alles zu "George Gently - Der Unbestechliche"

Staffel 5 Episode 2: Adel verpflichtet

In einem Fluss wird ein Auto gefunden. Der Fahrer konnte sich offenbar befreien, aber eine weitere Insassin hatte weniger Glück. Der Fuß der jungen Frau hing fest, sodass sie im Wasser ertrank. Der Unfallwagen führt die Ermittler zu James Blackstone - einem reichen, verzogenen Jungen, den Sergeant Bacchus trotz mehrerer Vergehen bisher nie einsperren konnte. Nun wittert er seine Chance, doch Bacchus ist persönlich zu involviert, um objektiv bleiben zu können ...

Staffel 5 Episode 1: Blinder Hass

Eine junge Frau wurde ermordet. Die Ermittler müssen annehmen, dass das Verbrechen von Fremdenhass motiviert war, denn das Opfer, Dolores, war schwarz. Um ein besseres Bild von Dolores' Umfeld zu bekommen, schleust sich Bacchus undercover in deren Freundeskreis ein und baut eine Verbindung zu Carol auf. Sie war die beste Freundin des Mädchens. Als sich bei der Obduktion ergibt, dass Dolores schwanger war, kommt die entscheidende Wende in den Fall ...

Staffel 4 Episode 2: Chinas letzter Job

In seinen aktuellen Fall ist George Gently persönlich involviert, denn sein einstiger Informant ist tot. Der Mann namens China soll angeblich durch einen Unfall ums Leben gekommen sein, aber Gently hat daran erhebliche Zweifel. Die Verletzungen passen einfach nicht zum Obduktionsergebnis. Zudem konnte im Körper des irischen Trunkenbolds zum Zeitpunkt seines Todes kein Alkohol nachgewiesen werden. Und das ist nicht der einzige Fall, der Gently und Bacchus aktuell in Atem hält ...

Staffel 4 Episode 1: Tödliches Verlangen

George Gently und Sergeant Bacchus ermitteln im Fall der getöteten Mary Claverton. Die Schülerin bewegte sich gerne in der schillernden Fernsehwelt und war immer wieder Gast in der Musik-Show "UpsideDown". Die Freundin des Opfers, Hazel, vertraut den Ermittlern an, dass Mary einen Freund hatte, der um einiges älter war als sie. Als dann auch noch herauskommt, dass das Mädchen schwanger war, überschlagen sich die Ereignisse ...