alles zu "internationaler frühschoppen"

Phoenix|internationaler frühschoppen|

60:14 Minuten

|

gemapstert

Trump gegen Iran: Ist die Kriegsgefahr gebannt?

Nach den gezielten Militärschlägen zwischen den USA und dem Iran stehen die Zeichen vorerst auf Entspannung. Ist also die Kriegsgefahr gebannt? Alfred Schier diskutiert mit Nasrin Bassiri (freie Journalistin), Melinda Crane (Deutsche Welle), Daniel Dagan (Israel Broadcasting Authority (IBA)), Björn Stritzel (Bild) und Dmitri Tultschinski (freier Journalist).

Phoenix|internationaler frühschoppen|

59:53 Minuten

|

gemapstert

Brexit, Trump und Klimakrise: Was kommt 2020?

2020 wird auch zum Jahr der Richtungsentscheidungen: Wie wird sich das Impeachment gegen den US-Präsident auswirken? Wird der EU-Austritt Großbritanniens einen Strich unter das Brexit-Drama ziehen - oder geht das Chaos weiter? Werden der europäische "Green Deal" und das deutsche Klimaschutzpaket die Marschroute in der Klimapolitik vorgeben? Werden sich die Parteien der Großen Koalition, die CDU und SPD, erholen - oder müssen wir uns vom Konzept der Volksparteien verabschieden?

Phoenix|internationaler frühschoppen|

60:13 Minuten

|

gemapstert

Regieren um jeden Preis? - Das Dilemma der Volksparteien

Wieso gelingt es den Volksparteien immer seltener, das Volk zu überzeugen? Wie wichtig sind die klassischen Volksparteien überhaupt? Und wie gefährlich ist eine zunehmende Zersplitterung des Parteiensystems? Helge Fuhst diskutiert mit Vendeline von Bredow (The Economist), Merlijn Schoonenboom (De Groene Amsterdammer), Boris Kalnoky (Journalist und Autor) und Liane Bednarz (Publizistin und Autorin).

Phoenix|internationaler frühschoppen|

60:09 Minuten

|

gemapstert

Zwischen Orban und Macron: Europa im Richtungsstreit

Selten schien die Europäische Union so gespalten. Auf der einen Seite wächst der Nationalismus einzelner Mitgliedstaaten, auf der anderen bemüht sich Frankreichs Präsident Macron um mehr Zusammenhalt. Können diese Gegensätze noch überwunden werden? Helge Fuhst diskutiert mit seinen Gästen: Anne Mailliet (France 24-TV, Frankreich), Nina Horaczek, (Falter, Österreich), Boris Kalnoky (freier Journalist, Ungarn) und Eric Bonse (freier Journalist, Brüssel)

Phoenix|internationaler frühschoppen|

60:11 Minuten

|

gemapstert

Sondergipfel in Brüssel: Wer setzt sich durch im Postenstreit?

Wer wird der neue Mann oder die neue Frau an der Spitze der EU-Kommission? Eine Frage, die die 28 Staats- und Regierungschefs heute auf einem Sondergipfel in Brüssel beantworten wollen. Alfred Schier diskutiert mit seinen Gästen: Elisabeth Cadot (freie Journalistin, Frankreich), Ralph Sina (WDR, Brüssel), Magdalena Gwozdz (freie Journalistin, Polen), Michael Bröcker (Rheinische Post, Deutschland).