alles zu "Planet Schule - Medienbildung"

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

04:00 Minuten

|

gemapstert

Elli Online - Immer cool bleiben! Respekt im Internet

Elli ist auf dem Skaterplatz unterwegs. Die Skater machen waghalsige Kunststücke und fordern sich gegenseitig heraus. Elli beobachtet, wie die Skaterin Betty über ihren Konkurrenten Philipp lacht. Am nächsten Tag sollen die beiden gegeneinander antreten. Aber Philipp schreibt abends im Skaterforum, er habe sich bei einem Sturz verletzt. Er postet dazu ein Bild, das zeigt, wie ihn jemand von seinem Skateboard tritt. Elli ist sich sicher, dass Betty hinter dem Angriff steckt und verbreitet das Gerücht sofort im Internet. Die Empörung im Chat ist groß, ein richtiger Shitstorm bricht über Betty herein. Die Computermaus Cosmo aber recherchiert, was wirklich passiert ist. Alles ist ganz anders, als es den Anschein hat. Elli schämt sich und entschuldigt sich bei Betty. Gemeinsam beweisen sie Bettys Unschuld. Mit Cosmos Hilfe lernen nun alle, wie man sich im Netz richtig benimmt.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

03:00 Minuten

|

gemapstert

Elli Online - Achtung Datenschnüffler - Spione im Netz

Elli spielt zusammen mit der Computermaus Cosmo ein Onlinespiel. Alles gratis - Elli muss nur ihren Namen und ihre Adresse eingeben. Während Elli und Cosmo spielen, landen Ellis Name und Adresse im Internet. Im Netz sind viele Datendiebe unterwegs, die stürzen sich sofort auf Ellis Adresse. Sie verkaufen Ellis Daten weiter im Internet und verdienen mit diesem Adresshandel viel Geld. Bald bekommt Elli sehr viel Post und ihr Computer bricht unter der Flut von Spams zusammen. Die Situation spitzt sich zu und Elli und Cosmo geraten in Bedrängnis. Als alles vorbei ist, schwört sich Elli: nur noch mit Spitznamen ins Internet.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

03:00 Minuten

|

gemapstert

Elli Online - Voll daneben! - Cybermobbing

Elli passiert im Sportunterricht ein harmloses Missgeschick. Dieser Vorfall ist Auslöser für eine erschreckende Entwicklung. Elli wird gemobbt. Es beginnt mit anonymen Beleidigungen im Netz. Daraus entwickelt sich eine Welle von Hohn und Spott, die Elli überrollt. Nirgends kann sie den Beschimpfungen entfliehen, nicht im Internet und nicht in der Schule. Aber Elli ist nicht alleine. Sie hat Cosmo, ihre Freunde, ihre Familie und eine engagierte Lehrerin. Gemeinsam beratschlagen sie, was sie tun können, um das Mobbing zu stoppen. In der Realwelt und im Netz.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

04:00 Minuten

|

gemapstert

Frage trifft Antwort - Was macht ein Auslandskorrespondent?

Auslandskorrespondenten berichten über Land und Leute, Aktuelles, Politik und Katastrophen aus aller Welt. Sie informieren live vor Ort, in Beiträgen und Reportagen für Fernsehen, Hörfunk, Print und Online. Matthias Ebert, Auslandskorrespondent der ARD für Südamerika, gewährt Einblicke in seine tägliche Arbeit im ARD-Studio in Rio de Janeiro, Brasilien.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

07:40 Minuten

|

gemapstert

Dennis Digital - Eure Fragen zum Internet - Medizintechnik

Virtual Reality, Tabletcomputer, Roboter: Was den einen Spaß macht, hilft den anderen, wieder auf die Beine zu kommen. Denn Hightech kann mehr als nur zu unterhalten. Schwerkranke Menschen können mit technischer Hilfe wieder am Leben teilnehmen. Dennis Horn schaut sich zwei Beispiele für den Einsatz in der Rehabilitationsmedizin genauer an.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

