alles zu "Fernsehfilm"

WDR|Fernsehfilm|

88:39 Minuten

|

gemapstert

Polizeiruf 110: Wendemanöver | Krimi (2/2)

Bei einem Anschlag auf ein Unternehmen in Magdeburg kommt die Frau des Juniorchefs ums Leben. Kurz darauf wird in Rostock die Leiche eines Wirtschaftsprüfers entdeckt. Zu Beginn der Ermittlungen ahnen die Kommissare in Magdeburg und Rostock nicht, dass es zwischen beiden Taten einen Zusammenhang gibt und dass vor ihnen die Aufklärung eines komplizierten Falls liegt, dessen Anfänge bis in die Zeit der politischen und wirtschaftlichen Umbrüche Anfang der 90er Jahre in Ostdeutschland zurückreichen.

WDR|Fernsehfilm|

86:46 Minuten

|

gemapstert

Eine Klasse für sich | Wohlfühlfilm

Plötzlich wieder zur Schule gehen - wer ist nicht schon von diesem Albtraum aufgewacht? Für Lehrer Fabian Sorge wird das Unvorstellbare plötzlich Realität. Kurz vor seiner Verbeamtung kommt heraus, dass er als Schüler sein Abiturzeugnis gefälscht hat. Weil aber Lehrermangel herrscht, bekommt er seine Stelle zurück, wenn er binnen eines Jahres sein Abitur nachholt. Fabian lernt die sonderbare Welt der Erwachsenenbildung kennen - und die Nöte seiner Mitschüler. Dann lässt ein Immobilienentwickler das private Kolleg, das alle besuchen, schließen. Die Klasse steht nun vor einer wichtigen Frage: Weitermachen wie bisher - oder sich wehren?

WDR|Fernsehfilm|

84:48 Minuten

|

gemapstert

Sommerfest | Drama

Als Stefans Vater stirbt, muss der Schauspieler zurück in seine Heimatstadt Bochum. Sein Plan: Schnell das Elternhaus verkaufen und alte Freunde treffen. Danach soll es schnurstracks zurück gehen nach nach München - doch dann kommt alles anders. Das Elternhaus, ein Denkmal seiner Jugend, zwingt Stefan, sich mit seiner verdrängten Vergangenheit zu beschäftigen. Die Treffen mit alten Freunden verlaufen anders als erwartet, und er trifft auf seine Jugendliebe Charlie. Sie will ihn überreden zurückzukommen, doch Stefan nimmt Reißaus. Bis er realisiert, dass er nicht weiter davonlaufen, sondern dahin zurückkehren muss, wo für ihn das wahre Leben begonnen hat.

WDR|Fernsehfilm|

88:02 Minuten

|

gemapstert

Hausbau mit Hindernissen | Komödie

Endlich raus aus der viel zu kleinen Wohnung und genug Platz für alle vier: Davon träumen die Seewalds - Martin und Karla mit ihren Kindern Mats und Finja. Leider ist das in Berlin mit dem Einkommen eines Fliesenlegers und einer Krankenschwester geradezu illusorisch. Mit allerlei Tricks und auf Pump schaffen es die beiden dennoch, ein Häuschen im Grünen zu ersteigern. Es ist zwar nur halbfertig, liegt aber idyllisch am Waldrand und in der Nachbarschaft gibt es sogar freilaufende Ziegen. Leider kommen schnell Probleme auf die Seewalds zu, denn ihr Haus entpuppt sich als Bruchbude, die Handwerker rauben ihnen den Nerv und bei Mats hapert es in der Schule.

WDR|Fernsehfilm|

89:18 Minuten

|

gemapstert

Song für Mia | Drama

Für den gut aussehenden Sebastian läuft alles wie von selbst. Er hat einen coolen Job, ist bei den Frauen beliebt und hat große Ambitionen: Als Sänger auf der großen Bühne! Als er einen Plattenvertrag angeboten bekommt, wendet sich alles: Nach einem Unfall ist Sebastian blind und muss gepflegt werden. Hierdurch lernt er Pflegerin Mia kennen, die ganz anders ist als die Frauen, die er bisher kennengelernt hat. Sie zeigt ihm einen anderen Blickwinkel auf die Welt, und inspiriert ihn, einen sehr emotionalen Song zu Papier zu bringen. Mia stellt seinen Song heimlich ins Netz, und er wird als der "blinde Romantiker" bekannt.

