Doch schnell stellt sich heraus, dass Maja keine Geliebte war, sondern vielmehr Lothars uneheliche Tochter ist! Nach und nach entwickelt sich zwischen dem ungleichen Duo eine zarte Freundschaft - die jedoch schnell auf die Probe gestellt wird ...

WDR|Fernsehfilm|

74:26 Minuten

|

gemapstert

Frühling in Paris | Drama

Paris, Montmartre, Frühling: Suzanne ist 16 Jahre alt, und ihre Altersgenossen langweilen sie zutiefst. Das alles ändert sich, als sie dem 35-jährigen Raphaël begegnet. Das junge Mädchen und der Theater-Schauspieler sind immer mehr fasziniert voneinander. Sie schweben durch das Viertel, tanzen verliebt durch die Straßen. Doch dann bekommt Suzanne Angst, dass sie etwas im Leben verpasst - das ganz normale Leben eines Mädchens in ihrem Alter. Die erste Regiearbeit der erst 21-jährigen Suzanne Lindon, die auch das Drehbuch verfasste und neben Arnaud Valois die weibliche Hauptrolle übernahm, ist mehr als nur eine kleine Sensation.

WDR|Fernsehfilm|

88:44 Minuten

|

gemapstert

Goldjungs | Satire - Hörfassung

Juni 1974: Die Kölner Privatbank Herstatt ist insolvent. Und das, obwohl die "Goldjungs" eigentlich zuverlässig für glänzende Bilanzen sorgen. Doch dieses Mal verzocken sich die jungen Devisenhändler um Mick Sommer mit ihren waghalsigen Dollar-Spekulationen und vernichten damit nicht nur das Vermögen der Bank, sondern auch das Ersparte zahlloser Kleinanleger. Der spektakuläre Crash der Bank ist die zu diesem Zeitpunkt größte Bankenpleite der deutschen Nachkriegsgeschichte. "Goldjungs" erzählt mit satirischem Blick vom Untergang des Hauses Herstatt, den Tricksereien des Managements und dem Versagen der Finanzaufsicht.

WDR|Fernsehfilm|

87:35 Minuten

|

gemapstert

Der Hafenpastor und das Blaue vom Himmel | Komödie

Pastor Stefan Book liebt seine bunte Gemeinde - und diese ihn. Doch als die Kiezgröße Bodo Schüler zur Beichte erscheint, treibt es Book an den Rand der Verzweiflung. Bodo will, dass der Pastor die bevorstehende Hochzeit seiner unehelichen Tochter Ina mit seinem Sohn Hanno verhindert. Natürlich unter Einhaltung der Schweigepflicht, denn die beiden ahnen nichts von ihrem engen Verwandtschaftsgrad und Bodo will, dass das so bleibt. Entgegen seiner tiefen Überzeugung zur Liebe, versucht Book mit fadenscheinigen Argumenten, das frisch verliebte Paar zu entzweien. Dass Books Schwester Rita das Hochzeitsfest ausrichten soll, macht das Durcheinander nicht besser.

WDR|Fernsehfilm|

89:00 Minuten

|

gemapstert

Die Liebe des Hans Albers

"Der blonde Hans": Hans Albers, Schauspieler, Sänger, Idol der Deutschen - und Liebling der Nazis. Seine große Liebe, Hansi Burg, flieht 1938 vor dem Antisemitismus nach London. Albers aber bleibt in Deutschland. Filmt weiter.

WDR|Fernsehfilm|

88:57 Minuten

|

gemapstert

Donna Leon: Tod zwischen den Zeilen

Enrico Franchini, ein ehemaliger Priester, der sein Leben dem Sammeln von kostbaren Schriften widmete, wurde in seiner Wohnung brutal ermordet. Kopien aus alten Büchern, die sich auf seinem Computer finden, führen zu rätselhaften Vorgängen in der Biblioteca Merula. Commissario Brunetti erfährt, dass hier seit einiger Zeit Seiten aus kostbaren Folianten verschwinden. Bei seinen Ermittlungen gerät er bald an die traditionsreiche Familie Morosini-Albani, deren Sprössling Gianni derzeit für das Amt des Bürgermeisters von Venedig kandidiert. Das macht die Ermittlungen in den besseren Kreisen der Lagunenstadt besonders heikel.

WDR|Fernsehfilm|

88:14 Minuten

|

gemapstert

Nord bei Nordwest: In eigener Sache

Nachdem eine rothaarige Frau leblos im Meer gefunden wurde, stößt Kommissarin Lona Vogt in der Wohnung der Toten auf den Mörder. In einem verzweifelten Kampf kommt sie ums Leben. Ein Schock für ganz Schwanitz, besonders für Hauke, die Tierarzthelferin Jule und Lonas Vater. In die Ermittlungen steigt die Kommissarin Sarah Winter aus Kiel ein. Sie vermutet, dass die Tote am Strand und Lona Opfer eines Serientäters sind, den sie seit Jahren aufzuspüren versucht. Ohne die anderen einzuweihen, versucht Jule, den Täter über ein Dating-Portal anzulocken.

WDR|Fernsehfilm|

88:20 Minuten

|

gemapstert

Papa auf Wolke 7 | Komödie

Der vom Asperger-Syndrom betroffene Klemens Kurz bekommt einen Job in Norwegen angeboten. Seine Kinder sind davon jedoch gar nicht begeistert und wollen den Umzug verhindern. Denn Klemens' Kinder, Nelli und Carlo, haben gar keine Lust auf die Arktis. Deshalb schmieden sie einen Plan: Wenn sich Papa verliebt, hätte er einen unschlagbaren Grund zu bleiben. Doch es wird nicht leicht, ihren Vater und seine Eigenarten an die Frau zu bringen. Während sie sich heimlich bei der Online-Partnersuche in Klemens' Namen überlegen, wie sie ihm die Dates unterschieben können, geschieht von selbst das kleine Wunder: Papa verliebt sich in Opa Arthurs gewitzte neue Haushaltshilfe.