alles zu "Film im NDR"

NDR|

102:18 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Immer Drama um Tamara

In Ewedown, einem Dorf in der nordenglischen Grafschaft Dorset, ist das Leben eigentlich sehr beschaulich. Doch als Tamara Drewe zurückkehrt, ist es mit der Ruhe vorbei.

NDR|

88:09 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Ein Sommer auf Sylt

Anne freut sich auf die Familienferien auf Sylt, der erste gemeinsame Urlaub seit Jahren. Ausgerechnet am Tag der Abreise erfährt sie, dass ihr Mann Stefan eine Affäre hat.

NDR|

43:20 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Die Anwälte: Die kleinen Dinge

Peer Rosbach, der Ex-Geliebte von Dilek Genc, muss sich als mutmaßlicher Mörder vor Gericht verantworten. Sie leidet noch unter der Trennung. Wie geht die Anwältin damit um?

NDR|

88:31 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Der Bozen-Krimi: Am Abgrund

Kommissarin Sonja Schwarz und Capo Matteo Zanchetti geraten in das Visier eines Mafiakillers. Die Kugel des Scharfschützen verletzt Sonjas Mann Thomas lebensgefährlich.

NDR|

129:54 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Sanft schläft der Tod

Anja und Frank sind verzweifelt. Ihre Kinder sind spurlos mitsamt dem Segelboot aus dem Hafen von Binz verschwunden. Beunruhigende Parallelen zu einem Fall aus 1988 tauchen auf.

NDR|

47:31 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Familie Dr. Kleist: Die Spätzünderin

Die junge Turnerin Melanie steht kurz vor einem wichtigen Wettkampf und klagt über chronische Erschöpfungszustände. Doch ihre Werte sind normal. Christian, Lisa und Timo rätseln.

NDR|

47:32 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

WAPO Bodensee: Die letzte Fahrt

Als das Boot des alten Politz mitten in der Nacht auf dem See explodiert, wird schnell klar, dass es sich nicht um ein Unglück handeln kann. Nele Fehrenbach ermittelt.

NDR|

88:29 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut

Aufatmen bei "Frau Commissario" Sonja Schwarz: Endlich tauchen Indizien für die Unschuld von Ehemann Thomas auf. Kann sie den wirklichen Täter überführen?

NDR|

88:11 Minuten

|Film im NDR|

gemapstert

Gestern waren wir Fremde

Sophie versteht sich in der Männerwelt durchzusetzen. Allerdings hat sie einen schwachen Punkt: ihren Vater Karl. Etwas steht zwischen ihnen. Bald brechen diese Wunden auf.