alles zu "Land der Berge"

ORF|Land der Berge|

43:51 Minuten

|

gemapstert

Land der Berge: Von den Lienzer Dolomiten zu den Karnischen Alpen

"Land der Berge" erzählt von Menschen, Bergen und Geschichten. Diesmal geht die Reise von den Lienzer Dolomiten hinüber ins Lesachtal und von dort über die Karnischen Alpen ins Cadore. Cadore ist heute italienisch und der Provinz Belluno unterstellt, die Besiedlung erfolgte seinerzeit aber von Auswanderern aus dem Villgratental.

ORF|Land der Berge|

43:45 Minuten

|

gemapstert

Land der Berge: Traumberge Trentino - Pale bis Fersental

Das Trentino ist reich an unterschiedlichen Facetten. Das verdeutlicht allein schon die Höhe der Provinz; bis zu 60 Prozent der Fläche liegen hier 1.000 Meter über dem Meeresspiegel. Den Kontrast bilden die fast 300 Seen und Flüsse, weshalb das Trentino auch als das "kleine Finnland" bezeichnet wird. "Land der Berge" begibt sich hier auf einen Streifzug von der Palagruppe, die südlichste Gruppe der Dolomiten, bis hin zum Fersental, einer deutschen Sprachinsel im Trentino.