alles zu "Die Bewegungs-Docs"

NDR|Die Bewegungs-Docs|

00:51 Minuten

|

gemapstert

Warum Sport Stress abbaut

Sympathikus und Parasympathikus gehören zum vegetativen Nervensystem. Sie regulieren Herzschlag und Blutdruck. Regelmäßige Ausdauereinheiten blockieren die Wirkung des Sympathikus.

NDR|Die Bewegungs-Docs|

01:51 Minuten

|

gemapstert

Halbmond/C-Dehnlage

Eine Übung, um die Flanken zu dehnen. Fußspitzen dabei Richtung Schienbein ziehen, jedes Bein nach unten hinausschieben. Tief in die Flanke atmen, das intensiviert die Dehnung.

NDR|Die Bewegungs-Docs|

01:58 Minuten

|

gemapstert

Dehnung Nacken

Mit dieser Übung werden verschiedene Anteile der Nackenmuskulatur gedehnt. Den Kopf dafür in drei Positionen zur rechten Seite neigen, anschließend zur linken.

NDR|Die Bewegungs-Docs|

01:01 Minuten

|

gemapstert

Tiefenstabilität

Zum Verbessern der Tiefenstabilität des Körpers auf ein Kissen oder eine Handtuchrolle knien, die Füße vom Boden lösen. Mit zwei kleinen Gewichten beide Arme beugen und strecken.

NDR|Die Bewegungs-Docs|

00:43 Minuten

|

gemapstert

Die hohe Brücke

Für diese Übung braucht man einen Pezziball. In Rückenlage beide Füße auf dem Ball ablegen, das Becken anheben und die Knie beugen und strecken. Das Becken bleibt oben.

NDR|Die Bewegungs-Docs|

01:03 Minuten

|

gemapstert

Bergsteiger

Eine weitere Ausdauer-Übung: Auf den Stepper steigen, Knie anziehen und auf die Fußspitze stellen. Hilfreich ist es, einen guten Rhythmus zu finden.

NDR|Die Bewegungs-Docs|

01:22 Minuten

|

gemapstert

Aufsteigen und Absteigen

Diese Übung steigert allgemein die Ausdauer. Während des Auf- und Absteigens die Arme locker mitschwingen. Zur Steigerung auch vorn absteigen und 3-5 Minuten wiederholen.