WDR|Fernsehfilm|

107:01 Minuten

|

gemapstert

Plötzlich Papa | Tragikomödie

Der charmante Single Samuel bekommt eines Tages Besuch von Kristin, einem längst vergessenen One-Night-Stand, die ihm ein drei Monate altes Baby in die Hand drückt. Sie stellt es ihm als seine Tochter Gloria vor und steigt auf Nimmerwiedersehen in ein Taxi. Er versucht, ihr das Baby zurückzugeben, kann sie jedoch nirgends ausfindig machen. Acht Jahre später möchte Gloria ihre Mutter endlich kennenlernen. Um die ständige Abwesenheit zu erklären, hat Samuel eine aberwitzige Geschichte erfunden, die er mit gefälschten Mails im Namen von Kristin jeden Tag weiterspinnt. Als Kristin tatsächlich eines Tages auftaucht, muss Samuel fürchten, seine Tochter zu verlieren.

WDR|Fernsehfilm|

88:04 Minuten

|

gemapstert

Väter allein zu Haus: Gerd | Komödie (1/3)

Gerd hat es versprochen: Wenn Tochter Laura in die Schule kommt, wird er die Betreuung übernehmen, und Partnerin Michaela kann zurück in ihren Job als Krankenschwester. Nur wenn er diese Aufgabe übernimmt und sich vom Tag der Einschulung an als verantwortungsvoller Hausmann erweist, wird sie endlich seinen Heiratsantrag annehmen. Nicht nur für Gerd - Vater dreier Kinder von drei Frauen und Inhaber eines Handwerksbetriebs - beginnt eine Zeit größter Herausforderungen: Auch seine Kumpel Mark, Timo und Andreas haben Kinder, für die es der erste Schultag ist. Von nun an müssen die Herren beweisen, dass sie in der Lage sind, auf ihre Kinder aufzupassen.

WDR|Fernsehfilm|

88:25 Minuten

|

gemapstert

Alles was recht ist | Komödie

Die erfahrene Richterin Lena Kalbach ist eine Frau mit moralischen Prinzipien. Wenn sie diese verletzt sieht, vergisst sie schon mal ihre juristischen Pflichten. Als sie in einem Fall die Urteilsverkündigung verweigert, wird die aufmüpfige Richterin ausgerechnet in ihre Heimatstadt Fulda versetzt. Hier lebt ihre erwachsene Tochter Nike mit ihrer Familie. Nike ist nicht begeistert vom Auftauchen ihrer Mutter. Die Spannungen zwischen den beiden ungleichen Frauen nehmen immer mehr zu. Doch beruflich findet Lena immer mehr Geschmack an dem ihr zugewiesenen Fall, den sie mit der für sie typischen Eigenwilligkeit untersucht. Mit überraschenden Ergebnissen...

WDR|Fernsehfilm|

88:30 Minuten

|

gemapstert

Polizeiruf 110: Wendemanöver (1/2) | Krimi (1/2)

Bei einem Anschlag auf ein Unternehmen in Magdeburg kommt die Frau des Juniorchefs ums Leben. Kurz darauf wird in Rostock die Leiche eines Wirtschaftsprüfers entdeckt. Zu Beginn der Ermittlungen ahnen die Kommissare in Magdeburg und Rostock nicht, dass es zwischen beiden Taten einen Zusammenhang gibt und dass vor ihnen die Aufklärung eines komplizierten Falls liegt, dessen Anfänge bis in die Zeit der politischen und wirtschaftlichen Umbrüche Anfang der 90er Jahre in Ostdeutschland zurückreichen.

WDR|Fernsehfilm|

87:51 Minuten

|

gemapstert

Kommissar Dupin: Bretonischer Stolz | Krimi

Der ehemalige Schauspielstar Sophie Bandol entdeckt nachts eine Leiche. Sie ruft die Polizei, doch als diese eintrifft, ist die Leiche verschwunden. War alles nur Einbildung? Kommissar Dupin glaubt das nicht. Bei seinen Ermittlungen kommt er auf die Spur eines vermissten schottischen Geschäftsmannes. Kurz darauf wird ein weiterer Toter gefunden. Ebenfalls ein Schotte. Offenbar hängen die beiden Todesfälle zusammen. Dupins Recherche führt ihn zu dem Austernzüchter Baptiste Kolenc und dem Geschäftsmann Matthieu Tordeux. Beide Männer haben etwas zu verbergen. Dupin will das Geheimnis entschlüsseln und gerät in ernste Schwierigkeiten.