alles zu "Rote Rosen"

ARD one|Rote Rosen|

48:29 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (709)

Andrea trifft es sehr, dass Maike aus dem gemeinsamen Geschäft ausgestiegen ist. Aber Martin steht ihr als Freund zur Seite. Sie spricht mit Margit und Lena, dass sie möglicherweise das Rosenhaus verkaufen müssen. Als sie am Abend nach Hause kommt, hat Miriam ohne ihr Einverständnis eine Party im Rosenhaus organisiert und verkündet vor den versammelten Gästen, dass sie das Rosenhaus kaufen wird, weil Andrea die Raten nicht mehr zahlen kann. Alfred hat ein schlechtes Gewissen, weil er Margit verschwiegen hat, dass er längst nicht mehr auf dem Gutshof arbeitet, und beichtet seine Arbeitslosigkeit. Gunter berät sich mit Christian und Esther, weil er die Kreditsumme, die er für den Ausbau des Guts aufgenommen hat, nun in das Hotel investieren will. Christian triumphiert, als Gunter dann allen mitteilt, dass er vor der Presse seinen Rücktritt bekanntgeben wird.

ARD one|Rote Rosen|

48:19 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (708)

Die Boutique benötigt eine Finanzspritze von 10.000 Euro, um wieder öffnen zu können. Andrea denkt zum ersten Mal daran, das Rosenhaus zu verkaufen. Maike ist hin- und hergerissen: Diesen Betrag wollte sie in den Ausbau ihrer Gärtnerei stecken, wofür auch Thomas heftig plädiert. So zieht sie sich schweren Herzens als Teilhaberin aus der Boutique zurück. Der Skandal ums Gut schlägt, von Christian befeuert, seine Kreise und droht nun auch den Ruf des Hotels nachhaltig zu beschädigen. Gunter zieht die Konsequenz und zieht sich offiziell aus der Geschäftsführung zurück. Esther ist nun alleinige Geschäftsführerin. Ein Gespräch zwischen Felix und Lena führt nur zu noch größeren Missverständnissen. Felix ist nun sicher, dass Lena mit ihm Schluss machen will. Die schwangere Lena hingegen denkt, Felix will keine Kinder. Erst Britta kann dem überforderten Paar schließlich auf die Sprünge helfen. Rosa fühlt sich von Johnny unverstanden und versucht trotzig, für ihren Standpunkt zu kämpfen. Johnny zieht die Notbremse und haut ab. Mit Johannas Unterstützung wagt Alfred den nächsten Schritt in Richtung Margits Herz.

ARD one|Rote Rosen|

47:37 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (706)

Andrea rückt Martin den Kopf zurecht, dass er nicht den 'Lückenbüßer' für sie spielen muss. Aber gleich darauf fürchtet sie, dass Martin jetzt sauer ist und sein Mandat für die Boutique niederlegen könnte. Dann fordert sie Christian heraus mit der Frage, wo ihr gestohlener Schmuck ist, und erhält im Gegenzug die Androhung einer Verleumdungsklage und der Kündigung des Mietvertrages ihrer Boutique. Als der Bauprüfer dann auch noch teure Umbaumaßnahmen einfordert, verliert Andrea die Nerven: Sie beschimpft den Mann und der verweigert daraufhin die Baugenehmigung für die Boutique! Maike ist entsetzt... Felix ist aus Frankreich zurück, aber Lena traut sich nicht, ihm von der Schwangerschaft zu berichten. Christian feiert derweil ein Wiedersehen mit Miriam und präsentiert mit Felix den Wein von '3K & Siemers'. Esther und Gunter sind beeindruckt und hoffen auf einen Erfolg. Carla schlägt Britta und Lennard vor, die WG zu übernehmen, sobald sie in Göttingen ist. Rosa ist eifersüchtig, dass Johnny die Musik so wichtig ist und er dabei so viel Zeit mit Lena verbringt. Johanna sehnt sich nach Harry und schlüpft in seinen alten Bus.

