Kategorien
Doku
Film
Serie
Kinder
Unterricht
News
Magazin
Talk
Show
Für Sie auf videomapster gefunden
ARD one|Filme|

95:06 Minuten

|

gemapstert

Die unendliche Geschichte

Der kleine Halbwaise Bastian (Barret Oliver) flüchtet vor ein paar rüpelhaften Schulkameraden in das verstaubte Antiquariat des alten Herrn Koreander (Thomas Hill). Der mürrische Ladenbesitzer will nicht gestört werden, denn er ist in die Lektüre eines magischen Buchs vertieft, das, wie er erklärt, völlig anders ist als alle anderen. Neugierig geworden, 'borgt' Bastian sich den dicken Folianten kurzerhand aus, um den geheimnisvollen Schmöker auf dem Dachboden des Schulgebäudes gierig zu verschlingen.

mehr dazuauch interessant
ARD one|Filme|

89:04 Minuten

|

gemapstert

Polizeiruf 110: Frau Schrödingers Katze

Als die Polizeioberkommissarin Elisabeth "Bessie" Eyckhoff sich auf die Suche nach der entlaufenen Katze einer einsamen alten Dame namens Johanna Schrödinger macht, ahnt sie noch nicht, dass ausgerechnet diese Katze der Schlüssel zur Aufklärung eines tödlichen Fahrerflucht-Unfalls sein wird. Gibt es eine geheimnisvolle Macht des Zufalls? "Bessie" Eyckhoff, die von ihren Kollegen zuweilen unterschätzte junge Polizistin, ist bereit, gewohnte Denkmuster zu verlassen und kommt so der Sache auf die Spur.

ARD one|Filme|

88:34 Minuten

|

gemapstert

Toni, männlich, Hebamme - Allein unter Frauen

Toni ist ein Naturtalent als Entbindungspfleger und liebt seinen Job über alles. Leider hat er es als männliche Hebamme nicht immer einfach. Als der 39-Jährige seinen Job im Krankenhaus verliert, bleibt ihm keine Wahl: Toni muss sich selbstständig machen. Eigentlich erscheint das Angebot der jungen Frauenärztin Luise, ihn in ihre neue Praxis reinzunehmen, wie für Toni gemacht. Gäbe es da nicht einen Haken, von dem Luise nichts weiß: Ausgerechnet sie ist der Grund, dass Tonis Noch-Ehefrau Hanna ihn vor die Tür gesetzt hat!

ARD one|Filme|

88:18 Minuten

|

gemapstert

Retter der Meere: Tödliche Strandung

Das bedrohte Naturparadies Mauritius dient als Schauplatz für "Retter der Meere: Tödliche Strandung". Hannes Jaenicke als politisch handelnder Umweltvisionär und Daniel Roesner als Leiter seines Forscherteams spielen die Hauptrollen in einem international besetzten Ensemble. Bei ihrem Einsatz vor Mauritius müssen sie die menschengemachte Ursache dafür finden, warum Meeressäuger ihren Orientierungssinn verlieren.

ARD one|Filme|

87:44 Minuten

|

gemapstert

Der Bulle und das Landei - Goldrausch

Bürgermeister Drömmer plant Großes. Der 95. Geburtstag seines Vor-Vorgängers Karl Wolter ist willkommener Anlass für ein rauschendes Fest, das seinen Schein auch auf ihn, den politischen Enkel des großen Monrealers, lenken soll. Vor dem freudigen Ereignis muss nur noch der Scheidungstermin von Killmer und Kati über die Bühne gebracht werden. Eisenhart haben die beiden das Trennungsjahr durchgehalten, Polizeiabsperrband quer durch die Wohnung hat geholfen. Doch die Scheidung wird wegen eines Notrufs unterbrochen: Wolter ist tot, ermordet durch Manipulation seines Treppenlifts.

ARD one|Filme|

87:15 Minuten

|

gemapstert

Viele Kühe und ein schwarzes Schaf

Was machen Eltern, die erfahren, dass ihr Filius in einer Notlage ist, die er nicht eingestehen will: Sie greifen zu einer Notlüge! So handelt zumindest das von Barbara Philipp und Matthias Brenner dargestellte Tiermediziner-Ehepaar, das seinem von Oliver Konietzny gespielten, beruflich zum wiederholten Male gescheiterten Sohn mit einer gut gemeinten Unwahrheit unter die Arme greifen will. Natürlich fliegt der Schwindel auf - genauso wie eine Reihe anderer alter und neuer Geheimnisse.

