alles zu "Mega-Projekte der Nazis"

n-tv|Mega-Projekte der Nazis|

41:32 Minuten

|

gemapstert

Die Kanalinseln

Im Juni 1940 betraten die Nazis britischen Boden. Beinahe kampflos eroberten sie die Kanalinseln. Hitler wollte das Gebiet zu einem Teil des Atlantikwalls umrüsten.

n-tv|Mega-Projekte der Nazis|

41:29 Minuten

|

gemapstert

Hitlers Blitzkrieg

Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs erzielten die deutschen Truppen sehr schnelle Erfolge. Durch die Blitzkrieg-Taktik setze die Deutsche Wehrmacht ihre Gegner derart in Bedrängnis, dass diese entweder kapitulierten oder die Flucht ergriffen.

n-tv|Mega-Projekte der Nazis|

41:29 Minuten

|

gemapstert

Hitlers Adlerhorst

Kurz nach der Machtergreifung verwandelte Hitler sein Feriendomizil in eine private Residenz. Der Berghof in Obersalzberg entwickelte sich zum zentralen Ort der Macht.

n-tv|Mega-Projekte der Nazis|

41:32 Minuten

|

gemapstert

Hitlers U-Boote

Anfang 1943 drohte Deutschland, den Kampf im Atlantik zu verlieren. Ein U-Boot nach dem anderen sank, doch die Truppen hatten die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Ein neuer U-Boot-Typ sollte den Unterschied bringen.

n-tv|Mega-Projekte der Nazis|

41:33 Minuten

|

gemapstert

Die Schlacht um Japan

Im April 1945 tobt der Krieg zwischen den USA und Japan. Die Japaner halten als letzte Bastion die Insel Okinawa. Ein gnadenloser Kampf bricht aus. Nach über zehn Wochen besetzen die Amerikaner schließlich die Insel.

n-tv|Mega-Projekte der Nazis|

41:29 Minuten

|

gemapstert

Geheimwaffe im Pazifik

1934 entwerfen die Japaner das bis dahin mächtigste Schlachtschiff ihrer Geschichte. Die "Yamato" entstand unter völliger Geheimhaltung, selbst die Ingenieure und Arbeiter kannten keine Details.