ARD one|Rote Rosen|

48:26 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (707)

Nachdem Andrea den Bauprüfer schwer beleidigt hat, bleibt die Boutique vorerst geschlossen. Kosten von 10.000 Euro stehen an, um die Bauauflagen zu erfüllen. Maike ist sauer über Andreas undiplomatisches Verhalten. Andrea bittet um Entschuldigung und verspricht Besserung. Alfred fährt mit Margit in Harrys altem Bus aufs Land, wo sie eine Babywiege für Lena erstehen will. Sie ahnen nicht, dass Johanna als blinde Passagierin ihr Gespräch belauscht. Erst als der Sprit ausgeht, gibt Johanna sich zu erkennen. Alfred gelingt es nicht, Benzin zu besorgen - die drei müssen wohl die Nacht in Harrys Bus verbringen. Während Johanna dem Abenteuer gute Seiten abgewinnen kann, tut sich Margit schwerer. Aber sie eröffnet Alfred in dieser Nacht, dass sie keine Witwe ist, sondern ihr Mann sie verlassen hat. Miriam ist überzeugt, dass Christian die gleichen Träume hat wie sie: das Rosenhaus und das Hotel zu besitzen. Rosa will bei Johnnys Musikunterricht mitmachen, um ihm nah zu sein. Als Johnny ihr sagt, dass er sie nicht dabeihaben will, reagiert sie beleidigt. Lena wagt nicht, Felix zu sagen, dass sie schwanger ist, denn sie fürchtet, ihn dadurch zu verlieren.

ARD one|Rote Rosen|

47:51 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (1101)

Katja sorgt sich um Achim, denn sie glaubt, dass er ohne Hilfe in der Apotheke überfordert ist. Mehr jedoch fürchtet sie, dass er weiter emotional an seine hoffnungslose Liebe zu Greta gebunden ist. Doch Achim macht ihr auf freundlich-bestimmte Weise deutlich, dass er keine Bevormundungen ihrerseits wünscht. Henriette kann ihre hohen Spielverluste nur mühsam vor Philipp vertuschen. Obwohl sie sich das Ferienhaus an der Ostsee eigentlich nicht mehr leisten können, beharrt sie auf dem Kauf. Denn sie spürt, dass es ein starkes emotionales Bindeglied zu Philipp sein würde. Gunter ist durch Falks Rückkehr alarmiert.

ARD one|Rote Rosen|

47:42 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (704)

Traurig, aber einvernehmlich trennen sich Andrea und Sven, versichern sich jedoch, weiterhin gute Freunde zu bleiben. Als Andrea auf Martin trifft, verschweigt sie ihm jedoch die Trennung von Sven. Derweil arbeitet Maike mit Andrea hart am neuen Internetauftritt für die Boutique. Andrea ahnt nicht, dass Miriam von Hannemann einen Tipp bekommen hat und längst an der nächsten Intrige gegen sie arbeitet. Thomas ist nervös, denn die Abstimmung über sein geplantes Kongresszentrum steht an. Maike unterstützt ihn nach Kräften. Johnny findet in Lena seine musikalische Mentorin. Rosa ist schockiert, als sie Johnny und Lena in einer verfänglichen Situation antrifft. Alfreds Ängste vor einer Kündigung bewahrheiten sich leider; Gunter kann ihn nicht weiter beschäftigen! Alfred ist am Boden zerstört, denn damit sinken auch seine Chancen, Margits Herz zu erobern. Aber am schlimmsten ist, dass er nicht weiß, wovon er jetzt leben soll.

ARD one|Rote Rosen|

47:43 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (705)

Andrea ist am Boden zerstört, nachdem die Baubehörde ihre Boutique geschlossen hat. Zum Glück steht Martin ihr als guter Freund zur Seite, hilft ihr mit dem Vertrag und guten Ratschlägen. Die entspannte Beziehung gerät allerdings in Schieflage, als Martin erfährt, dass Sven und Andrea sich getrennt haben. Warum hat Andrea ihm dies verschwiegen? Gunter zweifelt an sich und seinen Fähigkeiten als Geschäftsmann, er steckt in einer ernsthaften Lebenskrise. Der von Gunter gekündigte Alfred lädt die vermeintlich 'vermögende Witwe' Margit zu einem opulenten Essen im 'Salto' ein und will sich so ihre Unterstützung sichern. Nachdem Britta Lennard wegen eines Notfalls schon wieder ein Date absagen muss, beginnt Lennard, langsam an der Beziehung zu zweifeln. Lena wartet auf Felix´ Rückkehr, kann dem Druck kaum noch standhalten und gesteht in einem schwachen Moment Margit ihre Schwangerschaft.

