alles zu "Filme"

MDR|Filme|

87:40 Minuten

|

gemapstert

Marga Engel gibt nicht auf

Marga Engel arbeitet als Köchin und "Finanzchefin" in einem Kinderheim. Bauunternehmer Ohrmann hat ein Auge auf die malerische Villa geworfen. Eine Anti-Aging-Klinik will er daraus machen. Dafür sollen die Kinder raus.

MDR|Filme|

88:41 Minuten

|

gemapstert

Die Schäferin

Ein Anruf aus der Heimat eröffnet der arbeitslosen Juristin Svea eine Chance: Eine Schulfreundin will sie als Schäferin einstellen. In der Rhön trifft Svea auf ihre Jugendliebe Hannes, der hier als Tierarzt arbeitet.

MDR|Filme|

88:51 Minuten

|

gemapstert

Anderst schön

Roger arbeitet als Hausmeister in einer Schweriner Platte. Übrig gebliebene DDR-Anhänger, gescheiterte Genies, künstlerische Neonazis bevölkern sein skurriles kleines Universum. Rogers Traum: Er möchte sich verlieben!

MDR|Filme|

88:51 Minuten

|

gemapstert

Anderst schön - Hörfassung

Roger arbeitet als Hausmeister in einer Schweriner Platte. Übrig gebliebene DDR-Anhänger, gescheiterte Genies, künstlerische Neonazis bevölkern sein skurriles kleines Universum. Rogers Traum: Er möchte sich verlieben!

MDR|Filme|

130:56 Minuten

|

gemapstert

Hauptmann Florian von der Mühle

Hauptmann Florian kämpft gegen Napoleon, doch statt eines Danks kommt der Steuerpfänder. Das will sich der tapfere Müller nicht gefallen lassen. Er kämpft sich bis zum Wiener Kongress durch, um sein Recht einzufordern.

MDR|Filme|

130:56 Minuten

|

gemapstert

Hauptmann Florian von der Mühle - Hörfassung

Hauptmann Florian kämpft gegen Napoleon, doch statt eines Danks kommt der Steuerpfänder. Das will sich der tapfere Müller nicht gefallen lassen. Er kämpft sich bis zum Wiener Kongress durch, um sein Recht einzufordern.

MDR|Filme|

87:25 Minuten

|

gemapstert

Das Leben ist ein Bauernhof - Hörfassung

Bei der Beerdigung ihrer Schwester lernen deren Brüder Bernhard und Hans auch ihre Nichte Katharina kennen. Sie erbt einen großen Hof und Schulden dazu. Die Brüdern fühlen sich in der Verantwortung, ihrer Nichte zu helfen.

MDR|Filme|

87:25 Minuten

|

gemapstert

Das Leben ist ein Bauernhof

Bei der Beerdigung ihrer Schwester lernen deren Brüder Bernhard und Hans auch ihre Nichte Katharina kennen. Sie erbt einen großen Hof und Schulden dazu. Die Brüdern fühlen sich in der Verantwortung, ihrer Nichte zu helfen.

MDR|Filme|

118:47 Minuten

|

gemapstert

Nackt unter Wölfen

Frühjahr 1945, Konzentrationslager Buchenwald: Die Front nähert sich und versetzt die Lagerleitung in Panik In dieser Situation trifft ein Transport aus Auschwitz ein. Unter ihnen ist ein Pole mit einem großen Koffer.

MDR|Filme|

118:47 Minuten

|

gemapstert

Nackt unter Wölfen - Hörfassung

Frühjahr 1945, Konzentrationslager Buchenwald: Die Front nähert sich und versetzt die Lagerleitung in Panik In dieser Situation trifft ein Transport aus Auschwitz ein. Unter ihnen ist ein Pole mit einem großen Koffer.