alles zu "Fernsehfilm"

WDR|Fernsehfilm|

88:05 Minuten

|

gemapstert

Alles Verbrecher: Leiche im Keller | Krimikomödie von Rolf Silber

Schock in der Liebesnacht - statt der zärtlichen Hand seiner Nachbarin Maren spürt der verheiratete Vorstadt-Casanova Rudi plötzlich die blutige Hand eines Mordopfers in seinem Gesicht. Es ist die Hand von Armin Teller. Er ist in das Transparent einer Bürgerinitiative gewickelt, in der sie beide aktiv sind. Als sich das Ermittler-Duo Hertha Frohwitter und Marco Petrassi auf seinen zweiten Fall stürzt, realisieren die beiden, dass ausgerechnet ihr Chef im Vorstand dieser Bürgerinitiative tätig ist.

WDR|Fernsehfilm|

88:29 Minuten

|

gemapstert

Bierleichen. Ein Paschakrimi | Kommissar Demirilek ermittelt in München

Im Wittelsbacher Brunnen in München wird die Leiche eines türkischen Filmstudenten gefunden. Ömer Özkan ist ertrunken, aber nicht im Wasser, sondern im Bier - seine Lungen sind mit Bier der "Minga Bräu" gefüllt, einer Münchner Traditionsbrauerei, die angeblich nach Istanbul verkauft werden soll. Irgendwas ist wohl faul in Minga-Bräu. Kommissar Zeki Demirbilek ermittelt unter erschwerten Bedingungen während des Ramadan.

WDR|Fernsehfilm|

88:51 Minuten

|

gemapstert

Utta Danella: Wenn Träume fliegen | Melodram mit Karin Thaler

Die erwachsenen Geschwister Juliane und Sarah leben in dem malerischen Örtchen Mittenwald. Hier arbeitet Sarah in einer kleinen Buchhandlung, während Juliane gemeinsam mit ihrer Mutter Lotte einen Stoff- und Dekoladen betreibt. Die Schwestern sind beste Freundinnen. Doch das familiäre Idyll wird gehörig durcheinandergewirbelt, als der Philipp in Mittenwald auftaucht: Sowohl Juliane als auch ihre Schwester Sarah verlieben sich Hals über Kopf in den charismatischen Buchhändler.

WDR|Fernsehfilm|

89:02 Minuten

|

gemapstert

Utta Danella: Der Verlobte meiner besten Freundin | Romantikfilm mit Robert Seeliger

Die junge Holzschnitzerin Katharina lebt mit ihrem verwitweten Vater Quirin in einem kleinen Ort in Bayern und hat in Markus einen Verehrer gefunden. Als Katharinas beste Freundin Elena nach einem Ausbildungsjahr zur Braumeisterin aus Kanada zurückkehrt, bringt sie ihren kanadischen Verlobten Tom Ferguson mit. Doch Amor scheint unerwartete Pläne für die zwei Freundinnen zu haben: Zwischen Katharina und Tom entspinnt sich eine stille Liebe - auch Markus und Elena kommen sich näher. Es kommt zum Eklat.

WDR|Fernsehfilm|

88:25 Minuten

|

gemapstert

Utta Danella: Wachgeküsst | Familienfilm mit Mira Bartuschek

Die patente Marie führt zusammen mit ihrer Mutter Carla und Oma Ruth ein familieneigenes Hotel. Da Ruth aber befürchtet, ihre Enkelin, die lieber Autoreifen wechselt, als sich vor dem Spiegel schön zu machen, könne irgendwann versauern, schaltet sie in Maries Namen heimlich eine Kontaktanzeige. Ohne ein Foto ihrer hübschen Enkelin lässt sich allerdings selbst in Zeiten des Internets niemand verkuppeln. Doch Oma Ruth weiß sich natürlich zu helfen.

WDR|Fernsehfilm|

87:39 Minuten

|

gemapstert

Hotel Heidelberg: Wir sind die Neuen | Komödie mit Meike Droste und Susanna Simon

Mascha Hillinger und Karin Berger übernehmen voller Elan die Leitung im Hotel Heidelberg. Während die international erfahrene Hotelmanagerin Karin auf maximale Effizienz setzt und mit ihrem knallharten Führungsstil alle vor den Kopf stößt, will die Bestsellerautorin Mascha die gutbürgerliche Hotelküche komplett auf vegan umstellen und bringt einen neuen Koch mit.

WDR|Fernsehfilm|

87:36 Minuten

|

gemapstert

Mein verrücktes Jahr in Bangkok | Komödie mit Christine Neubauer

Ein Jahr in Bangkok! Sabine Kremer war Feuer und Flamme, als ihr Ehemann Christof, ein erfolgreicher Unternehmensberater, ihr von dem Jobangebot aus der thailändischen Metropole erzählte. Nach der Ankunft dauert es allerdings nicht lange, bis ihre Begeisterung von der ernüchternden Realität gedämpft wird: Das gesamte Gepäck ist abhanden gekommen und das angemietete Stadthaus im eleganten Kolonialstil erweist sich als halbe Baustelle. Viel Freude hat Sabine im "Land des Lächelns" jedenfalls nicht.

WDR|Fernsehfilm|

88:07 Minuten

|

gemapstert

Das Verschwinden: Zwei Mütter | Vierteilige Krimiserie (3/4)

Michelle sucht nach ihrer vermissten Tochter Janine. Sie bringt eine Speicherkarte aus Janines altem Handy in Sicherheit. Noch am selben Abend wird Michelle zu Hause überfallen und der Laptop gestohlen. Michelle geht nun zur Polizei, die eine Razzia in Tschechien auslöst, aber von Janine fehlt jede Spur. Die Freundin von Janine, Manu, entdeckt im Schreibtisch ihres Vaters Janines Laptop. Zwischenzeitlich hat Michelle herausgefunden, dass Janine in einer Tagesklinik war, um eine Abtreibung vornehmen zu lassen.

WDR|Fernsehfilm|

87:12 Minuten

|

gemapstert

Das Verschwinden: Eine Familie | Vierteilige Krimiserie (4/4)

Von der vermissten Janine gibt es noch immer kein Lebenszeichen, Manu ist auch verschwunden und Laura hat Selbstmord begangen - für die Familien der drei Freundinnen nimmt der Alptraum kein Ende. Lauras Vater Helmut Wagner lässt keinen Zweifel daran, wer büßen soll: der Kleinstadtdealer Tarik, der in Untersuchungshaft sitzt. Beweisen kann ihm die Polizei allerdings nichts. Dass der Dealer ungeschoren davonkommt, will Polizeichef Gerd Markwart auf keinen Fall zulassen.

WDR|Fernsehfilm|

88:01 Minuten

|

gemapstert

Utta Danella: Der schwarze Spiegel | Familiendrama mit Sonja Kirchberger

Der verwitwete Möbelfabrikant Karl Ravinski plant auf Mallorca eine Firmenfusion. Das Callgirl Cora Talheim soll den klugen Geschäftsmann ablenken, warnt ihn aber vor dem Riesenbetrug. Ravinski ist von ihrem Charme so fasziniert, dass er sich in sie verliebt und sie spontan heiratet. Damit stößt er seine Kinder Felix und Hella vor den Kopf, die sich um ihren Erbteil sorgen. Als Ravinski an Herzversagen stirbt, entgeht Cora nur knapp einem Mordanschlag und düstere Familiengeheimnisse kommen ans Licht.