ARTE|Filmgrößen|

117:53 Minuten

|

gemapstert

Masterclass mit Bernardo Bertolucci

Der italienische Drehbuchautor und Regisseur Bernardo Bertolucci hat unter anderem "Vor der Revolution", "Der letzte Tango in Paris", "1900" und "Der letzte Kaiser" gedreht. Anlässlich einer Retrospektive in der Pariser Cinémathèque sprach er am 14. September 2013 in einer Masterclass über 50 Jahre Filmkarriere. Am 26. November 2018 ist er verstorben.

ARTE|Filmgrößen|

91:34 Minuten

|

gemapstert

Masterclass mit Quentin Dupieux

Beim Internationalen Filmfestival in La Roche-sur-Yon im Oktober 2018 hat Quentin Dupieux in einer Masterclass Fragen beantwortet. Er erläutert die Hintergründe zu seinen Filmen "Nichtfilm", "Steak", "Rubber", "Wrong", "Reality" und der Serie "Wrong Cops".

ARTE|Filmgrößen|

51:13 Minuten

|

gemapstert

Pedro Almodóvar und seine Frauen

Pedro Almodóvar und seine Frauen haben Filmgeschichte geschrieben: Ob sie Pepi, Luci, Bom oder Julieta heißen oder am Rande des Nervenzusammenbruchs stehen. Von Carmen Maura, über Victoria Abril bis hin zu Penelope Cruz - sie alle haben in der Doku das Wort und zeichnen ein feinfühliges Porträt des großen spanischen Filmemachers.

ARTE|Filmgrößen|

89:51 Minuten

|

gemapstert

Marlon Brando - Der Harte und der Zarte

Ein genialer Schauspieler, dessen Charaktere legendär sind: Marlon Brando (1924-2004) bleibt ein ewiger Rebell und ein Sex-Symbol mit unumstrittenem Talent. Ein Porträt des charismatischen Künstlers, der jegliche Grenzen missachtete und zeitlebens gegen den Strom schwamm.

ARTE|Filmgrößen|

48:24 Minuten

|

gemapstert

Was tut sich im deutschen Film? Volker Schlöndorff

Bereits seit mehreren Jahrzehnten ist Regisseur Volker Schlöndorff international erfolgreich als Regisseur tätig. Im Gespräch mit epd Film-Redakteur Rudolf Worschech redete er über seinen aktuellsten Film „Rückkehr nach Montauk“ sowie über weitere Aspekte seiner vielfältigen Arbeit. Das Interview fand im April 2017 statt.

ARTE|Filmgrößen|

52:30 Minuten

|

gemapstert

André Téchiné - Filmregisseur mit Leidenschaft

"Barocco", "Begegnung in Biarritz", "Rendez-vous", "Meine liebste Jahreszeit", "Wilde Herzen", "Wir waren Zeugen" sind einige der bedeutendsten Filme im Werk des französischen Regie-Altmeisters André Téchiné. Die Liebe und die Gründe ihres Scheiterns stehen im Mittelpunkt seiner Filme. Der 75-jährige Regisseur gehört zur zweiten Generation der französischen Nouvelle Vague.

ARTE|Filmgrößen|

55:24 Minuten

|

gemapstert

Agnès Varda - Publikumsgespräche 2

Zu Ehren der am 29.03.2019 verstorbenen Nouvelle Vague-Mitbegründerin Agnès Varda zeigt ARTE erneut ihre "Publikumsgespräche". Der zweite Teil spannt den Bogen von Agnès Vardas Dokumentarfilm "Die Sammler und die Sammlerin" aus dem Jahr 2000 bis zur Gegenwart mit "Augenblicke: Gesichter einer Reise" (2017), in der die 90-jährige Filmemacherin und der Street-Art-Künstler JR mit einem Fotomobil durch das ländliche Frankreich reisen.

ARTE|Filmgrößen|

59:55 Minuten

|

gemapstert

Agnès Varda - Publikumsgespräche 1

Zu Ehren der am 29.03.2019 verstorbenen Nouvelle Vague-Mitbegründerin Agnès Varda zeigt ARTE erneut ihre "Publikumsgespräche". Darin offenbart sie anhand von Filmauszügen und Fotografien sehr unterhaltsame, oft auch unbekannte Seiten ihrer Lebens- und Schaffenswelt. Sie spricht dabei über ihr Verständnis vom Filmemachen, über das Schreiben von Drehbüchern, das Regieführen und die Arbeit mit den Schauspielern.

ARTE|Filmgrößen|

56:40 Minuten

|

gemapstert

Masterclass mit Agnès Varda

Im Januar 2019 fand eines der letzten Interviews mit der gerade verstorbenen Filmemacherin Agnès Varda statt, im Rahmen der von der Pariser Cinémathèque Française organisierten Masterclasses. Agnès Varda erläutert unter anderem, weshalb sie ihre Themen manchmal dokumentarisch, manchmal fiktional und manchmal ganz anders behandelt.

ARTE|Filmgrößen|

44:23 Minuten

|

gemapstert

Masterclass mit Night Shyamalan und James McAvoy

Interview mit M. Night Shyamalan und James McAvoy im Rahmen der Masterclass der Pariser Cinémathèque Française anlässlich der Vorpremiere ihres neuesten Films "Glass", der am 17. Januar 2019 in den deutschen Kinos angelaufen ist. Die beiden Künstler berichten von den Dreharbeiten zu diesem Film und ihrer Zusammenarbeit beim Film "Split" 2016.

Alles über Videomapster

videomapster ist eine Suchmaschine für TV-Mediatheken. Auf videomapster findest Du rund 150.000 Sendungen von 43 TV-Stationen deutscher Sprache – laufend aktuell.

mehr Info

Die Features von videomapster: videomapster zeigt Dir alle Sendungen aller Mediatheken passend zu Deinem Suchbegriff, die Tricks und Kniffe...

mehr Info

videomapster für unterwegs: So kommt videomapster mit rund 150.000 TV-Sendungen und Filmen auf Dein Smartphone oder Tablet.

mehr Info