alles zu "Sagenhaft"

MDR|Sagenhaft|

88:09 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Rund um den Wörthersee

Axel Bulthaupt erkundet die Gegend um den größten See Kärntens. Er trifft u.a. eine Marktfrau, einen Spitzenkoch und einen Schuhmacher und spricht mit einem Filmproduzenten über den Wörthersee als Filmkulisse.

MDR|Sagenhaft|

89:29 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste

Zwischen dem Klützer Winkel und dem Fischland in Mecklenburg-Vorpommern finden sich weiße Strände, grüne Wiesen, romantische Fischerorte und mondäne Seebäder. Axel Bulthaupt nimmt Sie mit auf Entdeckungsreise.

MDR|Sagenhaft|

89:29 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Die Deutsche Alleenstraße

Die Deutsche Alleenstraße ist unsere längste Urlaubsstraße: Axel Bulthaupt macht sich auf eine Reise von Rügen vorbei an verwunschenen Orten, urwüchsigen Gegenden und vielen kulturellen Schätzen bis in die Dübener Heide.

MDR|Sagenhaft|

88:39 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Schlesien - Hörfassung

Schlesien: eine sagenhafte Region voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land, in den Bergen und in der Luft. Und ein Film voller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen.

MDR|Sagenhaft|

88:39 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Schlesien

Schlesien: eine sagenhafte Region voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land, in den Bergen und in der Luft. Und ein Film voller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen.

MDR|Sagenhaft|

89:28 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Ostpreußen - Hörfassung

Das versunkene Land zwischen den Flüssen Weichsel und Memel ist ein Kapitel deutscher Geschichte. In der Kulturlandschaft lebten Deutsche, Polen, Masuren, Juden, Russen und Litauer miteinander. Heute ist die Landschaft durch Landesgrenzen geteilt.

MDR|Sagenhaft|

89:28 Minuten

|

gemapstert

Sagenhaft - Ostpreußen

Das versunkene Land zwischen den Flüssen Weichsel und Memel ist ein Kapitel deutscher Geschichte. In der Kulturlandschaft lebten Deutsche, Polen, Masuren, Juden, Russen und Litauer miteinander. Heute ist die Landschaft durch Landesgrenzen geteilt.