ARD one|Rote Rosen|

48:36 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (1100)

Henriette verspielt immer mehr Geld im Casino. Um das Haus in Kühlungsborn dennoch finanzieren zu können, verlangt sie ein Teil des Geldes zurück, mit dem sie intrigant das New-York-Stipendium für Katja „gekauft" hat. Philipp nimmt ein ablehnendes Telefonat der Stiftung entgegen - Henriettes Schulden und somit ihre Spielsucht drohen aufzufliegen … Katja hat ihr Stipendium endgültig zugesagt und ist überglücklich, dass Christoph mit ihr nach New York kommen wird. Anne und Thomas erkennen, wie lustfeindlich es ist, nach Zeitplan miteinander zu schlafen. Sie nehmen den Termin-Druck raus … ob es jetzt klappt mit dem Nachwuchs?

ARD one|Rote Rosen|

48:35 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (702)

Miriam hat Andrea beim Einbruch in ihrer Wohnung erwischt und rangelt nun mit ihr um die Öffnung einer Schachtel. Andrea sagt Miriam auf den Kopf zu, dass sie darin ihren verschwundenen Schmuck vermutet. Miriam leugnet dies, es kommt zum heftigen Streit, in dem Andrea ihr die Wohnung fristlos kündigt. Anschließend holt Andrea sich bei Martin Rat, der ihr aber schnell klar macht, dass sie mit der Kündigung vor Gericht nicht durchkommen wird. Christian hat Gunter einen französischen Gestütsbesitzer vermittelt, der angeblich 30 Pferde auf dem Gut trainieren lassen will. Daraufhin gibt Gunter nun der Baufirma grünes Licht für den Umbau. In seiner Euphorie entgeht Gunter, dass Esther mit ihren Nerven am Ende ist und er nicht auf sie zählen kann. Als dann Christian ihm allerdings mitteilt, dass der Deal mit dem Gestütsbesitzer platzt, ist Gunter sehr geschockt. Er hat fast eine Million verloren. Lena schafft es nicht, Felix am Telefon von ihrer Schwangerschaft zu erzählen und versucht, ihre Gedanken mit Musik zu verdrängen.

ARD one|Rote Rosen|

48:14 Minuten

|

gemapstert

Rote Rosen (703)

Andrea und Sven haben sehr unterschiedliche Vorstellungen von ihrer Beziehung. Als Sven Andrea ein Haus präsentiert, in dem er gerne mit ihr leben will, muss sie entschieden ablehnen. Sven weiß nicht, ob die Beziehung so überhaupt noch Sinn hat, und droht, alles zu beenden. Wie wird Andrea reagieren? Gunter steht nach der Absage der französischen Pferde auf dem Gut vor dem Aus. Esther ist in dieser Not bereit, für ihn ihre Hotelanteile zu verkaufen. Das lehnt er jedoch entschieden ab. Johnny ist von Rosas politischem Widerstand ziemlich genervt, zumal sie auch kein Verständnis für seine Musik aufbringt. Ganz im Gegensatz zu Lena, die ihn sogar ohne Worte, nur über die Musik versteht. Johanna schiebt Margit und Alfred Theaterkarten zu. Beide durchschauen zwar ihr Kuppel-Spiel, machen aber mit, und es wird ein gelungener Theaterbesuch. Miriams Intrige macht Andrea und Maike sehr zu schaffen. Die Kunden bleiben aus, die Freundinnen müssen sich zur Rettung der Boutique ganz schnell etwas einfallen lassen. Auf keinen Fall wollen sie sich von Miriam unterkriegen lassen...