ARD one|Filme|

86:25 Minuten

|

gemapstert

Kühn hat zu tun

Martin Kühn - 44 Jahre alt, verheiratet mit Susanne - hat zwei Kinder, ein Häuschen in einer Neubausiedlung auf dem Gelände einer ehemaligen Munitionsfabrik und in der Tat viel zu tun. Nicht genug, dass Nachbarstochter Emily Brenningmeyer offenbar am helllichten Tag entführt wurde. Es kommt auch noch ein Mordfall hinzu: Gleich hinter dem Garten der Kühns ist die übel zugerichtete Leiche eines Mannes gefunden worden - das Opfer eines Serienmörders? Martin Kühn nimmt mit seinen Kollegen die Ermittlungen auf, und das im direkten Umfeld der eigenen vier Wände.

ARD one|Filme|

88:17 Minuten

|

gemapstert

Der Bozen-Krimi: Zündstoff

Eine Bombenexplosion sprengt im wahrsten Sinne des Wortes ein Mafia-Geheimtreffen in Bozen. Ein Bodyguard der Gastgeberin Giulia Santoro kommt ums Leben, die erzürnten Bosse reisen überstürzt ab. Für die ehrgeizige Statthalterin und ihren Rivalen 'Capo' Michele Lagagna steht mehr als das von ihr eingefädelte Milliardengeschäft auf dem Spiel. Giulia muss unbedingt herausfinden, wer hinter dem Anschlag steckt, bevor es Frau Commissario Sonja Schwarz tut. Über die Auswertung des Sprengstoffs kommt Sonja auf eine unerwartete Spur, die zu ungeklärten Anschlägen einer Untergrundorganisation aus den 1960er-Jahren führt: dem 'Befreiungsausschuss Südtirol'. Eine undurchsichtige Rolle spielt auch Sonjas Affäre aus Bari, Riccardo Riell, Undercover-Ermittler der Anti-Mafia-Behörde, taucht als Lagagnas Fahrer in Bozen auf. Aber kann Sonja ihm wirklich vertrauen?

ARD one|Filme|

88:57 Minuten

|

gemapstert

Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben

In Rückblenden erzählt der Film die frühe Lebensgeschichte des 1920 im polnischen Wloclawek geborenen Marcel Reich-Ranicki. Nach seiner Schulzeit in Berlin bleibt ihm als Jude das Studium verwehrt. Im Herbst 1938, wenige Monate nach seinem Abitur, wird er nach Warschau deportiert, 1940 ins Ghetto umgesiedelt, wo er in größter Not auch die Liebe seines Lebens findet: Der Hochzeitstag mit Teophila (genannt "Tosia") fällt zusammen mit dem Beginn der Räumung des Ghettos.

ARD one|Filme|

87:24 Minuten

|

gemapstert

Das Leben ist ein Bauernhof

Bernhard und Hannes Stolz sind zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Während der eine als erfolgreicher Gewürzhändler ein luxuriöses Leben führt, hat sich der andere für eine asketische Existenz als Mönch entschieden. Die Beerdigung ihrer Schwester führt sie nach vielen Jahren gegenseitiger Funkstille wieder zusammen - und zurück in ihren Heimatort, ein Dorf in der bayerischen Provinz.

ARD one|Filme|

89:22 Minuten

|

gemapstert

Daheim in den Bergen - Liebesreigen

Im Zwist zwischen den verfeindeten Bergbauernfamilien Huber und Leitner gibt es eine überraschende Wende: Während bei den Vätern die Zeichen auf Versöhnung stehen, entladen sich bei ihren Kindern aufgestaute Gefühle. So leistet sich Marie ausgerechnet mit Georg Leitner eine Liebesnacht im Heu. Für die beiden ewigen Streithähne kommt diese Situation mehr als unerwartet.

Wir verwenden Cookies, um das Angebot auf dieser Website zu optimieren.

Konkret ermöglichen Cookies: die normale Funktion von videomapster.com, das Personalisieren von Inhalten (nur, wenn Sie sich registriert haben), Funktionen für soziale Medien und die Analyse von anonymen Zugriffen auf unsere Website. Informationen zum Umgang von videomapster mit Cookies finden Sie in der Rubrik „Datenschutz“.

OK

Don't be a stranger!

Du kannst diese Aktion und viele andere nur als eingeloggter User tätigen.

Zum LoginNein, weiter als Gast

Ihr Username fehlt

Bitte tragen Sie einen Usernamen in Ihrem Profil ein um Videomapster in vollem Umfang nutzen zu können.

Zum ProfilSchließen