alles zu "Weltreisen"

NDR|Weltreisen|

29:05 Minuten

|

gemapstert

Antarktis-Expedition

Die Meteorologen und Klimaforscher in der Neumayer-Station leben und arbeiten unter Extrembedingungen in der Antarktis. Eine Welt, zu der Außenstehende gewöhnlich keinen Zugang haben.

NDR|Weltreisen|

29:20 Minuten

|

gemapstert

Pipeline contra Rentiere

Die Gaspipeline Nord Stream 2 von Russland nach Europa erhitzt die Gemüter: Bedeutet sie totale Abhängigkeit von Russland oder mehr Zuverlässigkeit? Wie groß ist die Umweltzerstörung?

NDR|Weltreisen|

29:09 Minuten

|

gemapstert

Englands grünes Herz

Björn Staschen und das Team vom ARD-Studio London radeln auf dem Klapprad rund 650 Kilometer durch England: Die Tour startet in den Fenlands und endet auf Englands höchstem Berg.

NDR|Weltreisen|

28:45 Minuten

|

gemapstert

Englands wilde Schwimmer

Abenteuerlust im Wasser - eine Schwimmbewegung zurück zur Natur. Die Briten sind ein Inselvolk, und wer nicht schwimmen kann, gehört nicht wirklich dazu.

NDR|Weltreisen|

28:54 Minuten

|

gemapstert

Zukunft ungewiss!

Weil sie in ihrer Heimat keine Perspektive haben, kommen jährlich mehrere Tausend Ukrainer nach Polen, um dort zu arbeiten. Aber im Nachbarland ist ihre Zukunft ebenfalls ungewiss.

NDR|Weltreisen|

43:46 Minuten

|

gemapstert

Der Wilde Westen zu Fuß

Der Wanderpfad Pacific Crest Trail führt mehr als 4.000 Kilometer von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Ihn zu gehen, ist eine Herausforderung - körperlich und mental.