alles zu "Silvia kocht"

ORF|Silvia kocht|

24:56 Minuten

|

gemapstert

Silvia kocht: Unterwegs in Italien

Silvia Schneider reist in dieser Folge nach Italien. In der Innenstadt von Parma besucht sie eine Prosciutteria und lernt, wie man Prosciutto hauchdünn schneidet. Danach hilft Silvia Schneider in einer Käserei bei der Herstellung von Parmigiano Reggiano, bevor sie in Modena von Luca Marchini, einem der besten Köche Italiens, erwartet wird.

ORF|Silvia kocht|

24:31 Minuten

|

gemapstert

Silvia kocht

Haubenkoch Lukas Kienbauer präsentiert diesmal: - Parmesankroketten mit Basilikummayonnaise - Lammrücken mit Parmesanflan und Wildkräuter

ORF|Silvia kocht|

24:30 Minuten

|

gemapstert

Silvia kocht

Küchenchef Thomas Hofer leitet seit drei Jahren das Restaurant »Culinariat by Bergergut«. Gemeinsam mit Partnerin Eva-Maria Pürmayer hat er aus dem Bergergut ein beliebtes Hotel für höchste Ansprüche gemacht. Die Küche ist eine perfekte Kombination aus bodenständiger Mühlviertler Küche mit Einflüssen aus der Haubengastronomie. Sein Perfektionismus bei der Auswahl der regionalen Produzenten und dem Einsatz der verschiedensten Kräuter bei seinen Gerichten wurden mit zwei Hauben belohnt. Gemeinsam mit Richard Rauch, Andreas Döllerer und Lukas Kienbauer gehört er der Vereingung junger Spitzenköche JRE an. Bei Silvia kocht zeigt er Milchkalbszunge mit Parmesan-Frischkäse-Tascherl und Basilikumöl und Romanasalatherz mit Parmesan, Wildfangzander & Paradeiser.

ORF|Silvia kocht|

24:24 Minuten

|

gemapstert

Silvia kocht

Ein Aufgebot an Hauben diese Woche bei Silvia kocht! Von Montag bis Donnerstag präsentieren 4 Hauben-Köche ihre Gerichte. Den Anfang macht 4-Hauben-Koch Richard Rauch aus der Steiermark. Gemeinsam mit seiner Schwester Sonja betreibt er Restaurant und Hotel „Geschwister Rauch“. Richard Rauch versteht es, Gourmets durch raffinierte Kreationen zu verblüffen oder mit klassischen Wirtshausgerichten Erinnerungen an die alte Wirtshaustradition zu wecken. Die Gerichte: Parmesancracker mit Ofentomaten und Frischkäse, Kalte Paradeisersuppe mit Parmesaneis