alles zu "Schau in meine Welt!"

RBB|Schau in meine Welt!|

24:12 Minuten

|

gemapstert

Josef - Der Stadtgärtner

Josef ist 13 Jahre alt und gärtnert. Mitten in der Großstadt, mitten in Berlin. Er zieht Mangold, Zucchini, Tomaten, Kresse und Spinat. Auf insgesamt 3 Quadratmetern im angesagten Mauerpark. Er ist einer von mehreren Gärtnern im Mauergarten. Vor einem Jahr hat er damit angefangen und erinnert sich noch gut an die leckeren Gerichte, die er gemeinsam mit seiner Mutter aus dem geernteten Gemüse gekocht hat.

RBB|Schau in meine Welt!|

25:34 Minuten

|

gemapstert

Cieras Song

Ciera ist 13 und lebt mit ihren Eltern und Geschwistern auf einer Farm in einem kleinen Ort in Oklahoma/ USA. Sie liebt Musik über alles, schreibt ihre eigenen Songs und spielt gern in den lokalen Bars. Doch das reicht ihr nicht. Sie will ein richtiger Country-Star werden. Dafür muss sie nach Nashville, ins Herz der Country-Musik. Dort will sie es allen beweisen - sich selbst, dem Publikum und vor allem den Plattenfirmen.

RBB|Schau in meine Welt!|

24:52 Minuten

|

gemapstert

Wenn die Puste ausgeht: David und Long Covid

David ist 13 Jahre alt und Sport ist für ihn ein wichtiger Teil seines Lebens. Er spielt Fußball im Verein und macht Mountainbike Touren in den Taunus. Dann kam Corona und trotz eines milden Verlaufs merkte David danach, dass etwas mit ihm nicht stimmt. Sein Körper war nicht mehr so belastbar wie vor der Krankheit. Schon nach einer Runde um den Sportplatz war er aus der Puste.

RBB|Schau in meine Welt!|

24:54 Minuten

|

gemapstert

Jimmy und Sabato vom Kiwusee

Jimmy und Sabato sind beste Freunde. Sie machen alles zusammen. Am liebsten fischen sie jedoch im wohl schönsten See Afrikas - dem Kiwusee in Ruanda. Ihr kleines Heimatdorf befindet sich in unmittelbarer Ufernähe. Fast alle Männer sind hier Fischer. Jede Nacht fahren sie auf den See hinaus, um mit ihren fußballfeldgroßen Netzen möglichst viele Sambaza-Fische zu fangen.

RBB|Schau in meine Welt!|

24:59 Minuten

|

gemapstert

Vier schnelle Pfoten für Wanda

Wanda ist 12 Jahre alt, lebt in Brandenburg und betreibt ein seltenes Hobby: sie läuft Canicross und fährt Dog-Scooter. Das sind Sportarten, bei denen Wanda mit ihrem Hund ein athletisches Tandem bildet. Ihr großer Traum: an einem Hundeschlittenrennen teilzunehmen. Doch bis das so weit ist, müssen Wanda und ihre Hündin Emily noch viel trainieren.

RBB|Schau in meine Welt!|

24:58 Minuten

|

gemapstert

Erdene und das große Rennen

Jedes Jahr im Frühsommer gibt es viele große Pferderennen - überall in der Mongolei. Erdene hat schon einige Goldmedaillen gewonnen. Auch in diesem Jahr trainiert sie hart dafür. Sie versucht, ihre Pferde bestens auf die Rennen vorzubereiten. Ihre Familien bittet sogar einen Mönch darum, für Glück und Erfolg im bevorstehenden Wettkampf zu beten. Das ist auch nötig, denn die Konkurrenz ist in diesem Sommer besonders hart.

RBB|Schau in meine Welt!|

24:53 Minuten

|

gemapstert

Jankos phantastische Welt aus Holz

Der 11-jährige Janko lebt mit seinen Eltern und der kleinen Schwester Jolanda unweit von Görlitz im Freizeit- und Erlebnispark "Kulturinsel Einsiedel". Hier gibt es zahlreiche bunt bemalte Baumhäuser. Selbst ein alter Campingbus wurde vor Jahren mit einem Kran in die Krone einer riesigen Kastanie gehievt - Jankos persönliches Sommerdomizil, seine elternfreie Zone!

RBB|Schau in meine Welt!|

25:04 Minuten

|

gemapstert

Vi im schwimmenden Dorf

Vi lebt mit ihrer Familie in einem schwimmenden Haus. Alle Häuser in ihrem Dorf Cat Ba in Nordvietnam sind auf Flößen gebaut. Wenn Vi Freunde besuchen oder zur Schule gehen will, muss sie mit dem Boot fahren. Doch die wackeligen Ruderboote kentern leicht, wenn das Meer unruhig ist. Ein großes Problem für Vi, denn sie kann nicht schwimmen. Vi fürchtet sich sehr vor dem Wasser, denn sie ist schon oft hinein gefallen.