Kategorien
Doku
Film
Serie
Kinder
Unterricht
News
Magazin
Talk
Show
Für Sie auf videomapster gefunden
NDR|Film im NDR|

88:25 Minuten

|

gemapstert

Fremder Feind

Arnold und seine Frau Karen sind schockiert, als ihr Sohn Chris ihnen mitteilt, dass er sich für einen Auslandseinsatz verpflichtet hat. Eines Tages ereilt die Eltern die ebenso gefürchtete wie fürchterliche Nachricht, dass ihr Sohn gefallen ist. Karen zerbricht an dem Tod von Chris. Arnold will alles hinter sich lassen und zieht sich mit seinem letzten gebliebenen Gefährten, seinem Hund, auf eine einsame Berghütte zurück. Doch kaum in den Bergen angekommen, wird er mit einem unbekannten Feind konfrontiert.

mehr dazuauch interessant
NDR|Film im NDR|

88:01 Minuten

|

gemapstert

Kommissar Wisting - Jagdhunde (1)

Kommissar Wisting gerät unter Verdacht: Hat er mit manipulierten Beweisen dafür gesorgt, dass ein Unschuldiger seit 17 Jahren im Gefängnis sitzt? Das behauptet der Anwalt von Vidar Haglund, der als Frauenmörder verurteilt wurde. Für die Medien sind die Anschuldigungen gegen den bekannten Ermittler eine Topstory. Wistings Tochter versucht vergeblich, das mit einer Geschichte auf der Titelseite über einen aktuellen Mordfall zu verdrängen. Während Haglund auf freien Fuß kommt, wird Wisting vom Dienst freigestellt. Unterdessen verschwindet wieder eine junge Frau.

NDR|Film im NDR|

124:04 Minuten

|

gemapstert

The Cut

Mardin, 1915: In einer Nacht werden in der nahe zur syrischen Grenze gelegenen türkischen Stadt alle armenischen Männer von der türkischen Gendarmerie zusammengetrieben. Darunter auch Nazaret Manoogian, der mit seiner Frau und seinen Zwillingstöchtern im türkischen Teil des Osmanischen Reiches lebt. Der junge Schmied wird gewaltsam von seiner Familie getrennt und in die Wüste entführt, wo er Zwangsarbeit verrichten muss. Danach sollen die Arbeiter alle getötet werden, mit Messern, um Munition zu sparen. Nazaret überlebt und befindet sich fortan auf der Flucht ohne Ziel.

NDR|Film im NDR|

87:35 Minuten

|

gemapstert

Kommissar Wisting - Eisige Schatten (2)

Kommissar William Wisting hat nun die schreckliche Gewissheit: Der seit 20 Jahren in den USA gesuchte "Highway-Killer" tötet unbemerkt in Norwegen weiter. Die Ermittler finden die Skelettreste von mehr als einem Dutzend Frauen. Ungeklärte Vermisstenfälle aus dem benachbarten Schweden lassen auf noch mehr Opfer schließen. Zusammen mit zwei FBI-Special-Agents versucht Wisting, den untergetauchten Serienkiller unschädlich zu machen. Der erfährt durch einen Zeitungsartikel von Wistings Tochter Line von den Ermittlungen. In welche Gefahr sie damit geraten ist, ahnt Line ebenso wenig wie ihr Vater.

NDR|Film im NDR|

74:59 Minuten

|

gemapstert

Kidbusters

Anders, Oskar, Winni und ihr kleiner Bruder Bertram haben es nicht leicht: Der Vater im Gefängnis, die Mutter am arbeiten, um über die Runden zu kommen. Als ihr Vater aus dem Gefängnis entlassen wird, müssen sie auch noch wegen ausstehender Mietzahlungen ihr Haus verlassen. Ihr Onkel Georg, bei dem sie unterkommen, hat einen Plan, wie sie zu Geld kommen können: Er will Bernhard, einen Jungen aus reichem Hause, entführen und Lösegeld erpressen. Bernhard aber, der immer alleine ist und endlich mal etwas erlebt, findet das ganz aufregend. Aber dann verdirbt Bernhards zwielichtiger Butler alles.

NDR|Film im NDR|

88:36 Minuten

|

gemapstert

Wer aufgibt ist tot

Der Tod kann ausgesprochen unterhaltsam sein. Und heiter. Anrührend sowieso. Für die Zuschauer jedenfalls, für Paul Lohmann, die Hauptfigur der Tragikomödie "Wer aufgibt ist tot", ist er ein Ärgernis, das unbedingt verhindert werden muss. Drehbuchautor Christian Jeltsch gibt ihm die Chance dazu: Lohmann kann seinen letzten Tag immer wieder neu durchleben. Und dabei bemerken, dass es nicht reicht, am Zeitablauf zu schrauben, dass vielmehr seine Lebensführung Veränderung nötig hätte. In Bjarne Mädel fand er den idealen Hauptdarsteller dafür.

