Kategorien
Doku
Film
Serie
Kinder
Unterricht
News
Magazin
Talk
Show
Für Sie auf videomapster gefunden
ARTE|Popkultur|

52:11 Minuten

|

gemapstert

Stephen King

Stephen King zählt seit Jahrzehnten zu den weltweit erfolgreichsten Bestsellerautoren. Wie lässt sich der Erfolg seiner Gruselromane erklären? Zweifelsohne mit dem Erfindungsreichtum und der Wirkungskraft seiner Literatur – doch was steckt noch hinter der Langlebigkeit seines Erfolgs? Die Doku forscht anhand seltener Interviews nach.

mehr dazuauch interessant
ARTE|Popkultur|

30:05 Minuten

|

gemapstert

Tracks

(1) Der Schweizer Künstler Simon Senn ersteigerte die unbegrenzte Lizenz für einen weiblichen Körperavatar. (2) Ruben Martin de Lucas und seine "vergänglichen Mikrostaaten" (3) Oulipo Rap spielt mit dem Klang der Worte. (4) Haifaa Al Mansours neuer Film "Die perfekte Kandidatin"

ARTE|Popkultur|

90:16 Minuten

|

gemapstert

Tracks Night - Es wird Zeit!

"Es wird Zeit!" - die Generation Change übernimmt das Kommando auf ARTE mit einer "Tracks Night". Mit einer guten Dosis Popkultur dockt die Sondersendung an die ARTE-Kampagne "Es wird Zeit!" an. Moderiert von Salwa Houmsi. Zu Gast sind "Ikone" Luisa Neubauer, die Journalistin Esra Karakaya, der deutsche Rapper LGoony, und der englische Rapper Che Lingo.

ARTE|Popkultur|

93:04 Minuten

|

gemapstert

Maradona, der Goldjunge

Die argentinische Fußball-Ikone Diego Maradona ist im Alter von 60 Jahren gestorben. ARTE zeigt ein Porträt des Fußballstars, der in Argentinien wie ein Heiliger verehrt wurde.

ARTE|Popkultur|

06:19 Minuten

|

gemapstert

Karen Palmer | Arte TRACKS

Seit 15 Jahren beschäftigt sich die vielfach ausgezeichnete Londoner Regisseurin damit, Geschichten mit Hilfe neuer Technologien zu erzählen. Als selbsternannte „Erzählerin der Zukunft“ kreiert sie Projekte an der Schnittstelle zwischen künstlicher Intelligenz, Neurowissenschaften und der Philosophie der Selbstüberwindung. Mit „Syncself 2“ hat sie ein immersives Videogame entworfen, in dem man in die Rolle eines Freerunners schlüpft und Bewegungen durch einen Helm ausführt, der neuronale Signale auswertet. In ihrer Installation „Perception iO“, die letztes Jahr beim berühmten Linzer Festival Ars Electronica vorgestellt wurde, wird der Betrachter zu einem Polizisten, der eine Personenkontrolle durchführen muss.

ARTE|Popkultur|

08:04 Minuten

|

gemapstert

Craft Comics | Arte TRACKS

Diese ComickünstlerInnen haben genug von Mickey Mouse und beschreiten neue Wege, indem sie mit Genres und Materialien experimentieren. Die Comics der Lütticher Künstlerin Aurélie Levaux sind handgenäht: Ob bestickt oder bemalt – ihr Lieblingsmedium ist ausgelegene Bettwäsche. Die Französin Mathilde Payen zeichnet ihre Geschichten auf Milchtüten. 2013, als sie noch Grafik und Illustration in Angoulême studierte, sagte sie sich von den in ihren Augen elitären traditionellen Techniken los und gründete den Verlag Tetra, benannt nach der berühmten Verpackungsmarke.

ARTE|Popkultur|

07:50 Minuten

|

gemapstert

Christopher Bauder: Digital Lightshow | Arte TRACKS

Die immersiven Skulpturen des deutschen Künstlers haben eine Gemeinsamkeit: Sie bestehen allesamt aus Licht. Seit 2006 versetzt Bauder, der als Kind mit Terpentin zündelte, mit einer von ihm erfundenen Software Licht in Bewegung. Seine Light Art entwickelte sich weiter, und heute macht Bauder mit computergesteuerten Lichtbällen und unterschiedlich getönten Spiegeln Licht und Digitaltechnik zum Anfassen.

ARTE|Popkultur|

04:39 Minuten

|

gemapstert

Flick Flack

Bei der ungewöhnlichen aber weltweit populären Sportart Pro Wrestling geht es ordentlich zur Sache. Aber ist Pro Wrestling überhaupt ein richtiger Sport oder nur eine unterhaltsam inszenierte Show?

ARTE|Popkultur|

30:28 Minuten

|

gemapstert

Tracks

(1) Craft BD: Die Comics der Lütticher Künstlerin Aurélie Levaux sind handgenäht. (2) AZF: DJane und Krawallmacherin der französischen Technoszene (3) Karen Palmer: Londoner Regisseurin und "Erzählerin der Zukunft" (4) Christopher Bauders Skulpturen aus Licht

ARTE|Popkultur|

08:00 Minuten

|

gemapstert

Hol den Vorschlaghammer | TRACKS

Sie bauen ab, gestalten um oder ordnen ein: „Tracks“ erforscht mit AktivistInnen, KünstlerInnen und MusikerInnen wie Chuck D oder Megaloh, was wir mit den Statuen und Straßennamen, die noch immer die Heldengeschichte von Kolonialbeamten, Sklavenhändlern und anderen Verbrechern fortschreiben, tun sollen, und wie eine postkoloniale Erinnerungskultur gelingen könnte.

ARTE|Popkultur|

07:22 Minuten

|

gemapstert

Scott Holmquist: Last Hero | TRACKS

KünstlerInnen wie Scott Holmquist oder das Performance-Kollektiv Skills stellen sich gegen eine repressive Drogenpolitik, die oftmals die schwächsten der Gesellschaft trifft. Dafür setzen sie denjenigen ein Denkmal, die in der Helden-Rangliste wohl einen der hinteren Plätze einnehmen: Drogendealern.

Wir verwenden Cookies, um das Angebot auf dieser Website zu optimieren.

Konkret ermöglichen Cookies: die normale Funktion von videomapster.com, das Personalisieren von Inhalten (nur, wenn Sie sich registriert haben), Funktionen für soziale Medien und die Analyse von anonymen Zugriffen auf unsere Website. Informationen zum Umgang von videomapster mit Cookies finden Sie in der Rubrik „Datenschutz“.

OK

Don't be a stranger!

Du kannst diese Aktion und viele andere nur als eingeloggter User tätigen.

Zum LoginNein, weiter als Gast

Ihr Username fehlt

Bitte tragen Sie einen Usernamen in Ihrem Profil ein um Videomapster in vollem Umfang nutzen zu können.

Zum ProfilSchließen