07:30 Minuten

|

gemapstert

Dennis Digital - Eure Fragen zum Internet - Selfies

Überall trifft man auf Menschen, die sich gerade selbst fotografieren. Für den perfekten Bildausschnitt wird das Smartphone an lange Teleskopstangen geklemmt. Multimedia-Experte Dennis Horn geht dem Selfie-Hype auf den Grund und trifft eine Medienwissenschaftlerin, die zum Thema Selfies forscht, eine Gruppe von Schülern aus Deutschlands Selfiehauptstadt Düsseldorf, sowie eine Modebloggerin, die sich rund um die Uhr selbst inszeniert.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

15:00 Minuten

|

gemapstert

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule - dok' mal! Kamera, Cut und Klappe - Filmbegriffe für Einsteiger

Was ist eine Totale und wie funktioniert eine Blende? Ralph Caspers erläutert anschaulich wichtige Filmbegriffe. Dabei wird zum Beispiel die Wirkung von verschiedenen Einstellungsgrößen und Kameraperspektiven mit filmischen Mitteln selbst verdeutlicht. Der Moderator führt unterschiedliche Lichtquellen bei Dreharbeiten vor und zeigt beispielsweise wie man alleine durch den Einsatz von Licht einen Menschen bedrohlich aussehen lassen kann. Wesentliche Begriffe des Tons und Schnitts werden anschaulich und unterhaltsam präsentiert. Der Film bietet eine solide Grundlage sowohl für die Filmanalyse als auch für eigene Film-Experimente. Die einzelnen Filmbegriffe finden sich auch im Glossar unter www.dokmal.de - einem umfassenden Schüler-Online-Angebot zur Filmbildung. Dort werden filmische Mittel vorgestellt, sämtliche Subgenres des Dokumentarfilms (z.B. Doku-Soaps und Scripted Reality) und die Entstehung dieser Filme wird mit vielen interessanten Filmbeispielen thematisiert.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

21:00 Minuten

|

gemapstert

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule - dok' mal! Zuckere Welt - Dokumentarfilm

Madeleine und Anthony Kaselovsky leben in einem kleinen Wanderzirkus, dem Circus Brunselli. Das Besondere an diesem Zirkus: Alle Familienmitglieder sind Mitarbeiter - und alle Mitarbeiter gehören zur Familie, und das schon in siebter Generation. In diesem Familienbetrieb muss jeder alles können: vom LKW-Fahren bis zum Zeltaufbau, von der Tierpflege bis zum Bedienen der Zuckerwattetrommel. Das heißt für Madeleine nicht nur, dass sie mit links auf den kleinen Diego aufpasst und mit rechts die Popcornmaschine anwirft, während Anthony den Zeltauf- und -abbau, die Pflege der Tiere und das Reklameteam koordiniert. Sondern auch, dass sie als Hauptartistin und Juniorchef in fast allen Nummern der Show ein- oder zweimal am Tag auftreten. Hinter dem funkelnden Bild, das dem Zuschauer für zwei Stunden eine phantastische Welt malt, verbirgt sich eine komplexe Kultur mit eigener Sprache, Bräuchen und Strukturen. Eine Welt, die zuerst fast ebenso phantastisch wie die vorgeführte Show wirkt, im Kern aber vor allem aus harter Arbeit und engem Familienzusammenhalt besteht. Madeleine wirkt stolz, wenn sie von den strengen Regeln der Zirkuswelt erzählt. "Das unterscheidet uns von privaten Mädchen, wir kommen nicht mit 13 mit einem Freund nach Hause und wir trinken auch nicht mit 14 schon Alkohol." "Private"- das sind in der Zirkuswelt alle die, die einen festen Wohnsitz haben und die nicht zum fahrenden Volk gehören. Und für Madeleine und Anthony ist klar, dass ihr Platz auch zukünftig in der Manege ist.

SWR|Planet Schule - Medienbildung|

15:00 Minuten

|

gemapstert

dok' mal! Das Projekt zur Filmbildung bei Planet Schule - dok' mal! Ömer, the Lord - Dokumentarfilm

Ohne sein Handy geht Ömer nicht aus dem Haus. Wie soll er sonst Fotos und Videos für sein Facebook-Profil machen? Beim PC-Spielen vergisst er schnell die Zeit. Seine Mutter versucht, Ömers Daddelei zu kontrollieren - das Passwort für den Computer kennt nur sie. Selbst wenn Ömer draußen unterwegs ist, ist die Spielkonsole immer mit dabei. Ein Tag ohne das alles ist für Ömer, den Lord, ein verlorener Tag.