NDR|Film im NDR|

134:08 Minuten

|

gemapstert

Die Dirigentin

Die Niederländerin Antonia Brico immigriert als Kind mit ihren Eltern in die USA. Sie träumt davon, Dirigentin zu werden und stößt auf Unverständnis. Antonia verfolgt ihr Ziel entgegen aller Widerstände und ist Ende der 1920er-Jahre die erste Frau der Welt, die ein Sinfonieorchester dirigiert. Nach einer wahren Begebenheit.

NDR|Film im NDR|

92:14 Minuten

|

gemapstert

Kommissar Wisting - Eisige Schatten (1)

In der Nähe von Larvik wird kurz vor Weihnachten die verweste Leiche eines Unbekannten gefunden. Der Obduktionsbericht sorgt bei Kommissar William Wisting und seinem Team für Entsetzen: Auf einem Beweisstück finden sich Spuren des amerikanischen Serienmörders Robert Godwin, der seit 20 Jahren wie vom Erdboden verschluckt scheint. Um Wisting und sein Team zu unterstützen, reisen zwei FBI-Special-Agents aus den USA an. Magge Griffin und ihr Kollege John Bentham vermuten, dass der Gesuchte in Norwegen die Identität eines anderen angenommen hat. Folge 2 am 8. April um 23:40 Uhr.

NDR|Film im NDR|

88:15 Minuten

|

gemapstert

Operation Zucker. Jagdgesellschaft

Für einen brisanten Fall kehrt Karin Wegemann zurück in den aktiven Polizeidienst. Das Thema des Journalisten Maik Fellner ist seit Jahren der Kinderhandel in Deutschland. Doch seine erschütternden Recherchen werden höchstens als Verleumdung verunglimpft. Fellner braucht Wegemann als aktive Polizistin. Er setzt sie unter Druck, erzählt ihr von einer 14-jährigen Zeugin, die ihn auf die Spur eines Kinderhändlerrings in Potsdam gebracht hat. Die Hinweise sind so konkret, dass auch Wegemann sich dem logischen nächsten Schritt nicht entziehen kann.

NDR|Film im NDR|

87:19 Minuten

|

gemapstert

Unterwegs mit Elsa

Haufenweise Schulden und eine baufällige Villa in Kroatien: Mehr ist Elsa vom Vermögen ihres verstorbenen Gatten nicht geblieben. Soll sie das marode Anwesen renovieren oder lieber gleich verkaufen? Um das herauszufinden, macht die Witwe sich mit ihrer gestressten Tochter Fanny und ihrer jungen Enkelin Clara auf den Weg ins ehemalige Jugoslawien. Dank Pleiten, Pech und Pannen ufert der geplante Kurztrip zur stürmischen Odyssee aus, auf der die konfliktfreudigen Frauen so manchen Streit ausfechten, bis die ganze Unternehmung zu scheitern droht.

NDR|Film im NDR|

58:49 Minuten

|

gemapstert

Till Eulenspiegel (1/2)

Der allergrößten Herausforderung seines Lebens stellt sich Till Eulenspiegel, als er gegen den Lübecker Bürgermeister Klaas Wüllenwever antritt, um seine Jugendliebe Kathrin, die durch Tills Schuld in dessen Kerkern eingesperrt wurde, zu befreien. Verfolgt von den Schergen seines mächtigen Gegners, der die Hanse in einen Krieg und zu neuer Stärke und neuem Ruhm führen will, kümmert Till sich um Kathrins Tochter Marie. Der sprunghafte, spontane Narr tut damit etwas, das er eigentlich scheut wie der Teufel das Weihwasser. Doch am Ende wird ihm sein Einsatz reichlich gelohnt: Kathrin kommt frei.

Wir verwenden Cookies, um das Angebot auf dieser Website zu optimieren.

Konkret ermöglichen Cookies: die normale Funktion von videomapster.com, das Personalisieren von Inhalten (nur, wenn Sie sich registriert haben), Funktionen für soziale Medien und die Analyse von anonymen Zugriffen auf unsere Website. Informationen zum Umgang von videomapster mit Cookies finden Sie in der Rubrik „Datenschutz“.

OK

Don't be a stranger!

Du kannst diese Aktion und viele andere nur als eingeloggter User tätigen.

Zum LoginNein, weiter als Gast

Ihr Username fehlt

Bitte tragen Sie einen Usernamen in Ihrem Profil ein um Videomapster in vollem Umfang nutzen zu können.

Zum ProfilSchließen