alles zu "Tatort"

BR|Tatort|

88:22 Minuten

|

gemapstert

Tempelräuber

Der Unfall eines ehrwürdigen Priesters stellt sich als gezielter Mordanschlag heraus. Die ganze Stadt steht Kopf. Kommissar Thiel (Axel Prahl) ermittelt unter erschwerten Bedingungen, denn Professor Boerne (Jan Josef Liefers) wurde bei dem Anschlag ebenfalls schwer verletzt.

BR|Tatort|

88:30 Minuten

|

gemapstert

Wir kriegen euch alle

In einer Münchner Villa werden die Eltern der kleinen Lena auf brutale Weise ermordet. Lena hat das Massaker überlebt, sie wurde betäubt. Batic und Leitmayr finden sie schlafend in ihrem Zelt im Garten. Lena hat ihrem Au-pair-Mädchen Chi-Ling erzählt, dass in der Nacht der Weihnachtsmann kommen soll.

BR|Tatort|

87:43 Minuten

|

gemapstert

KI

Melanie Degner ist spurlos verschwunden. Eine künstliche Intelligenz, die auf dem Laptop des Mädchens installiert ist, scheint eine mögliche Zeugin zu sein. Mit ihr hatte Melanie regen Kontakt. Batic und Leitmayr müssen lernen, die richtigen Fragen zu stellen, um Melanie noch lebend zu finden.

BR|Tatort|

87:47 Minuten

|

gemapstert

Der oide Depp

Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) rollen einen alten Fall neu auf: Zwei Münchner Prostituierte wurden in den 1960ern grausam ermordet, der Täter wurde nie gefasst. Doch dann wird im Auto des ehemaligen Unterweltkönigs Robert "Roy" Esslinger (Jörg Hube, 1960er: Nicholas Ofczarek) die Tatwaffe gefunden.

BR|Tatort|

87:24 Minuten

|

gemapstert

A gmahde Wiesn

Wie jedes Jahr rüsten sich Schausteller und Münchner Wirte zum Wettlauf um die heiß begehrten Plätze auf dem Münchner Oktoberfest. Der gewaltsame Tod von Stadtrat Hubert Serner, der als Mitglied des Wirtschaftsausschusses bei der Platzvergabe ein Wörtchen mitzureden hatte, ist deshalb das Thema in der Stadt. Die Münchner Kommissare haben viel zu tun bis es heißt: O'zapft is!

BR|Tatort|

88:53 Minuten

|

gemapstert

Macht und Ohnmacht

Ein toter Polizist - ausgerechnet der ehemalige Mentor von Carlo Menzinger. Batic und Leitmayr entblättern die Fassade eines "guten Polizisten", der an seinem Job gescheitert ist und zu zerbrechen drohte.

BR|Tatort|

87:23 Minuten

|

gemapstert

Ein Tag wie jeder andere

Im Abstand von exakt einer Stunde werden in Bayreuth mit derselben Waffe an unterschiedlichen Orten zwei Menschen erschossen. Zeugen haben beobachtet, wie der Täter vor der ersten Tat auf die Uhr geschaut und die volle Stunde abgewartet hat.

BR|Tatort|

87:54 Minuten

|

gemapstert

Gier

Bei einem Unfall in einer Chemiefabrik stibt das Patenkind von Ernst Rauter, dem Vorgesetzten von Oberstleutnant Eisner und Bibi Fellner. Die beiden nehmen auf Wunsch Rauters die Ermittlunngen auf und werden bald Zeugen vom Verlust der Werte in der neuen Wirtschaftswelt.

BR|Tatort|

86:46 Minuten

|

gemapstert

Der tiefe Schlaf

Die Schülerin Carla wird auf dem Heimweg von der Schule ermordet. Den Münchner Hauptkommissaren Ivo Batic und Franz Leitmayr wird bei den Ermittlungen ein Kollege zur Seite gestellt - Gisbert Engelhardt.

BR|Tatort|

88:18 Minuten

|

gemapstert

Kleine Herzen

Als in einem Park die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, führen die Ermittlungen zu Anne Kempf, die mit 18 Jahren bereits alleinerziehende Mutter des vierjährigen Tim ist. Marc, der junge Vater, ist an seinem Kind wenig interessiert. Bei der Leiche handelt es sich um Marcs Schwester, die sich auch um Tim gekümmert hat. Während ihrer Recherche geraten Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) in ein feines Gespinst von Ausflüchten, Halbwahrheiten und Lügen ...